Lenovo Ideapad L340-17API 2 Tests

(Notebooks ohne Betriebssystem)

Ø Befriedigend (2,7)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,7

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: AMD Ryzen 7 3700U
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Ideapad L340-17API (81LY000NGE)

Lenovo Ideapad L340-17API im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 3

    Dieser Test ist ab dem auf Testberichte.de verfügbar.

    Getestet wurde: Ideapad L340-17API (81LY000NGE)

    Funktionen (30%): „gut“;
    Display (20%): „gut“;
    Akku (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: Ideapad L340-17API (81LY000NGE)

    Funktionen (30%): „gut“ (2,2);
    Display (20%): „gut“ (2,1);
    Akku (20%): „ausreichend“ (3,8);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,0);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,4).  Mehr Details

zu IBM/Lenovo Ideapad L340-17API

  • Lenovo Ideapad L340-17API 81LY000NGE 17,3" FHD IPS, AMD Ryzen 7 3700U,

    AMD Ryzen 7 4x 2. 30 GHz (TurboBoost bis zu 4. 00 GHz) / 8 GB RAM / 1128 GB SSD Festplatte / Radeon RX Vega 10 / 43, ,...

  • Lenovo IdeaPad L340-17API 81LY - Ryzen 7 3700U / 2.3 GHz - Win 10 Home 64-Bit -

    (Art # 4815308)

  • Lenovo IdeaPad L340-17API 81LY - Ryzen 7 3700U / 2.3 GHz - Win 10 Home 64-Bit -

    Lenovo IdeaPad L340 - 17API 81LY - Ryzen 7 3700U / 2. 3 GHz - Win 10 Home 64 - Bit - 8 GB RAM - 128 GB SSD + 1 TB HDD - ,...

  • Lenovo Ideapad L340-17API 81LY000NGE 17,3" FHD IPS, AMD Ryzen 7 3700U, 8GB

    Lenovo Ideapad L340 - 17API 81LY000NGE 17, 3" FHD IPS, AMD Ryzen 7 3700U, 8GB

Einschätzung unserer Autoren

Lenovo / IBM Ideapad L340-17API

Günstige 17-Zöller mit Wünsch-dir-was-Prozessor von AMD

Stärken

  1. günstig zu haben
  2. SSDs bei allen Modellen
  3. ansehnliches Gehäuse

Schwächen

  1. Einsteigermodelle mit schwachem Display
  2. nicht spieletauglich
  3. geringe Akkukapazität

Wie üblich bei Lenovo gibt es das Ideapad L340-17API in vielen verschiedenen Konfigurationen, wobei hier alle auf AMD-Prozessoren statt der üblichen Intel-Chips setzen. Sowohl die Leistung als auch die Benennung ähnelt dabei der Intel-Logik. Für Einsteiger gibt es statt Pentiums einen Athlon und Ryzen 3, 5 und 7 sind Core i3, i5 und i7 nicht unähnlich. Sie können sich also je nach Budget und Leistungsanspruch das richtige Modell herauspicken. Die Einsteigermodelle sind sehr günstig zu haben und bieten sogar flotte SSDs für das Betriebssystem und wichtige Programme. Dafür müssen Sie im Preisbereich unter 500 Euro mit schwächeren HD+-Displays vorliebnehmen, während es bei den Modellen bis 750 Euro schon solide Full-HD-Screens gibt. Mangels echter Grafikkarten sind die Geräte nicht spieletauglich, aber immerhin flott genug für Alltagsanwendungen und leichte Bildbearbeitung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo Ideapad L340-17API

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x HDMI 1.4b, 1x Gb LAN, Audiokombo
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Kein Betriebssystem
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss vorhanden
Kartenleser fehlt
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 36 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 41,3 cm
Tiefe 28,5 cm
Höhe 2,43 cm
Gewicht 2800 g

Weiterführende Informationen zum Thema IBM/Lenovo IdeaPad L340 (17", AMD) können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Kern-Handbremse

PC Games Hardware 12/2011 - Man könnte meinen, dass im IT-Bereich immer alles logisch verlaufen müsste, schließlich arbeiten Computer rational, stur Zahlen und physikalischen Gesetzen folgend. Doch immer wieder bestätigen Ausnahmen diese Regel: Was gestern noch funktionierte, läuft heute nicht mehr oder Einzelwerte einer Testreihe brechen aus dem erwarteten Rahmen aus - von einem der letztgenannten Fälle handelt dieser Artikel. …weiterlesen

PDF Creator

PC NEWS Nr. 2 (Februar/März 2013) - Die linke Schalfläche ist selbsterklärend, ebenso die Schaltfläche ganz rechts. Damit öffnen Sie einen Dateidialog, in dem Sie einen deskriptiven Dateinamen festlegen können, um das Dokument zu speichern. Wenn Sie auf die Schaltfläche E-Mail (zweite von rechts) klicken, erscheint der Dateidialog zwar ebenfalls, aber nachdem die Datei gespeichert wurde, landet sie auch schon sofort als Dateianhang in einer E-Mail, die Sie anschließend nach Belieben bearbeiten und versenden können. …weiterlesen

