• ohne Endnote
  • 0 Tests
25 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Laser­dru­cker
Farb­druck: S/W-​Dru­cker
Druck­auf­lö­sung: 1200 x 1200 dpi
Auto­ma­ti­scher Duplex­druck: Ja
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

B2442dw

Rasant dru­cken­der und kom­pak­ter S/W-​Laser

Stärken
  1. sehr hohes Drucktempo
  2. automatischer Duplexdruck
  3. hohe maximale Druckauflösung
Schwächen
  1. kein Touchscreen
  2. nur Monochrom-Druck

Für etwas über 200 Euro bietet Lexmark mit dem B2442dw einen besonders schnell arbeitenden Monochrom-Laserdrucker an, der vor allem Arbeitsgruppen mit hohem Druckaufkommen entlasten soll. Für die Arbeit mit Dokumenten steht ein automatischer Duplexbetrieb für beidseitigen Druck zur Verfügung. Der Drucker arbeitet mit allen gängigen Betriebssystemen zusammen und kann per LAN oder WLAN ins (Firmen-)Netzwerk eingebunden werden. Die Toner sollen bis zu 6.000 Seiten mit einer Füllung produzieren und das Papierfach ist mit 300 Blatt ausreichend groß bemessen, um im Büro nicht zum Nervfaktor zu werden. Die Steuerung erfolgt mit Navigationstasten. Ein Touchscreen ist in dieser Preisklasse heutzutage aber schon erwartbar.

zu Lexmark B2442dw

  • Lexmark B2442dw 1200 x 1200 DPI A4 WLAN
  • Lexmark B2442dw S/W-Laserdrucker Duplex LAN WLAN
  • Lexmark - 36SC230 - B2442dw - Drucker - monochrom - Duplex
  • Lexmark B2442dw (WLAN, Laser/LED, Schwarz-Weiss, Duplexdruck)
  • 4 Jahre Garantie nach Registrierung für Endkunden LEXMARK B2442dw Laserdrucker
  • 4 Jahre Garantie nach Registrierung für Endkunden LEXMARK B2442dw Laserdrucker
  • Lexmark B2442dw - Drucker - monochrom - Duplex - Laser - A4/Legal -
  • Lexmark B2442dw - 36SC230 (429537)
  • Lexmark B2442dw - Drucker - monochrom - Duplex - Laser - A4/Legal -
  • Lexmark b2442dw - 36sc230
  • Lexmark B2442dw B-Ware Monolaserdrucker

Kundenmeinungen (25) zu Lexmark B2442dw

4,4 Sterne

25 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (72%)
4 Sterne
3 (12%)
3 Sterne
2 (8%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
2 (8%)

4,4 Sterne

25 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexmark B2442dw

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Druckauflösung 1200 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 40 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint fehlt
Android-Direktdruck fehlt
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 300 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Maximale Papierstärke 216 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4, A5, A6, Oficio, 7 3/4 Umschlag, 9 Umschlag, JIS-B5, Legal, Brief, Erklärung, Exekutive, Universal, DL Umschlag, Folio, 10 Umschlag
Abmessungen & Gewicht
Breite 39,9 cm
Tiefe 37,4 cm
Höhe 26 cm
Gewicht 14 kg
Stromverbrauch
Betrieb 570 W
Standby 7,5 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 36SC230

Weiterführende Informationen zum Thema Lexmark B2442dw können Sie direkt beim Hersteller unter lexmark.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

HP Color Laserjet 3600N

PC-WELT 3/2008 - Die 64 MB Arbeitsspeicher kann man nicht aufrüsten. Dafür finden sich neben den aktuellen Windows-Treibern auch ältere Varianten wie 98/ME und 2000 – gerade für Unternehmen praktisch. Tempo: Bereits nach nur 17 Sekunden war die erste Seite fertig. Auch sonst schlug sich der Laserjet dank Single-Pass-Technik wacker. Qualität: Der Tonerauftrag fiel etwas hell aus. So waren Details in Grafiken und Bildern klar erkennbar. Die Deckung bei Texten hätte stärker sein können. …weiterlesen

Präsentationsformat

COLOR FOTO 1/2007 - Nachteilig sind die vergleichsweise hohen Tintenkosten wegen der drei teuren Drei-Kammer-Patronen und das langsame Drucktempo. Beides zusammen sowie die im Vergleich zum Epson R2400 etwas geringere Tintenstabilität kosten ihn den Testsieg. – Trotzdem Kauftipp Bildqualität. HP Photosmart Pro B9180 Während die großformatigen Drucker für den Profibereich auch bei Hewlett-Packard schon lange mit pigmentierten Tinten drucken, ist der Pro B9180 der erste „kleine“ Pigment-Drucker. …weiterlesen

Lasern oder spritzen?

Stiftung Warentest 6/2011 - Sollte deshalb bei längerem Nichtgebrauch am Hauptschalter ausgeschaltet werden. Insgesamt gute Druckqualität. Inbetriebnahme umständlich. Schneller Drucker, in der Druckqualität auf einer Stufe mit dem Testsieger. Insgesamt gute Umwelteigenschaften. Umständliche Inbetriebnahme, da mit 29,7 Kilogramm das schwerste Gerät im Test. Günstigster guter Laserdrucker im Test und mit 10,6 Kilogramm der leichteste. Druckqualität insgesamt gut, ebenso die Umwelteigenschaften. …weiterlesen

Ein Alleskönner

OFFIXX 3/2014 - Der schwarze Tintentank ist in den drei Varianten Standard, XL und XXL erhältlich. Die beiden größeren Tanks ermöglichen es, deutlich mehr Seiten zu drucken, bevor sie ausgetauscht werden müssen, was besonders bei hohem Druckaufkommen praktisch ist. Zudem gefiel das schicke Design, dessen Besonderheit ein rötlich schimmerndes Gehäuse ist. Klasse Features Das Gerät bietet neben den gängigen Anschlussmöglichkeiten USB und Ethernet auch eine WLAN-Schnittstelle. …weiterlesen