LG 42LV375S Test

(LCD-LED-Fernseher)
  • Befriedigend (2,8)
  • 11 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 42"
  • Auflösung: Full HD
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 3
  • Audio-System: Infinite 3D Surround
  • Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Tests (11) zu LG 42LV375S

    • audiovision

    • Ausgabe: 6-7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Produkt: Platz 8 von 10
    • Seiten: 21
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    „PRO: günstig; umfangreiches Farbmanagement.
    CONTRA: geringe Bewegungsschärfe; kein 3D.“

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2011
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

    „... Der LG schneidet in den Prüfungen zur Bildqualität befriedigend ab – er verpasst die bessere Note knapp. Die Bildschirmoberfläche spiegelt wenig. Für den Einsatz in heller Umgebung könnte der LG jedoch heller und kontrastreicher sein. Der Blickwinkel ist ziemlich eingeschränkt. Beim Blick von der Seite erscheinen helle Bereiche deutlich dunkler und dunkle Bereiche erscheinen aufgegraut. Der Kontrast bricht ein. ...“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: Spezial Fernseher (5/2012)
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 17 von 22
    • Seiten: 140
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

    „Der LCD-Fernseher LG 42LV375S hat 107 Zentimeter Bilddiagonale und 1 920 x 1 080 Bildpunkte. Leuchtdioden liefern das Licht fürs Bild. Der Empfänger für Antenne, Kabel und Satellit ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) führen zu einem ausreichenden Bild. Mit optimierten Einstellungen wird es sichtbar besser, die Note ist dann befriedigend.“

    • c't

    • Ausgabe: 26/2011
    • Erschienen: 12/2011
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Positiv: DVB-S-Tuner, Farborte und Weißpunkt lassen sich kalibrieren, freier Internet-Browser, viele Internetfunktionen.
    Negativ: Setup-Menü erreicht man nur über fünf Tastendrücke.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 19/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,84)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Bildqualität (58%): „befriedigend“ (2,78);
    Tonqualität (9%): „ausreichend“ (3,51);
    Anschlüsse (4%): „befriedigend“ (2,79);
    Multimedia-Funktionen (7%): „befriedigend“ (2,95);
    Bedienung und Ausstattung (14%): „befriedigend“ (2,97);
    Umwelt und Gesundheit (3%): „sehr gut“ (1,31);
    Service (5%): „gut“ (2,25).

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,84)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der günstige Testkandidat sammelte einige Pluspunkte: So gehörte der 42LV375S bei Senderwechseln zu den schnellsten Modellen und spielte via USB und Netzwerk die meisten Videoformate ab. Auch das Bild konnte sich sehen lassen: Farben leuchteten natürlich, die Wiedergabe erschien ordentlich scharf. Von der Seite sollte man aber nicht auf den LG schauen: Von allen LCD-Testmodellen ergraut hier das Bild am stärksten. ...“

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 8/2011 Plus
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 7 von 7
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,81)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Der matte Bildschirm des LG-Geräts ist gut entspiegelt. Kontrast und Farbe veränderten sich aber beim Blick von der Seite. Die Farbwiedergabe war etwas flau, Schwarz erschien leicht bläulich. Am Bildrand gab es Wolkenbildung. Bei analogem Kabel-TV gab es Bildrauschen, Digital-TV sah deutlich besser aus. DVD-Videos über HDMI flimmerten, Blu-ray-Bilder wirkten klarer und stabiler. ...“

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Hohe Leuchtkraft; Gutes Internetportal; Sehr einfache Bedienung.
    Minus: Schwarzwert; Dünner Klang; Keine Bewegungskompensation.“

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 9 von 12
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    „... Bildprofis wird das umfangreiche Farbmanagement überzeugen. Unschön: Für hochskaliertes 4:3-Material steht kein Zoom-Modus zur Verfügung. Durchzeichnung und Schärfe sind gut, in dunkler Umgebung fällt aber das leicht bläuliche Schwarz auf, das sich zu den Rändern aufhellt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 6-7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • audiovision

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    Messlabor (Bild): „befriedigend" (36 von 55 Punkten);
    Sehtest: „befriedigend" (17 von 25 Punkten);
    Ausstattung: „befriedigend" (8 von 15 Punkten);
    Energie-Effizienz: „sehr gut" (5 von 5 Punkten).

