• ohne Endnote

  • 1 Test

2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art: Fest­brenn­weite
Kamera-​Anschluss: L-​Mount
Brenn­weite: 35mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Nein
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Leica APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH. im Test der Fachmagazine

  • 113,5 Punkte

    „Empfohlen“

    11 Produkte im Test

    „Alle Objektive für den L-Mount testen wir an der Panasonic S1R, damit die Messungen vergleichbar sind. Das Leica APO-Summicron-SL 2/35 mm Asph. punktet bereits offen mit hoher Auflösung und starkem Kontrast, der Randabfall ist gering. Abblenden reduziert die Auflösung in der Bildmitte moderat und senkt zugleich den Randabfall nahezu auf null. 4400 Euro ist zwar teuer, das Objektiv ist aber ein absolutes Topmodell und empfohlen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Leica APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH.

zu Leica APO-Summicron-SL 1:2 / 35mm ASPH.

  • Leica, Objektiv, 35 mm, F 2.0 APO-SUMMICRON SL ASPH
  • Leica APO-Summicron SL 35mm f/ 2,0 ASPH. L-Mount
  • Leica - Summicron-M 2/ 35 mm ASHP. 11673
  • LEICA APO-Summicron-SL 2,0/35mm ASPH.
  • Leica APO-Summicron-SL 35mm 1:2 ASPH
  • Leica SL2-S + APO-Summicron-SL 35mm f2,0 ASPH.
  • Leica APO-Summicron-SL 1:2/35mm ASPH.

Kundenmeinungen (2) zu Leica APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH.

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Leica APO-Summicron-SL 1:2 / 35mm ASPH.

Spit­zen­fest­brenn­weite für L-​Mount-​Kame­ras

Stärken
  1. überragende Abbildungsleistung
  2. ausgefeilter Fokusantrieb
  3. stärkere Kontraste in fokussierten Bereichen
  4. vielseiteige Brennweite
Schwächen
  1. sehr hoher Preis

Mit dem APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH. bietet Leica ein Spitzenobjektiv für Kameras mit dem L-Bajonett an, beispielsweise die Vollformat-Systemkameras von Panasonic. Mit seinem moderaten Weitwinkel von 35 Millimetern können Sie es sowohl für Reportage, als auch Street, Natur- und Architektur-Fotografie einsetzen. Dank hoher Lichtstärke von f/2 auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Im Test der Fachzeitschrift "COLOR FOTO" liefert es überragende Ergebnisse in Sache Schärfe und Kontrast und das schon bei offener Blende über nahezu den gesamten Bildbereich. Leica selbst verspricht zudem einen rasant schnellen Autofokus und einen besonderen Bildeindruck, bei dem fokussierte Objekte einen deutlich höheren Kontrast aufweisen sollen, als Bildbereiche, die sich nicht im Fokus befinden. Für diese Spitzenleistung müssen Sie allerdings auch tief in die Tasche greifen: Etwa 4.400 Euro werden veranschlagt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Leica APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH.

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss L-Mount
Verfügbar für L-Mount
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 35mm
Maximale Blende f/2
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 27 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:5
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 102 mm
Durchmesser 73 mm
Gewicht 700 g
Filtergröße 67 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Leica APO-Summicron-SL 1:2 / 35mm ASPH. können Sie direkt beim Hersteller unter leica-camera.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: