LG Optimus 7 im Test

(GPS-Smartphone)
  • Gut 1,8
  • 34 Tests
117 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 3,8"
Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Akkukapazität: 1500 mAh
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (34) zu LG Optimus 7

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Seiten: 1

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer absolut nicht auf iPhone steht, aber eine ähnliche Funktionalität und eine deutlich bessere Ausstattung möchte, wird an dem Optimus 7 von LG kaum vorbeikommen.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 12

    „gut“ (381 von 500 Punkten)

    Ausdauer: „befriedigend“ (85 von 115 Punkten);
    Ausstattung: „befriedigend“ (125 von 175 Punkten);
    Handhabung: „gut“ (104 von 125 Punkten);
    Messwerte: „gut“ (67 von 85 Punkten).  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Area DVD

    • Erschienen: 01/2011

    „ausgezeichnet“

    „Plus: Tadellose Empfangsqualität; exzellentes Display; Gute Kamera-Ergebnisse; WLAN-n, HSUPA 5,76 Mbit/s; Flotter Prozessor; kompromissloses Email Handling; Hochwertige Verarbeitung; 1500 mAh Akku.
    Minus: keine Speichererweiterung möglich; Kein Sync mit Outlook möglich.“  Mehr Details

    • inside digital

    • Erschienen: 01/2011

    93%

    „Das Optimus 7 von LG ist, nicht zuletzt aufgrund des guten Betriebssystems, ein sehr gutes Smartphone. Die Verarbeitung ist perfekt und die technische Ausstattung bringt alles mit, was man von einem Smartphone erwartet. Das gradlinige Design weiß zu gefallen. Lediglich der Carbon-farbene Akkudeckel will nicht so recht zu dem übrigen Design passen. Auch störte im Test die herausstehende Windows-Taste. Das Display ist über jeden Zweifel erhaben und sorgt mit seiner kontrastreichen und knacke-scharfen Darstellung für sehr guten Multimedia-Genuß. ...“  Mehr Details

    • Smart Developer

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Markantestes Element ist die sehr schön gestaltete 5-Megapixel-Kamera ... die auch recht gute Bilder und Videos schießt. Allerdings fehlt ein Xeon-Blitz. Mit rund 160g bringt das offiziell E900 getaufte Handy deutlich mehr Gewicht auf die Waage als der Durchschnitt, dafür erreicht der 1500 mAh-Akku auch laut Datenblatt bis zu 400 Stunden im Standby. ...“  Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 12/2010

    „gut“ (342 von 500 Punkten)

    „Im Vergleich zum HTC Mozart und HTC HD7 fehlt dem Optimus 7 eine Navigationslösung, und auch das Display mit Standard-TFT-Technologie fällt ein wenig ab. Da ist kein Grund ersichtlich, warum jemand das Optimus 7 wählen sollte - außer es handelt sich um ein Schnäppchen.“  Mehr Details

    • Smartphone-Daily.de

    • Erschienen: 12/2010

    ohne Endnote

    „Es funktioniert, aber bei Windows Phone 7 liegt der Teufel im Detail. So ist es ärgerlich, dass man die Zune-Software zum Synchronisieren von Multimediainhalten benötigt. Das Optimus 7 an sich ist ein solides Gerät, ohne schwerwiegende Kritikpunkte. Wer auf den WP7-Zug aufspringen will, kann mit dem derzeit günstigsten Windows Phone 7-Gerät eigentlich wenig falsch machen.“  Mehr Details

    • OS-INFORMER

    • Erschienen: 12/2010

    ohne Endnote

    „Es funktioniert, aber bei Windows Phone 7 liegt der Teufel im Detail. So ist es ärgerlich, dass man die Zune-Software zum Synchronisieren von Multimediainhalten benötigt. Das Optimus 7 an sich ist ein solides Gerät, ohne schwerwiegende Kritikpunkte. Wer auf den WP7-Zug aufspringen will, kann mit dem derzeit günstigsten Windows Phone 7-Gerät eigentlich wenig falsch machen.“  Mehr Details

    • mobile-reviews.de

    • Erschienen: 12/2010

    7 von 10 Punkten

    „... Mit dem Optimus 7 stellen LG und Microsoft zwar ein ziemlich ausgereiftes Handy vor, es hakt aber noch an ein paar Ecken (Übersetzung, fehlendes Copy & Paste, Multitasking). Die Tastenleiste aus Kunststoff kann nicht überzeugen. Die Bedienung ist dank Windows Phone 7 einfach, die Eingewöhnung daher recht kurz. Das Softwareangebot ist noch ziemlich übersichtlich, aber aller Anfang ist bekanntlich schwer. Leider versteht sich der Videoplayer - trotz Angabe auf der Webseite des Herstellers - nicht mit DivX und XviD, lediglich MP4 und WMV sind ihm geläufig. ...“  Mehr Details

    • TarifAgent

    • Erschienen: 12/2010

    5,6 von 6 Punkten

    „Einen rundum positiven Eindruck hinterlässt das LG Optimus 7 in unserer Testredaktion. Es ist solide gefertigt und zudem hübsch anzusehen. Auch sein Innenleben ist nicht zu verachten: 1-GHz-Prozessor von Qualcomm, HSDPA, HSUPA, WLAN, GPS – alles vom Allerfeinsten. Besonderes Highlight ist dabei der 16 GB große interne Speicher. Hier verweist LG die samt und sonders mit 8 GB ausgestattete WP7-Konkurrenz auf die Ränge. Dafür punktet das Samsung Omnia 7 mit dem besten Display, bei den multimedialen Fähigkeiten hingegen hat das HTC Mozart die Nase vorn. ...“  Mehr Details

