T500 ego Produktbild
  • Ausreichend 3,6
  • 3 Tests
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Beson­dere Eig­nung: Ein­fa­ches Handy
Dis­play­größe: 2,8"
Kamera: Ja
Bau­form: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

LG T500 ego im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,6)

    Platz 5 von 5

    „Keine Kopfhörer. Multimediahandy mit Touchscreen, aber ohne Zifferntastatur. Umständlich zum SMS-Schreiben. Kamera ist schwach. Videoqualität ist mangelhaft. Kein GPS. Kein UMTS. Kein WLan. Schwache Anleitung. Guter Akku.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,6)

    „Handliches Multimediahandy mit Touchscreen aber ohne Zifferntastatur. Das Display hat eine geringe Auflösung. Die Tastatur lässt sich schlecht bedienen, zum Beispiel beim SMS schreiben. Schwache Kamera. Die Fotoqualität ist ausreichend, die Videoqualität mangelhaft. Keine Kopfhörer mitgeliefert. Antennenproblem: Die Funkleistung bricht ein, wenn das Gerät an einer bestimmten Stelle auf der Rückseite unten berührt wird. Schwache Gebrauchsanleitung. Kein GPS. Kein UMTS. Kein WLan. Guter Akku. Das Gerät ist kratzempfindlich.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    2,5 von 5 Punkten

    „Bereits für rund 70 Euro ohne vertragliche Bindung ist das Gerät erhältlich. Dafür erhält der geneigte Kunde allerdings nicht mehr als ein Touchscreen-Handy mit Basis-Funktionen. Langsames Internet via EDGE oder relativ unscharfe, trübe Fotos, aufgenommen mit der 2 Megapixel Kamera müssen dafür in Kauf genommen werden. Gefallen haben den Redakteuren von handytarife.de hingegen die recht lange Akkuverweildauer sowie das simpel nachzuvollziehende proprietäre Betriebssystem, das einen einfachen Einstieg in die Handy-Welt ebnen kann.“

zu LG T500 ego

  • LG T500 ego Handy (7,1 cm (2,8 Zoll) Display, Touchscreen,
  • LG T500 ego Handy (7,1 cm (2,8 Zoll) Display, Touchscreen,
  • LG EGO T500 (Ohne Simlock) Handy

Kundenmeinung (1) zu LG T500 ego

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Bin sehr zufrieden

    von istmireigentlichegal
    • Vorteile: ausdauernder Akku, sehr hohe Akkukapazität, Akku lädt schnell auf, Akku hält einen Tag bei starker Nutzung, modernes Design, einfach zu bedienen
    • Nachteile: schlechte Kamera, schlechter Touchscreen
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, die Schule, Wenignutzer, Einsteiger, ältere Leute, Preisbewusste
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich benutzte das Handy jetzt seit einem halben Jahr und bin positiv überrascht. Ich benutze mein Handy nicht allzuoft, nur um manchmal zu telefonieren oder ein paar sms zu schreiben.
    Mir gefällt:
    1. Das Handy sieht richtig cool aus
    2. Es ist einfach und übersichtlich, man kann sich die Hauptseite so einrichten wie man will
    3. Um ob und zu mal ein Foto zu machen ist die Kamara ausreichend
    4. Man hat Radio, und wenn man eigene Kopfhörer hat, hört es sich ganz gut an

    Der Touch ist zwar ein bisschen sch..., und das Handy hat kaum Speicher platzt für Fotos und Musik, aber an den Touch gewöhnt man sich.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG T-500 ego

Ein­fa­ches Fea­ture-​Phone mit Touch­s­creen

Der südkoreanische Handy-Hersteller LG Electronics hat seine Produktpalette um ein neues Touchscreen-Handy für das Einsteigersegment erweitert. Das LG T500 ego soll für wenig Geld Touchscreen-Feeling und den Zugriff auf soziale Netzwerke bereitstellen. Zu diesem Zweck ist das Mobiltelefon mit einem 2,8 Zoll großem TFT-Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln und Widgets für die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und YouTube ausgerüstet. Der Windows Live Messenger ergänzt diese Auflistung für das Pflegen von Chat-Bekanntschaften. Allerdings sollte man von dem Gerät trotz besagter Widgets keine allzu schnellen Zugriffe auf besagte Netzwerke erwarten.

Denn das T500 ego ist nur sehr rudimentär ausgestattet. Dazu gehört auch, dass das Handy nur EDGE unterstützt und auf UMTS wie auch WLAN verzichtet. Der integrierte Browser wiederum ist von so schlichter Natur, dass der Seitenaufbau selbst grafikarmer Webseiten quälend langsam vonstatten geht. Auch bei der restlichen Ausstattung muss man genügsam sein: Hier finden sich eine einfachste 2-Megapixel-Kamera für Schnappschüsse, die allenfalls für das Telefonbuch taugen, sowie ein FM-Radio. Mit Bluetooth 2.1 und einem Steckplatz für microSD-Speicherkarten beschließt sich schon die Feature-Liste. Ein Akku mit mageren 950 mAh Nennladung sorgt für den benötigten Strom, wobei sich die Ausdauer angesichts der mageren Ausstattung durchaus im normalen Bereich bewegen dürfte.

Die Frage ist allerdings, was LG mit diesem Handy bezweckt. Mit dem Samsung Star 2 (80 Euro, Amazon) ist beispielsweise in der gleichen Preisklasse ein besser ausgestatteter Konkurrent vorhanden, der nicht nur bei der Kamera und dem Display besser abschneidet, sondern auch über WLAN verfügt. Sogar innerhalb des eigenen Unternehmens zeigt ein LG P350 Optimus Me für nur wenig mehr Geld (mittlerweile nur noch 120 Euro, Amazon) erheblich bessere Leistungsdaten und verfügt sogar über das Android-Betriebssystem. Warum also für knapp unter 100 Euro (Amazon) das T500 ego kaufen?

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu LG T500 ego

Besondere Eignung Einfaches Handy
Telefonie
Ausdauer
Akkukapazität 950 mAh
Bedienung
Display
Displaygröße 2,8"
Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 2 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nokia C5-00 5MPAlcatel OT-355 DNokia 101Nokia 100Emporia RL2Emporia ClickSwissvoice MP40Nokia C2-05Samsung C3350 XcoverIridium Extreme Satellite Phone 9575