Liebherr CBNPgb 3956 Premium BioFresh NoFrost 1 Test

Sehr gut (1,4)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ener­gie­ver­brauch pro Jahr 268 kWh
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (alt) A++
  • Typ Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
  • Gesamt­nutz­vo­lu­men 333 l
  • Laut­stärke 41 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

Liebherr CBNPgb 3956 Premium BioFresh NoFrost im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (92,7%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „Plus: getrennte Einstellung von Kühl- und Gefrierteil, einstellbare ‚BioFresh‘-Fächer, einschubfähig durch Frontbelüftung, ‚NoFrost‘ im Gefrierteil, automatische Abtauung im Kühlteil.
    Minus: Glas-Front wird schnell von Abdrücken verunstaltet, erhöhter Stromverbrauch.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Liebherr CBNPgb 3956 Premium BioFresh NoFrost

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Liebherr Table Top Kühlschrank T 1410_993383051, 85 cm hoch, 50,1 cm breit, weiß

Kundenmeinungen (2) zu Liebherr CBNPgb 3956 Premium BioFresh NoFrost

1,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
1 (50%)

1,5 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Hiker67

    Nicht empfehlenswert

    Wir hatten den Premiumkühlschrank in 2011 gekauft und waren bis dato eigentlich zufrieden, auch wenn die "no frost" Automatik nicht 100%ig funktioniert hatte. Leider hatten wir jetzt ein technisches Problem, das nicht zu reparieren ist (Innenleck). Für eine Premium Kühl-/Gefrierkombination die fast EUR 1.800 Euro gekostet hat ist diese kurze Lebensdauer eine einzige Enttäuschung. Da dies nun das zweite Mal ist, dass wir mit Liebherr ein solches Pech hatten (Gefrierschrank hatte nach Ablauf der Garantiezeit einen Schaden an der Steuerungselektronik) kommen für uns keine Liebherr Geräte mehr in Frage.
    Antworten
  • von Felm

    Der CBNPes in Edelstahl für 1799 € hielt bei uns 8 J. 2 Monate,

    dann Totalschaden. Wurde geliefert und nicht mehr bewegt, also kein Umzug o.ä. War mal Testsieger bei Test (09/2009). Soviel zur teuren Liebherr Qualität...
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kühl­schran­kriese der bes­ten Aus­stat­tungs­klasse

Es soll ein möglichst geräumiger, topmodern ausgestatteter Kühlschrank werden? Dann ist vielleicht der Liebherr CBNPgb 3956 Premium BioFresh NoFrost die richtige Wahl. Das Gerät besitzt ein Nettovolumen von immerhin 337 Litern, von denen 248 Liter auf den Kühlbereich und 89 Liter auf den Gefrierbereich entfallen. Der Kühlbereich wiederum ist in einen klassischen Kühlraum und eine spezielle Kaltlagerzone mit 0 Grad Celsius unterteilt. Letztere bietet 86 Liter Nutzvolumen – also fast so viel wie das Gefrierfach.

BioFresh-Tresor sorgt für längere Haltbarkeit

Hier soll alles untergebracht werden, was schnell verdirbt und daher unter speziellen klimatischen Bedingungen gelagert werden muss: Obst und Gemüse, aber auch Fleisch und Fisch. Dadurch soll entsprechende Ware bis zu zweimal so lange halten. Ferner sorgt die Feuchtigkeitsregulierung dafür, dass sich kein Eis oder Raureif an der Rückwand absetzen kann. Die automatische Abtaufunktion umfasst hierbei nicht nur den Kühlbereich, sondern auch das Gefrierfach – kurz: Es gibt NoFrost, ein manuelles Abtauen wird somit überflüssig und die Energieeffizienz bleibt erhalten.

NoFrost erspart manuelles Abtauen

Der CBNPgb 3956 erfüllt zudem mit 270 kWh im Jahr die Vorgabe für die zweitbeste Energieeffizienzklasse A++, womit das Gerät zu den sparsameren am Markt gehört. Es gibt zwar schon einige A+++-Modelle, die verzichten jedoch häufig auf die NoFrost-Technologie. Beim CBNPgb 3956 kann man wenigstens sicher sein, dass die Effizienz auf diesem Niveau erhalten bleibt. Spannend ist, dass der Kühlschrank auch sehr gut isoliert sein muss, denn die Lagerzeit im Störfall liegt bei üppigen 30 Stunden – das ist genug Zeit, um den Kundendienst zur Not auch erst am nächsten Tag heranschaffen zu können.

Nicht ganz so leise wie heute vielfach gewohnt

Der Liebherr CBNPgb 3956 arbeitet allerdings nicht ganz so leise, wie es die gute Isolierung vielleicht nahe legen würde. Mit 41 dB(A) bewegt er sich sogar einen Hauch oberhalb jener Schwelle, aber der das menschliche Gehirn Geräusche als Störquellen wahrnimmt. Im normalen Alltag wird das zwar von Radio, spielenden Kindern und Kochgeräuschen übertönt, in der Nacht nimmt man solcherlei aber sehr deutlich wahr. Es ist also besser, wenn der Kühlschrank nicht innerhalb von Wohnräumen untergebracht wird, sondern wirklich nur in einer Küche mit Tür zu den Wohnräumen.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Liebherr CBNPgb 3956 Premium BioFresh NoFrost

Verbrauch
Energieverbrauch pro Jahr 268 kWh
Energieverbrauch je 100 l Nutzvolumen 80,5 kWh
Energieeffizienzklasse (alt) A++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 333 l
Lautstärke 41 dB
Klimaklasse
  • N
  • SN
  • ST
  • T
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 245 l
Schnellkühlen vorhanden
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Frischezone vorhanden
Umluftkühlung vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 88 l
Schnellgefrieren vorhanden
Einstellbare Gefriertemperatur vorhanden
Gefrierleistung 16 kg/Tag
Lagerzeit bei Störung 25 h
Abtauen
NoFrost (eisfrei) vorhanden
LowFrost (geringe Vereisung) fehlt
Abtauautomatik (Kühlen) vorhanden
Abtauautomatik (Gefrieren) vorhanden
Ausstattung & Komfort
Getrennt einstellbare Kühl- und Gefriertemperatur vorhanden
Türalarm vorhanden
Türanschlag Rechts
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenregal fehlt
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus vorhanden
Luftfilterung fehlt
Festwasseranschluss fehlt
Smarter Kühlschrank fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 201 cm
Breite 60 cm
Tiefe 65 cm
Erhältliche Farben Silber
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CBNPGB 3956-20, CBNPgb 3956-21

Weiterführende Informationen zum Thema Liebherr CBNPgb 3956-21 können Sie direkt beim Hersteller unter liebherr.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf