Lenovo ThinkCentre M73z Test

(PC-System)
  • Gut (2,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauart: All-in-One
  • Systemkomponenten: Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Pentium G3220
  • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • ThinkCentre M73z (10BC000JGE)

Test zu Lenovo ThinkCentre M73z

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,52)

    Preis/Leistung: „gut“
    Getestet wurde: ThinkCentre M73z (10BC000JGE)

    „Plus: Windows 7 und 8 im Lieferumfang; Hohe Anwendungsleistung.
    Minus: Kein berührungsempfindlicher Bildschirm.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Lenovo ThinkCentre M73z

  • Lenovo ThinkCentre M920z AiO 10S6001WGE i5-8500 23.8" FHD 8GB 256GB SSD Win 10P

    • Intel® Core™ i5 - 8500 Prozessor (bis zu 4, 10 GHz) , Hexa - Core • 8 GB RAM, 256 GB SSD, DVD Brenner, USB 3. ,...

Einschätzung unserer Autoren

IBM/Lenovo ThinkCentre M73z

All-in-One für kleine Budgets

Mit dem ThinkCentre M73z bietet Lenovo einen All-in-One-PC für kostenbewusste Einsteiger- und Alltagsuser an. In der einfachsten Variante (10BC000JGE) geht der Rechner für moderate 500 EUR über den Tisch, dafür bekommt man ein alltagstaugliches Hardwarepaket, eine Anschlussleiste inklusive USB 3.0 sowie ein Display mit Standardauflösung.

Größe, Display und Schnittstellen

Als Mitglied der 20 Zoll-Klasse zählt der PC zu den kleineren All-in-Ones, das Display indes bietet eine Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln. Ein besonders scharfes bzw. knackiges Bild lässt das nicht unbedingt erwarten, im vorliegenden Preissegment ist das jedoch ohnehin eher die Regel als die Ausnahme. Ebenfalls nicht ungewöhnlich für 500 EUR ist das mit knapp 6,5 Zentimetern Bautiefe ziemlich wuchtige Gehäuse, dafür sind im Gegenzug immerhin ein brennfähiges DVD-Laufwerk sowie einige Schnittstellen verbaut. Konkret findet man vier USB 2.0- und zwei USB 3.0-Buchsen, die Netzwerktools LAN, WLAN und Bluetooth, einen Kartenleser, Ports für Kopfhörer und Mikrofon sowie VGA zur Bildausgabe an ein externes Display. Ein HDMI-Anschluss hingegen fehlt.

Weitere Details und Hardware

Weitere wichtige Details sind in der genannten Version das OS Windows 7 Professional sowie ein per USB anschließbares Bedienset aus Maus und Tastatur, im Mittelpunkt der Hardware wiederum stehen vier GByte RAM und ein Intel Pentium G3220 mit zwei Kernen und einer Taktrate von bis zu 3,0 GHz. Dessen Performance zählt dabei zur normalen Mittelklasse – die üblichen Alltagsjobs wie Surfen, Office oder die Umwandlung von Musikdateien erledigt er also ohne Probleme. Abgerundet wird das Paket von einer 500 GByte-Festplatte mit 7.200 U/min und der im Prozessor steckenden Onboard-Grafik. Anspruchsvolle Spiele sind mit Letzterer kaum drin, das ein oder andere simple Game sollte jedoch flüssig laufen.

Der Lenovo ThinkCentre M73z ist keine Schönheit und hat natürlich einige Schwächen, etwa im Display- und Anschlussbereich. Dafür spart man Geld – und bekommt trotz allem Hardwaretools, die für den Hausgebrauch ausreichen. Unterm Strich also ein akzeptables Angebot.

Datenblatt zu Lenovo ThinkCentre M73z

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 4
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports 2
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse 1
Kopfhörerausgänge 1
Mikrofon-Eingang vorhanden
Mini PCI-Express-Slots 1
Audio
Audio-System HD
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
RMS-Leistung 4W
Bildschirm
Bildschirmauflösung 1600 x 900pixels
Bildschirmdiagonale 20"
Full-HD fehlt
HD-Typ fehlt
Helligkeit 250cd/m²
LED-Hintergrundbeleuchtung vorhanden
Seitenverhältnis 16:9
Touchscreen fehlt
Design
Produktfarbe Black
Energie
Netzteil Eingansgsspannung 100 - 240V
Netzteilfrequenz 50/60Hz
Netzteilstärke 150W
Gewicht & Abmessungen
Breite 506mm
Gewicht 7460g
Höhe 404.75mm
Tiefe 90.5mm
Grafik
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik) 3
Dediziertes Grafikmodell fehlt
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter 1100MHz
Maximaler integrierter Grafik-Adapterspeicher 1.74GB
On-board Grafik Modell Intel HD Graphics
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz 350MHz
On-Board Grafikadapter DirectX Version 11.1
Leistung
Produkttyp PC
Trusted Platform Module (TPM) vorhanden
Multimedia
Integrierte Kamera fehlt
Netzwerk
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Version 4.0
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
Ethernet LAN Datentransferraten 10,100,1000Mbit/s
WLAN vorhanden
WLAN-Standards 802.11b,802.11g,802.11n
Optisches Laufwerk
Optisches Laufwerk - Typ DVD±RW
Prozessor
Anzahl Prozessorkerne 2
Bus typ QPI
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite 25.6GB/s
ECC vom Prozessor unterstützt vorhanden
FSB Gleichwertigkeit fehlt
Konfliktloser-Prozessor vorhanden
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes 16
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt 32GB
PCI Express Konfigurationen 1x16,2x8,1x8+2x4
PCI-Express-Slots-Version 3.0
Prozessor G3220
Prozessor Cache Typ SmartCache, L3
Prozessor Codename Haswell
Prozessor Lithografie 22nm
Prozessor-Cache 3MB
Prozessor-Serien Intel Pentium G3000 series for Desktop
Prozessor-Taktfrequenz 3GHz
Prozessor-Threads 2
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessorfamilie Intel Pentium G
Prozessorsockel Socket H3 (LGA 1150)
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt Dual
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt 1333MHz
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt DDR3-SDRAM
Stepping C0
System-Bus 5GT/s
Tcase 72°C
Thermal Design Power (TDP) 54, 53W
Prozessor Besonderheiten
CPU Konfiguration (max) 1
Eingebettete Optionen verfügbar fehlt
Execute Disable Bit vorhanden
Graphics & IMC lithography 22nm
Intel Stable Image Platform Program (SIPP) fehlt
Intel® 64 vorhanden
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) fehlt
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT) fehlt
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD) fehlt
Intel® Clear Video Technologie fehlt
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID) fehlt
Intel® Demand Based Switching fehlt
Intel® Dual Display Capable Technology fehlt
Intel® Enhanced Halt State vorhanden
Intel® Fast Memory Access fehlt
Intel® FDI-Technik fehlt
Intel® Flex Memory Access fehlt
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) fehlt
Intel® Insider™ fehlt
Intel® InTru™ 3D Technologie fehlt
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT) fehlt
Intel® Quick-Sync-Video-Technik fehlt
Intel® Rapid-Storage-Technik fehlt
Intel® Stable Image Platform Program (SIPP) Version 0.00
Intel® Trusted-Execution-Technik fehlt
Intel® TSX-NI fehlt
Intel® TSX-NI-Version 0.00
Intel® Turbo-Boost-Technologie fehlt
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) fehlt
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) vorhanden
Intel® vPro™ -Technik fehlt
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) vorhanden
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) fehlt
Leerlauf Zustände vorhanden
Prozessor-Code SR1CG
Prozessor-Paketgröße 37.5mm
Skalierbarkeit 1S
Spezifikation der thermischen Lösung PCG 2013C
Thermal-Überwachungstechnologien vorhanden
Unterstützte Befehlssätze SSE4.1,SSE4.2
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie vorhanden
Software
Betriebssystem Architektur 64-bit
Vorinstalliertes Betriebssystem Windows 7 Professional
Speicher
Arbeitsspeicher Typ SO-DIMM
Interner Speichertyp DDR3-SDRAM
RAM-Speicher 4GB
RAM-Speicher maximal 16GB
Speicherlayout 1 x 4GB
Speichersteckplätze 2
Speichertaktfrequenz 1600MHz
Speichermedien
Anzahl der installierten Festplatten 1
Anzahl der installierten Speicherlaufwerke 1
Festplatten-Drehzahl 7200RPM
Festplatten-Schnittstelle Serial ATA II
Gesamtspeicherkapazität 500GB
Integrierter Kartenleser vorhanden
Speichermedien HDD
Verpackungsinhalt
AC-Netzadapter vorhanden
Maus enthalten vorhanden
Tastatur enthalten vorhanden
Weitere Spezifikationen
Speicherlaufwerk Schnittstelle Serial ATA II
Zertifikate
Energy Star-zertifiziert vorhanden
EPEAT Konformität Gold
RoHS-Kompatibel vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10BC000JGE
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Einer für alle Computer - Das Magazin für die Praxis 1/2015 - Viele Hersteller bieten neben herkömmlichen Schreibtisch-Rechnern auch so genannte "All-in-One-PCs" an. In Internetshops und Prospekten finden Sie diese Produktkategorie häufig unter dem Kürzel "AIO". Übersetzt heißt das etwa so viel wie "Alles-in-einem-PC" oder treffender formuliert "Bildschirm-PC". Doch was hat es mit diesen Geräten auf sich? Sie sind ebenso wie die Schreibtisch-Rechner vollwertige Windows-PCs, allerdings mit einem kleinen, aber entscheidenden Unterschied. …weiterlesen