Ein individuelles Webportfolio gestalten

Der Webdesigner Nr. 6 (September/Oktober 2012) - 14 Zurück zur Navigation Sie sollten nun den Hover-Status für die Dropdown-Leiste der Bereiche 'Style' und 'Type' erstellen. Erstellen Sie dazu mit dem Rechteck-Werkzeug ein weißes Rechteck und geben Sie diesem eine 1 Pxl starke Kontur. Duplizieren Sie das Wort 'Type' und das Dreieck neben ihm und gruppieren Sie alle neu entstandenen Ebenen in der Gruppe 'Hover'. Ziehen Sie unterhalb der Überschrift eine 1 Pxl starke gepunktete Linie und färben Sie die Überschrift und das Dreieck blau. …weiterlesen

Anonym geht's sicherer

PCgo 8/2012 - Doch wie funktioniert das überhaupt? Es gibt mehrere Möglichkeiten: Virtual Private Network (VPN): Bei einem VPN wird der Datenstrom zwischen Internet-Teilnehmern verschlüsselt. Alle Daten, die von einem zum anderen Rechner fließen, sind dank aufwendiger Verschlüsselungsverfahren sehr gut geschützt. Für zusätzliche Sicherheit müssen sich die Rechner vorm Verbindungsaufbau gegenseitig autorisieren. So können sich Unbefugte nicht unbemerkt einschleichen. …weiterlesen

So nutzen Sie Cloud-Dienste optimal

MAC LIFE 8/2012 - Cloud Photos hat eine integrierte Fotoverwaltung. Außerdem können Sie mit der App Fotos über soziale Netzwerke oder gezielt mit einzelnen Personen teilen. iCloud als mobilen Datenspeicher nutzen iCloud ist eigentlich nicht als flexibler Datenspeicher wie Dropbox gedacht, ein Hintertürchen gibt es aber dennoch. Schalten sie in den iCloud-Einstellungen auf dem Mac die Synchronisierung von "Dokumente & Daten" ein. Im Library-Ordner befindet sich ein Ordner namens "Mobile Documents". …weiterlesen

Gegen Abzocker!

PCgo 5/2012 - Neue Bußgeldtatbestände und die Anhebung des Höchstsatzes von 5.000 auf 50.000 Euro sollen die Sanktionsmöglichkeiten gegen unseriöse Unternehmen im In- und Ausland stärken. 2Telefonwerbung für angeblich kostenfreie Gewinnspiele, die dann mit bis zu vierstelligen Beträgen in Rechnung gestellt werden. Gewinnspieldienste-Verträge können nicht mehr telefonisch geschlossen werden. Die Vertragserklärungen müssen vielmehr schriftlich niedergelegt werden, z.B. in einer E-Mail. …weiterlesen

Tipps ... und Tricks

PC NEWS Nr. 3 (April/Mai 2012) - Wollen Sie Ihr Publikum jedoch auch mit Ausdrucken der Präsentation in hoher Qualität begeistern, so macht Ihnen PowerPoint einen Strich durch die Rechnung, wenn Sie die automatische Bildkomprimierung nicht vorher deaktivieren. Das ist übrigens gar nicht so einfach! 1Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie im Startmenü in der Suchleiste "regedit" eingeben und mit der Eingabetaste bestätigen. …weiterlesen

Klein & günstig

Computer Bild 26/2010 - Mit dem kostenlosen Programm VLC Media Player (auf der Heft-CD/DVD dieser Ausgabe) ließ sich auch Dolby-Digital-Ton per HDMI ausgeben. Sprinter: Als einziger ger Testkandidat kommt das Acer cer r Aspire one 521 nicht mit einem em Intel-, sondern mit einem AMD-Prozessor*. MD- -Prozessor*. Der Einkern-Prozessor ess sor mit 1,70 Gigahertz* Taktfrequenz equ uenz arbeitete sogar etwas schneller hneller als Intels Zweikerner Atom om m N550. …weiterlesen

Samsung NB30 auch als Version mit Touchscreen

Das Samsung NB30 soll es auch in einer Version geben, die mit einem Touchscreen ausgestattet ist. Allerdings soll es sich nicht um ein Netvertible handeln, der Bildschirm lässt sich also nicht umklappen.

12 Netbooks der Saison im Vergleich

Die gegenüber ihren großen Brüdern namens Notebooks um einiges abgespeckten Netbooks sind seit einem Jahr der Renner der Saison. Die Zeitschrift „PC Welt“ hat aus dem umfangreichen Angebot zwölf aktuelle Modelle der smarten und trotzdem für die meisten alltäglichen Aufgaben ausreichend leistungsstarken Geräte auf den Prüfstand geschickt. Testsieger wurde dabei das MSI Wind U100 Luxury Edition , die Auszeichnung Preistipp nahm das Asus Eee-PC 901 mit nach Hause. Auf Platz zwei landete mit dem Eee PC 1000H ein weiteres Netbooks von Asus.