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 6-7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • audiovision

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '11“

    „Mit mäßiger Bewegungsschärfe, relativ wenig Kontrast, unkomfortabler Sendernavigation und nicht ganz korrekter 24p-Darstellung zeigt der LG einige Schwächen. Das Preis-/Leistungsverhältnis geht aber dennoch in Ordnung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 6-7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu LG 42LV375S

  • LG OLED55E97LA UHD OLED TV 139 cm (55") OLED-TV

    (Art. - Nr. : 181309) LG OLED55E97LA 139 cm (55") OLED - TV 3. 840 x 2. 160 4K Ultra - HD OLED - TV DVB - T2 - ,...

Datenblatt zu LG 42LV375S

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 3
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Common interface Plus (CI+) vorhanden
DVI Anschluss fehlt
HDMI-Version 1.4
Komponenteneingang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Kopfhörerausgänge 1
Optischer Audio-Digitalausgang 1
PC Audio-Eingang vorhanden
PC-Eingang (D-Sub) vorhanden
RS-232 port 1
Unterhaltungselektronik-Kontrolle (CEC) Anynet+
Audio
Anzahl der Lautsprecher 2
Audio-System Infinite 3D Surround
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
RMS-Leistung 20W
Bildschirm
3D fehlt
Bildschirmauflösung 1920 x 1080pixels
Bildschirmdiagonale 42"
Bildschirmdiagonale (cm) 107cm
Blickwinkel, horizontal 178°
Blickwinkel, vertikal 178°
HD-Typ Full HD
Hochfrequenz-Bewegungsrate 50Hz
Kontrastverhältnis (dynamisch) 3000000:1
Reaktionszeit 3.5ms
Seitenverhältnis 16:9
Unterstützte Grafik-Auflösungen 1920 x 1080 (HD 1080)
Design
LED-Anzeigen Stand-by,Y
Produktfarbe Brown
Energie
Energie-Effizienzklasse B
Jährlicher Energieverbrauch 139kWh
Stromverbrauch (Standby) 0.2W
Stromverbrauch (typisch) 95W
Gewicht & Abmessungen
Breite 998mm
Gerätebreite (inkl. Fuß) 998mm
Gerätehöhe (inkl. Fuß) 684mm
Gerätetiefe (inkl. Fuß) 256mm
Gewicht 13300g
Gewicht mit Untersatz 15500g
Höhe 615mm
Tiefe 30.4mm
Leistung
Kindersicherung vorhanden
Spiel-Modus vorhanden
Unterstützte Audioformate AAC,MP3
Unterstützte Bildformate JPG
Unterstützte Videoformate AVI,H.264,MPEG1,MPEG2,MPEG4
Verbesserung des Videotexts fehlt
Videotext 1000pages
Management-Funktionen
Bild-in-Bild vorhanden
Ein/Aus Timer vorhanden
Elektronischer Programmführer (EPG) vorhanden
On-Screen-Display (OSD) vorhanden
Sleep-Timer vorhanden
Smart-Modi Cinema,Energy saving,Game,Standard
Netzwerk
Bluetooth fehlt
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
WLAN fehlt
Smart TV
Internet-TV fehlt
Verpackungsinhalt
Fernbedienung vorhanden
Zertifikate
DLNA-zertifiziert vorhanden
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Traum-Ausstatter Audio Video Foto Bild 9/2011 - Der Ton ist klar, wirkte aber etwas kraftlos. Schwach: Per USBfi- und Netzwerkfi-Buchse gibt der KDL-40EX725 die wenigsten Videoformate im Testfeld wieder. Der günstige Testkandidat sammelte einige Pluspunkte: So gehörte der 42LV375S bei Senderwechseln zu den schnellsten Modellen und spielte via USBfi und Netzwerkfi die meisten Videoformate ab. Auch das Bild konnte sich sehen lassen: Farben leuchteten natürlich, die Wiedergabe erschien ordentlich scharf. …weiterlesen