LG 42LA8609 7 Tests

(Fernseher mit Gestensteuerung)
  • Sehr gut 1,3
  • 7 Tests
32 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 42"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

LG 42LA8609 im Test der Fachmagazine

    • digital home

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Die Popup-Kamera mit Gestenerkennung lässt sich zur Steuerung mit einfachen Handbewegungen einsetzen. Dennoch vermisse ich eine solide Vollfunktionsfernbedienung. ... Hervorragend ist die Farbwiedergabe im Kino-Modus des LG. ... Die verborgenen Lautsprecher bieten einen recht guten Klang, der Stimmen differenziert wiedergibt.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Bild (HDMI) (45%): 1,3;
    Ton (5%): 1,4;
    Ausstattung (20%): 1,0;
    Verarbeitung (15%): 1,3;
    Bedienung (15%): 1,3.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2013
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,2)

    Der 42-Zöller von LG überzeugt mit seiner Ausstattung. Wenn man eine ordentliche Bildqualität genießen möchte, so darf man sich nicht auf die standardisierten Einstellungen im Menü verlassen. Dafür muss man jede Bildeinstellung manuell anpassen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 12/2013-1/2014 (Dezember/Januar)
    • Erschienen: 11/2013
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    „ausgezeichnet“ (1,2); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der LG 42LA8609 überzeugt im Heimkino, als Gaming-Monitor und als Smart-TV. Die hervorragende Farbwiedergabe mit breitem Betrachtungswinkel macht ihn zu einem Tipp!“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 10

    „überragend“ (90%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Mit dem LG zieht der Mauszeiger vollends in die TV-Welt ein. Der lustige Geber korrespondiert hervorragend mit dem Bildmenü, erfordert aber auch etwas Eingewöhnung. Darüber hinaus liefert der Koreaner ein grandioses Bild und ist auch im Ton sehr stark.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 17/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Bildeindruck TV, Video: „gut“;
    Klangeindruck: „gut“;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    3D-Wiedergabe: „sehr gut“;
    Bedienung allgemein: „gut“;
    Bedienung Internet, Medien: „gut“.  Mehr Details

    • PLAYER

    • Ausgabe: 1/2014 (Januar-März)
    • Erschienen: 11/2013
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Bild- und Tonqualität; umfangreiche Smart-TV-Funktionen, NFC.
    Minus: -.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 75SM9900PLA LED-Fernseher (189 cm/75 Zoll, 8K, Smart-TV),

    Energieeffizienzklasse B, Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt - Name , 75SM9900PLA, |Energieeffizienzklasse ,...

Kundenmeinungen (32) zu LG 42LA8609

32 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
19
4 Sterne
7
3 Sterne
4
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG 42 LA 8609

Unterstützt MHL-Standard

Weil er den MHL-Standard unterstützt, gelangen Full HD-Videos und Surround-Signale über den modifizierten USB-Ausgang eines Smartphones per HDMI zum 42LA8609, gleichzeitig wird der Akku des Mobiltelefons mit neuer Energie versorgt.

Inhalte aus dem Netz

Das MHL-fähige Smartphone wird nicht nur geladen, sondern lässt sich obendrein mit der Magic Remote-Fernbedienung des 42-Zöllers steuern. Ein klassischer Signalgeber gehört nicht zum Lieferumfang, kann aber nachgerüstet werden. Der Magic Remote hat das Unternehmen einen Lagesensor zur Zeige- und Gestensteuerung, ein Mikrofon für Sprachbefehle und ein Scrollrad zum bequemen Bildlauf beziehungsweise zum Ein- und Auszoomen von Webseiten spendiert. Wer im Netz surfen will, verbindet den Fernseher per LAN oder WLAN mit einem Router. Steht die Verbindung zum Router, hat man außerdem Zugriff auf DLNA-Inhalte von Servern im Heimnetz und auf diverse Apps für Dienste wie YouTube, Facebook und Co. Eine Kamera für Videochats via Skype wird separat angeboten. Als Alternative zur Magic Remote beziehungsweise zur optionalen Systemfernbedienung empfehlen sich Smartphones und Tablets (iOS und Android), die ebenfalls mit dem lokalen Netzwerk verbunden wurden. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, Inhalte von Smartphones mit Android (ab Version 4.2) dank Miracast ohne Router zum LCD-TV zu spiegeln.

