Legion Y740Si Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i7-​10750H
Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Legion Y740Si

  • Legion Y740Si (i7-10750H, 16GB RAM, 1TB SSD) Legion Y740Si (i7-10750H, 16GB RAM, 1TB SSD)

Lenovo Legion Y740Si im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Legion Y740Si (i7-10750H, 16GB RAM, 1TB SSD)

    „Lenovo preist das Legion Y740Si als Gaming-Maschine an, doch als solche funktioniert es nur stationär, wenn man zusätzlich in eine eGPU investiert. Ohne sie eignet es sich nur für kreative Nutzer zur Bild- oder Videobearbeitung, erledigt diesen Job ... aber ordentlich.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lenovo Legion Y740Si

zu Lenovo Legion Y740S-15IMH

  • Lenovo Legion Y740S - 15,6 Zoll - Core i7-10750H @ 2,6 GHz - 16GB RAM -
  • Lenovo Legion Y740S - 15,6 Zoll - Core i7-10750H @ 2,6 GHz - 16GB RAM -

Einschätzung unserer Autoren

Gutes Kon­zept für unter­wegs

Stärken
  1. sehr schlankes Gehäuse
  2. leistungsstarke Hardware
  3. gute Akkukapazität
Schwächen
  1. keine separate Grafik
  2. Gaming nur gegen Aufpreis

Mit nur knapp 1,5 Zentimetern in der Dicke lässt sich das Notebook vor allem gut transportieren. Gleichzeitig bietet es einen Akku mit 60 Wattstunden, der zumindest bei geringer Beanspruchung relativ lang durchhält. Wird der starke Prozessor entsprechend belastet, bleibt davon aber nicht viel übrig. Mit dem i9 der 10. Generation sollen insbesondere Spiele angetrieben werden. Zumindest die solide Tastatur und das Kühlkonzept mit vier Lüftern sprechen dafür. Die fehlende Grafikkarte und das Display mit lediglich 60 Hertz sprechen definitiv dagegen. Hier bietet Lenovo zusätzliche Hardware in Form eines externen Bildschirms, der durch das komplett umklappbare Display gut zu sehen ist. Auch eine externe Grafikkarte muss dann über Thunderbolt 3 an den Start gehen. Beides dürfte je nach Leistung zusammen mit knapp 1.000 Euro zu Buche schlagen. Ein Gaming-Notebook wie etwa ein HP Omen 15-dh ist das hier also nicht. Zügiges Arbeiten unterwegs funktioniert aber.

von Mario Petzold

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Lenovo Legion Y740Si

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook vorhanden
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB-A 3.1, 2x USB-C 3.0 mit DisplayPort, 1x Klinke
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 60 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,6 cm
Tiefe 25,2 cm
Höhe 1,49 cm
Gewicht 1700 g
Weitere Produktinformationen: Externe GPU notwendig.

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo Legion Y740S-15IMH können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: