LG V20 Dual-SIM Test

(Handy mit Fingerabdrucksensor)
  • Gut (2,0)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 5,7"
  • Auflösung Hauptkamera: 16 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Dual-SIM: Ja
  • Akkukapazität: 3200 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu LG V20 Dual-SIM

    • AndroidPIT

    • Erschienen: 11/2016
    • Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    „Das LG V20 ist nicht das perfekte Smartphone. Es ist nicht das hübscheste und der Akku hält nicht gerade lange durch. Es gibt weitere Schwächen, wie den Verzicht auf den Snapdragon 821 oder die nicht vorhandene IP6x-Zertifizierung. Aber das V20 ist definitiv das bessere LG G5. Das zweite Display gibt dem V20 ein Alleinstellungsmerkmal. Auf der Habenseite ist ebenfalls der wechselbare Akku, die Kameraqualität und die aktuelle Software Android 7.0 Nougat. ...“

    • TechRadar

    • Erschienen: 09/2016
    • Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    Pro: Wechselbarer Akku; Weitwinkelbilder veralten nicht; Hardware für Audiophile.
    Contra: Nutzen des 2. Displays fraglich; kein Snapdragon 821; Enttäuschende Kamera-Performance. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu LG V20 Dual-SIM

  • Alcatel 5V 32GB Blau Dual-SIM

    Display: 6, 2 Zoll | Auflösung: 1500 x 720 px | Hauptkamera: 12 MP | Interner Spiecher: 32 GB | Akku: 4000 mAh

Datenblatt zu LG V20 Dual-SIM

Display
Displaygröße 5,7"
Displayauflösung (px) 2560 x 1440 (16:9 / Quad-HD)
Pixeldichte des Displays 513 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Dual-Kamera vorhanden
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2,15 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM
vorhanden
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3200 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 78,1 mm
Tiefe 7,6 mm
Höhe 159,7 mm
Gewicht 174 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest vorhanden
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

iPhone 5s PC NEWS 1/2014 (Dezember/Januar) - Augenscheinlicher sind die Unterschiede beim Prozessor und der Grafik: Apple setzt wie gewohnt auf eine Dual Core-CPU, allerdings basierend auf der ARM v8-Architektur. Das neue iPhone ist damit das erste Smartphone mit 64bit-Prozessor. Die Vorteile halten sich momentan ob fehlender Software allerdings noch in Grenzen. Neben dem taktgebenden Bauteil des 5S hat auch die GPU ein Update erhalten: Die Mannen aus Cupertino setzen auf ein verbessertes Grafikmodul mit einer Vierkern-Architektur. …weiterlesen


Berührt, verführt Guter Rat 9/2008 - Die »TouchWiz«-Oberfläche funktioniert gut. Wie auch das HTC Touch Diamond ist Samsungs Omnia ein starker Konkurrent für Apples iPhone. Ob es den Touch-Thron besteigt, zeigt sich, wenn es noch vor der IFA in Deutschland auf den Markt kommt. HTC Touch Diamond Der »Diamant« setzt neue Maßstäbe in seiner Klasse Mit dem Touch Diamond zeigt HTC einen echten Leckerbissen für Freunde außergewöhnlichen Designs. …weiterlesen


Das bessere iPhone 5c? Computer Bild 13/2014 - Als das iPhone 5C erschien, waren viele enttäuscht: Statt eines günstigen Einsteiger-Smartphones brachte Apple Technik vom Vorjahr für knapp 600 Euro. Liefert ausgerechnet Microsoft mit dem bunten Nokia Lumia 630 für 150 Euro jetzt die bessere Alternative für Einsteiger? Das zeigt der COMPUTER BILD-Test. Wie viel Apple steckt im Lumia? Das iPhone 5C kopierte die bunten Farben von Nokia; jetzt kopiert Microsoft die kantige Gehäuseschale aus Kunststoff. …weiterlesen


Mobiles Internet im Fokus - BlackBerry Storm besser als iPhone 3G Im großen Vergleichstest aktueller Smartphones durch das Magazin „PC Praxis“ konnte der BlackBerry Storm 9500 von RIM triumphieren und schlug damit sogar das iPhone 3G. Zwar habe es auch zwei Jahre nach dem Erscheinen des Apple-Handys keiner der Hersteller geschafft, die Bedienung so perfekt nachzuahmen. Doch hinsichtlich der Hardware hätten andere Anbieter mittlerweile auf- und sogar überholt.