    • ComputerBase.de

    • Erschienen: 12/2010

    ohne Endnote

    „... Wer sich mit den grenzwertigen aber noch vertretbaren Maßen anfreunden kann, findet ein ebenso elegantes wie dezentes Gerät vor, das überwiegend sauber verarbeitet ist und im Rahmen des von ein paar Kinderkrankheiten geplagten, dabei aber doch weitgehend überzeugenden Windows Phone 7 einen guten Eindruck macht. ...“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 12/2010

    „gut“ (2,1)

    „Das LG Optimus 7 ist ein solides, wenn auch recht schweres Smartphone, das vor allem durch hochwertige Verarbeitung und eine gute Kamera für rauscharme Bilder punktet. Die Menüführung auf Basis von Windows Phone 7 ist eingängig, kleine Macken wie Copy und Paste, fehlendes Tethering oder eingeschränktes Multitasking muss der Nutzer jedoch hinnehmen. Überzeugen kann das Smartphone bei der übersichtlichen Menügestaltung und der schnellen Prozessorgeschwindigkeit.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: leicht bedienbares Betriebssystem; hochaufgelöster, heller kapazitiver Touchscreen; sehr hohe Prozessorgeschwindigkeit; Triband-UMTS; HSPA; WLAN; Bluetooth; 16 GB Speicher; exzellentes Gehäuse, mechanische Tasten.
    Contra: kein Speicherkartensockel; noch begrenztes Softwareangebot.“  Mehr Details

    • mobile next

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 11/2010

    „gut“ (2,0)

    „Für LG bedeutet das Optimus 7 den längst fälligen Einstieg in die Smartphone-Oberliga: Das Gerät hat keine großen Schwächen und wirkt sehr leistungsfähig. Vor allem das schöne Display fällt Positiv auf. Mit dem großen Gehäuse und dem hohen Gewicht wird sich aber sicherlich nicht jeder anfreunden können.“  Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 11/2010
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Rein vom Datenblatt vermag sich das Optimus 7 gegenüber der Konkurrenz von HTC nicht so wirklich positionieren. Punkten könnte das Smartphone aber etwa mit der langen Akkulaufzeit.“  Mehr Details

    • BestBoyZ

    • Erschienen: 10/2010

    36 von 42 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 6 Punkten

    „...Dadurch, dass das Telefon gut verarbeitet worden ist, macht es einen guten Eindruck. Bisschen störend ist das TFT-Display, welches stark spiegelt. Trotz einer vernünftigen Auflösung, ist die Qualität der Bilder gerade mal ‚okay‘. Videos werden mit 24 Bildern pro Sekunde, auf einer Auflösung von 1280×720 aufgezeichnet - auch hier bekommt man alles, bis auf Qualität. Am miserabelsten war der Lautsprecher, welcher weder gute Sprachqualität noch Musikqualität bietet. Hervorragend ist die Panorama-Funktion und die AR-App ‚ScanSearch‘ ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 23/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 3

    „gut“ (2,33)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: großes und helles Display; gute E-Mail-, Kalender- und Adressbuchfunktionen; Display und Gehäuse bieten guten Schutz vor Kratzern.
    Minus: nur mäßige Fotoqualität; kein Speicherkarten-Steckplatz.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Handytarife.de

    • Erschienen: 10/2010

    4,5 von 5 Punkten

    „Kritikpunkte bietet das Handy kaum. Ein Problem kann die latent geforderte Internet-Anbindung darstellen, gerade wenn man keine entsprechenden Surf-Optionen gebucht hat. Ansonsten bietet das LG Optimus 7 die idealen Voraussetzungen, um mit dem entstaubten Windows-Betriebssystem viel Spaß zu haben. Leider will auch ein neues Windows-Phone bei reger Nutzung täglich an die Steckdose. Jedoch gelingt die Kombination aus Business- und Freizeit-Anwendungen ...“  Mehr Details

    • teltarif.de

    • Erschienen: 10/2010

    ohne Endnote

    „Als Browser steht auf dem LG Optimus 7 und allen anderen neuen Windows-Handys der Internet Explorer bereit. Noch hat das System allerdings keine Unterstützung für Flash oder HTML5, was teilweise für lange Gesichter sorgt. Diese Funktionen sollen mit automatischen Updates nachgeliefert werden. Ansonsten funktioniert das Surfen im Internet problemlos und zügig. Das Zoomen mit zwei Fingern geht im Browser ebenso gut und schnell wie auch bei der Bilderansicht oder dem Kartendienst Bing Maps. Auch die Bing-Suche ist in das LG Optimus 7 integriert. ...“  Mehr Details

zu LG Optimus 7

  • LG Optimus 7 E900 - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone

    LG Optimus 7 E900 - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone

  • LG Optimus 7 (E900) Smartphone schwarz [OHNE SIMLOCK] WIE NEU

    LG Optimus 7 (E900) Smartphone schwarz [OHNE SIMLOCK] WIE NEU

  • LG E900 Optimus 7 Smartphone (Windows Phone 7, 9.7cm (3.8 Zoll) Touchscreen,

    LG E900 Optimus 7

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG Optimus 7

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
Display
Displaygröße 3,8"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Windows Phone 7
Prozessor
Prozessor-Typ Single Core
Prozessor-Leistung 1 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1500 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: E900.ASWSBK

Weiterführende Informationen zum Thema LG Optimus 7 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.