Thinkpad Tablet 64GB WLAN + 3G (NZ72DGE) Produktbild
  • Gut 2,5
  • 4 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 10,1"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Gewicht: 753 g
Mehr Daten zum Produkt

Lenovo Thinkpad Tablet 64GB WLAN + 3G (NZ72DGE) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (407 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 2

    Ausdauer: „sehr gut“ (68 von 75 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (121 von 150 Punkten);
    Handhabung: „gut“ (141 von 175 Punkten);
    Messwerte: „gut“ (77 von 100 Punkten).

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 9 von 11

    „Schwacher Akku. Android-3-Tablet mit guter Ausstattung an Büroanwendungen. Display sehr hell, aber nur befriedigend. Vielseitig. 64-Gigabyte-Speicher mit SD-Karten erweiterbar. Micro-USB-Anschluss zur PC-Verbindung und zum Laden des Akkus. USB-Anschluss für Speicherstick. Eingabestift mitgeliefert, wird aber nur durch Notizbuch-App unterstützt, nicht zur Gerätesteuerung. Varianten verfügbar, auch ohne UMTS.“

  • „durchschnittlich“ (48%)

    Platz 9 von 11

    Funktionen (25%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (25%): „gut“;
    Display (20%): „durchschnittlich“;
    Akku (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“.

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (83%)

    „Das ThinkPad Tablet von Lenovo konnte anfangs in fast jeder Disziplin überzeugen. Erstklassiges, kapazitives IPS-Display, großer Speicher sowie WiFi- und 3G-Anbindung. All das, was man von einem mobilen Device erwarten kann. Mit dem ThinkPad Tablet ist Lenovo ein guter Einstieg in die Tablet-Welt geglückt. Es lässt stellenweise die Konkurrenz in Sachen Funktionalität, Ausstattung und Preis deutlich alt aussehen. ...“

Kundenmeinungen (2) zu Lenovo Thinkpad Tablet 64GB WLAN + 3G (NZ72DGE)

3,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo Thinkpad Tablet 64GB WLAN + 3G (NZ72DGE)

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Prozessorleistung 1 GHz
Prozessortyp Nvidia Tegra 2 250
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 753 g
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema IBM/Lenovo Thinkpad Tablet 18382DG (64 GB) können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die 5 unglaublichsten Web-Innovationen

PC-WELT 9/2012 - Das Internet ist für viele vor allem eine gigantische Informationsquelle. Doch mit den neuesten Web-Innovationen kann es noch mehr: Es baut Autos, vermittelt Jobs und erkennt Ihre Wünsche – im Voraus. …weiterlesen

Das kann LTE wirklich

PC-WELT 7/2012 - Der UMTS-Nachfolger nimmt Fahrt auf: Endlich gibt es Tarife und passende Geräte für den schnellen mobilen Datenfunk. Das erste Fazit: LTE macht wirklich Spaß - wenn Sie auf ein paar Stolperfallen achten. …weiterlesen

Das leistet Windows 8

PC-WELT 4/2012 - Windows 8 bringt Tablets, PCs und Notebooks zu- sammen. Wie das geht, können Sie in der Betaversion testen. Viele der Funktionen lassen sich jetzt schon unter XP, Vista und 7 nutzen.In diesem 6-seitigen Artikel der PC-WELT (4/2012) erfährt man, welche Neuerungen Windows 8 neben dem neuen Design bereithält. …weiterlesen

Videos, Musik & Bilder blitzschnell umwandeln

PC-WELT 3/2012 - Zum Abspielen von Musik und Videos gibt es tausenderlei Geräte. Doch um sie nutzen zu können, muss das Dateiformat stimmen. Mit diesen Tipps klappt’s problemlos. ...Auf 4 Seiten informiert PC-WELT (3/2012) über das Umwandeln von Videodateien, damit diese mit vielen Endgeräten kompatibel sind. Man erhält unter anderem kurze Informationen zum Programm „Formatwandler 4 SE“ und Tipps zu diversen anderen Programmen, die einem zum Beispiel dabei helfen Youtube-Musikvideos in MP3 umzuwandeln. …weiterlesen

Fernsehen am Tablet & Smartphone

Android Magazin 3/2012 (Mai/Juni) - Noch vor einigen Jahren hätte man jeden, der eine solche Idee in den Raum gestellt hätte, als Spinner bezeichnet. Inzwischen ist es längst Wirklichkeit. Der Fernseher wird zur Surfstation, das Smartphone zum Fernseher – alles wächst zusammen. Doch wie gut funktioniert das Fernsehen am Smartphone?Das Android Magazin (3/2012) stellt in diesem 6-seitigen Artikel 5 Apps fürs mobile Fernsehen vor und verrät, welche der Anwendungen am empfehlenswertesten ist. …weiterlesen

Die besten Apps für ihr Tablet

Android Magazin 2/2012 (März/April) - Im Android Market schwirren mehr als eine halbe Million Apps herum. Kein Wunder, dass es hier immer schwieriger wird, die Spreu vom Weizen zu trennen. Wenn Sie ein Tablet verwenden, werden Sie zusätzlich mit dem Problem konfrontiert, dass leider noch immer viele Apps eher schlecht als recht mit den höheren Auflösungen und Bildschirmgrößen klarkommen. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden für Tablet-Apps zusammengestellt, in dem Sie einige der besten, nützlichsten oder unterhaltsamsten App-Perlen finden. …weiterlesen

Der verbotene Sieger

Stiftung Warentest 12/2011 - Die anderen zeigen bei ungünstigen Lichtverhältnissen mehr störende Reflexionen. Wer hat den stärksten Akku? Hier liegt Apples iPad 2 vorn: Beim Surfen im Internet hält es 8 Stunden und 40 Minuten durch. Samsung folgt dicht mit 8 Stunden und 10 Minuten. Lenovo und MSI schaffen nur etwa halb so viel, Dell nicht einmal drei Stunden. Den Akku wechseln kann der Nutzer nur bei Fujitsu und Toshiba. Bei allen anderen ist er fest verbaut. Was ist das richtige Betriebssystem? …weiterlesen

Tablet PARTY

connect 6/2012 - Das iPad ist unbestritten der Star auf der Tablet-Bühne. Doch es gibt hoffnungsvollen Nachwuchs - mit ganz unterschiedlicher Zielgruppe: Archos 80 G9 Turbo und Lenovo Thinkpad Tablet im Test.Testumfeld:Verglichen wurden zwei Tablet-PCs, die mit „gut“ und „befriedigend“ bewertet wurden. Als Bewertungskriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte. …weiterlesen