LG 43UJ6309 Test

(DVB-T2 HD-Fernseher)
  • Gut (2,1)
  • 2 Tests
165 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 43"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 3
  • TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu LG 43UJ6309

    • c't

    • Ausgabe: 25/2017
    • Erschienen: 11/2017
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: preiswertes HDR-TV; gute Farbauflösung.
    Minus: kein Kopfhörerausgang; lahmes Panel.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,1)

    Bild (40%): „gut“ (2,4);
    Ton (20%): „gut“ (1,8);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,1);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,8);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (1,9).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu LG 43UJ6309

  • LG 43UJ6309 108 cm (43 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Active HDR,

    Energieeffizienzklasse A, Typ: (LED - Backlight) Fernseher mit 108 cm (43 Zoll) Bildschirmdiagonale Auflösung: ,...

Kundenmeinungen (165) zu LG 43UJ6309

165 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
92
4 Sterne
33
3 Sterne
15
2 Sterne
12
1 Stern
13

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt LG 43UJ 6309

LG 43 UJ6309

Schönes Bild, etwas ruckelig im Gaming-Modus

Stärken

  1. ausgewogenes Bild in 4K
  2. dreifacher Empfangsweg

Schwächen

  1. PC-Modus ruckelig
  2. Bluetooth-Bild nicht synchron
  3. kein Kopfhörer-Ausgang

Mit angeschlossenem Computer schaltet man in den Gaming-Modus. Schnelle Bildfolgen in Ultra HD werden vom Display leider etwas ruckelig dargestellt, was den Spielspaß einschränkt. Das Bild insgesamt ist jedoch scharf und farbstark genug, wenn auch leicht zu dunkel mit eingestelltem HDR. Die Stiftung Warentest belohnt das Bild dennoch mit einem „gut“. Super auch, dass er auf allen drei Empfangswegen wiedergibt: Antenne, Satellit und Kabel. In Anbetracht des geringen Preises nimmt man die in der c't festgestellten kleinen Einschränkungen, wie die nicht synchrone Bildwiedergabe im Bluetooth-Betrieb oder den fehlenden Kopfhörer-Ausgang, gern in Kauf.

LG 43 UJ 6309

Für wen eignet sich das Produkt?

Die hohe Auflösung bei einer verhältnismäßig geringen Bilddiagonale des Fernsehers LG 43UJ6309 erlaubt einen geringen Sitzabstand und spricht vor allem diejenigen an, die kein alles dominierendes TV-Gerät im Wohnzimmer wollen. Bei den technischen Möglichkeiten bleiben wenige Wünsche offen, wohingegen die Bildwerte wie Helligkeit und Kontrast über das Einsteigerniveau nicht hinausreichen.

Stärken und Schwächen

Mit 4K, also 8 Millionen Bildpunkten auf dem Display, lassen sich Filme von einer Ultra-HD-Blu-Ray oder von unterschiedlichen Streamingdiensten in voller Qualität darstellen. Das Active HDR von LG bedeutet, dass die derzeit noch sehr verschiedenen Formate von HDR-Videos allesamt abgespielt werden können. Farbvielfalt und maximale Helligkeit entsprechen jedoch nicht dem, was echtes HDR verlangt. Der Smart-TV nutzt das aktuelle Betriebssystem von LG und wird erwartungsgemäß ein wenig verzögert auf Befehle reagieren. Bei der Auswahl der Apps sind kaum Einschränkungen zu erwarten. Für den normalen Fernsehempfang ist alles wünschenswerte vorhanden. Ein Tuner für alle Übertragungswege und die Aufnahmefunktion auf eine USB-Festplatte sind integriert. Bei den Anschlüssen fehlt es an fast nichts. Nur Kopfhörer lassen sich nicht verbinden, weder per Kabel noch via Bluetooth.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Technisch gibt es hier kaum etwas zu beanstanden. Bei etwas mehr als 500 Euro, die Amazon für den Fernseher haben möchte, lässt sich auch finanziell nicht meckern. Ansonsten entsprechen die Bildqualität und die Ausstattung dem, was auf diesem Niveau angemessen ist. Dafür ist die Forderung insgesamt fair.

Datenblatt zu LG 43UJ6309

Bild
LCD/LED vorhanden
OLED fehlt
Bildschirmgröße 43"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10
vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision
fehlt
HFR fehlt
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1600Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer
fehlt
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
WiDi vorhanden
Smartphonesteuerung
fehlt
Gestensteuerung
fehlt
Smart Remote
fehlt
Sprachassistent fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal
vorhanden
USB 3.0
fehlt
Bluetooth
vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 8,4 kg
Vesa-Norm 200 x 200

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen