• Gut 2,1
  • 3 Tests
398 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 42"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

LG 42LA7408 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 3 von 13

    „Gut und richtig günstig. Gute Noten für Bild, Ton und Handhabung. Die Fernbedienung ohne Zifferntasten ist für den TV-Gebrauch etwas ungewöhnlich, für Onlinefunktionen jedoch praktisch. Hat Flash.“

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“

    160 Produkte im Test

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG Electronics 65UN80006LA 65" UHD 4K Smart-TV

Kundenmeinungen (398) zu LG 42LA7408

4,4 Sterne

398 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
287 (72%)
4 Sterne
52 (13%)
3 Sterne
20 (5%)
2 Sterne
20 (5%)
1 Stern
20 (5%)

4,4 Sterne

398 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG 42 LA 7408

LED Plus

Beim 42LA7408 von LG wird das Display mit LEDs am Bildschirmrand hinterleuchtet (Edge LED-Backlight). Weil die Leuchtdioden in mehreren Segmenten verdunkeln (LED Plus), darf man man sich auf eine ordentliche Kontrastdarstellung freuen.

52 Watt im Betrieb

Geräte mit Edge LED-Backlight sind schlank und sparsam: Ohne seinen schwenkbaren Standfuß ist der 42-Zöller 3,5 Zentimeter tief, im Betrieb begnügt er sich mit einer Leistungsaufnahme von 52 Watt (Energieeffizienzklasse A+). Allerdings lassen sich Displays mit Edge LED-Backlight nicht so gut ausleuchten wie Displays mit Direct LED-Backlight, also mit flächig hinter dem Panel platzierten LEDs. Mitunter kommt es in den Ecken zu sogenannten Clouding- respektive Taschenlampeneffekten, auch hier verspricht die in mehreren Segmenten verdunkelnde LED-Beleuchtung Vorteile. In Sachen Bildqualität setzt LG überdies auf die „volle“ HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und auf 800 Hertz-MCI zur Bewegtoptimierung. Das Kürzel „MCI“ steht für „Motion Clarity Index“, hier wird neben der nativen Bildwiederholrate und der Zwischenbildberechnung auch die Backlight-Steuerung berücksichtigt. Nicht zuletzt kann man 3D-Filme wiedergeben. Pluspunkte gibt es für den Vollbildmodus bei 2D-Spielen für zwei Personen (Dual Play) und für die Möglichkeit, 2D-Inhalte in 3D zu konvertieren.

Netzwerkfunktionen, Schnittstellen und Tuner

Vier 3D-Brillen und zwei Dual-Play-Brillen gehören zum Lieferumfang des 42-Zöllers. Außerdem liegt eine Magic Motion-Fernbedienung bei, der LG ein Mikrofon zur Sprachsteuerung, einen Lagesensor zur Zeige- und Gestensteuerung sowie ein Scrollrad zum komfortablen Bildlauf beziehungsweise zum Ein- und Auszoomen von Webseiten spendiert hat. Alternativ nutzt man ein Smartphone oder ein Tablet im selben Netzwerk. Ins Netz wird der Fernseher entweder per LAN oder drahtlos per WLAN (802.11 a/b/g/n) eingebunden, fortan hat man Zugriff auf Dateien von lokalen Server und auf zahlreiche Online-Dienste, darunter die HbbTV-Angebote der TV-Sender. Ein Browser mit Flash und HTML 5 gehört ebenfalls zur Ausstattung. Für klassische Zuspieler stehen drei HDMI-Eingänge und die üblichen analogen Schnittstellen bereit, außerdem gibt es drei USB-Buchsen zur Multimedia-Wiedergabe und zur Aufnahme des via DVB-T, DVB-C und DVB-S2 empfangenen TV-Programms. Wer Wert auf Pay-TV-Sender legt, besorgt sich ein CA-Modul und platziert es mit der Smartcard des Bezahlsenders im CI-Plus-Slot.

An Funktionen scheitert es nicht, auch mit Blick auf Display und Hintergrundlicht gibt sich der 42LA7408 keine Blöße. Wie gut das Gerät wirklich ist, bleibt dennoch abzuwarten – die Tests der Fachmagazine stehen noch aus.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu LG 42LA7408

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
  • NFC
LCD vorhanden
Pixel 1920 x 1080
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen USB
Weitere Schnittstellen Digitaler Audioausgang (optisch), AV in/Component in/PC Audio in, RF Eingang, Scart, Kopfhörer
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 800 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 12,2 kg
Lieferumfang 3D-Brillen inklusive

Weiterführende Informationen zum Thema LG 42 LA7408 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

LG 42LA7408

Stiftung Warentest Online - Bild und Ton Der LG schneidet in den Prüfungen zur Bildqualität gut ab. 3D-Material zeigt er mit guter Tiefenwirkung. Der LG eignet sich für helle Umgebung und hat ein kontrastreiches Bild mit sehr großem Blickwinkel. Die Bewegtbildkompensation ist in der mittleren Einstellung (User: Judder 6) wirksam. Der LG klingt etwas besser als üblich: gut. Bedienung und Ausstattung In den Prüfungen zur Handhabung schneidet der LG gut ab. …weiterlesen