Tuner, Schnittstellen und Display

Natürlich geht der Fernseher nicht nur per LAN oder WLAN, sondern auch ganz klassisch auf Empfang: Mit an Bord sind Tuner für Antenne, Kabel und Satellit, die den MPEG4-Standard und folglich HDTV-Sender unterstützen. Pay-TV-Abonnenten besorgen sich ein Entschlüsselungsmodul (CA-Modul) und platzieren es mit der Smartcard ihres Anbieters im dafür vorgesehenen CI-Plus-Slot. Anschlussseitig wirft der 42-Zöller vier HDMI-Eingänge (inklusive Audio-Rückkanal) für Blu-ray-Player, HD-Konsolen und AV-Receiver in die Waagschale, außerdem stehen die üblichen analogen Eingänge, ein Kopfhörerausgang, ein optischer Digitalausgang sowie zwei USB 2.0- und eine USB 3.0-Schnittstelle bereit. Schließt man einen externen Speicher an, können Multimedia-Dateien abgespielt und TV-Sendungen aufgenommen werden. Ein 3D-fähiges LC-Display mit 107 Zentimetern Bilddiagonale, 1920 x 1080 Pixeln und 800 Hertz-MCI (Motion Clarity Index), das mit seitlich verbauten LEDs hinterleuchtet wird, die in mehreren Segmenten lokal verdunkeln (LED Plus), soll die intern wie extern zugespielten Signale ins beste Licht rücken.

Zum Lieferumfang des 42LA8609, der mit umfangreicher Funktionalität punktet, gehört nicht nur eine Magic Remote: Vier passive 3D-Brillen und zwei Spezialbrillen für den „Dual Play“ getauften Vollbildmodus liegen bei. Im Netz bekommt man das Gerät zur Zeit für gut 1110 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 42LA8609

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
  • NFC
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 400 x 400
Weitere Schnittstellen Digitaler Audioausgang (optisch), Komponente, RF-Eingang, Scart, Kopfhörer
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 800 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 13,5 kg
Lieferumfang 3D-Brillen inklusive

Weiterführende Informationen zum Thema LG 42LA 8609 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gute Unterhaltung

Heimkino 12/2013-1/2014 (Dezember/Januar) - Der LG-Fernseher zeichnet sich durch besonders sparsamen Energiebedarf aus. Wir haben im Kino-Modus diese Werte gemessen. LG 42LA8609 Über den "Bildassistent II" am Ende des Bildmenüs kommen Sie im Schritt-für-Schritt-Verfahren zu Ihrem persönlichen Optimal-Bild. Panasonic TX-L42DTW60 Der Panasonic TX-L42DTW60 ist mit seinem schmalen, silberfarbenen Rahmen ein Hingucker, der mit seiner sehr soliden Verarbeitungsqualität zu überzeugen weiß. …weiterlesen

Für alle Fälle

video 12/2013 - Sehr hilfreich sind dabei die Voreinstellungen wie etwa Hollywood-Tag. Dort werden überflüssige Bildverbesserer abgeschaltet und das Panel auf Natürlichkeit getrimmt. In puncto Smart TV ist Toshiba gut gerüstet. Die zähe Navigation verleidet dem Zuschauer jedoch, darin zu stöbern. LG 42LA8609 Der teuerste Kandidat im Test hat laut Prospekt magische Ambitionen. Es beginnt schon beim Magic Swivel, dem schwenkbaren Standfuß. …weiterlesen

LG 42LA8609

Stiftung Warentest Online 11/2013 - Geprüft wurde ein Fernseher, der mit dem Qualitätsurteil „gut“ abschnitt. Als Kriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit sowie Umwelteigenschaften. …weiterlesen