• Befriedigend

    3,0

  • 4 Tests

2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
Druck­auf­lö­sung: 4800 x 1200 dpi
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Lexmark X4650 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (52%)

    Platz 15 von 15

    „Preisgünstig und leichtgewichtig. Keine übermäßige Ausstattung, aber WLAN. Fotofarben optional, aber keine Einzelfarbtanks. Vom 3D-Scan abgesehen überzeugende Ergebnisse beim Scannen. Schwächen beim Drucken (Text und Farbseiten) ...“

  • „befriedigend“ (62 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Platz 5 von 5

    „Das X4650 ist der günstige Einstieg in die kabellose WLAN-Welt. Rasantes Tempo und schicke Extras gibt es aber nicht.“

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 15 von 15

    „Fotodruck in guter Qualität, aber teurer als bei allen anderen. Geringe Wasserbeständigkeit. Scans durchweg sehr gut. Direktdruck von Karte und Kamera. WLan. Kombinierter Tintentank mit Druckkopf für mehrere Farben.“

  • „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 5

    „Sehr preiswertes Multi-User-Gerät.“

Kundenmeinungen (2) zu Lexmark X4650

2,9 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

2,9 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Zufrieden

    von amely0201
    • Vorteile: gute Ausstattung, gute Bildqualität, günstig, einfache Bedienung, einfache Installation, nur wenig Tintenpatronen nötig
    • Nachteile: druckt eher langsam
    • Geeignet für: Fotoausdrucke, Farbdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke
    • Ich bin: Anfänger

    Ich hab mir selbst vor kurzem einen Lexmark x4650 zugelegt und ich muss sagen,dass ich recht zufrieden mit ihm bin.bis auf die größe des gerätes (ich wünschte er wäre etwas kleiner) stört mich nichts.also ich kann ihn nur weiterempfehlen!

    Antworten
  • Weitere 1 Meinungen zu Lexmark X4650 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

X4650

All-​in-​One-​Dru­cker mit WLAN-​Anschluss

Lexmark 4650Unter den beiden von Lexmark kürzlich vorgestellten All-in-One-Druckern ist der X4650 mit einer WLAN-Schnittstelle ausgestattet. Mit dem Komfortfeature will sich das Unternehmen in diesem hart umkämpften Marktsegment vor den Konkurrenten auszeichnen.

Der Verkauf von Multifunktionsdruckern zum Scannen, Faxen und Kopieren steigt seit einiger Zeit spürbar an. Durch die Qualitätsverbesserungen bei den einzelnen Funktionen müssen die Käufer immer weniger Kompromisse eingehen. Die Hersteller reagieren auf die große Nachfrage, indem sie ihre Modelle mit immer mehr Ausstattungsmerkmalen aufrüsten.

Zu den eher auffälligeren Merkmalen zählt dabei der WLAN-Anschluss für den kabellosen Ausdruck wie beim Lexmark X4650, mit dem auch Scans oder Daten einer Speicherkarte schnurlos an den PC übertragen werden können. Bei der Druckgeschwindigkeit (25 Seiten Schwarz-Weiß, 18 Seiten Farbe pro Minute) wiederum ordnet sich der Lexmark im guten Mittelfeld ein und sollte deshalb von größeren Druckaufträgen eher verschont bleiben.

Der Tintenstrahldrucker ist seit Anfang Juni 2008 zum Kampfpreis von ungefähr 100 Euro im Handel.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Lexmark X4650

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Schnittstellen
Direktdruck
Kartenleser vorhanden
Papiermanagement
Format
Medienformate A4
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel Energy Star

Weiterführende Informationen zum Thema Lexmark X4650 können Sie direkt beim Hersteller unter lexmark.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tinten-Triathlon

PC Magazin - Der C5380 wurde gut ausgestattet und liefert gute Ergebnisse. Allerdings sind die Folgekosten recht hoch. Lexmark X4650 Mit rund 100 Euro ist der Lexmark X4650 das günstigste Multifunktionsgerät im Test. Gespart haben die Ingenieure aus Kentucky am Monochrom-Display, das sich nicht einmal hochklappen lässt und an zusätzlichen Papierschächten, die allerdings bei Lexmark in dieser Produktklasse ohnehin nicht üblich sind. …weiterlesen

Einer für alles

Stiftung Warentest - Geringe Wasserbeständigkeit. Scans durchweg sehr gut. Direktdruck von Karte und Kamera. WLan. Kombinierter Tintentank mit Druckkopf für mehrere Farben. …weiterlesen