Kyocera FS-C5400DN 2 Tests

FS-C5400DN Produktbild
ohne Note
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Druck­tech­nik Laser­dru­cker
  • Farb­druck Farb­dru­cker
  • Mehr Daten zum Produkt

Kyocera FS-C5400DN im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Der Kyocera FS-5400DN wirkt klobig, schaufelt aber auch umfangreiche Druckjobs mühelos weg.“

    • Erschienen: 19.03.2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit dem FS-C5400DN hat Kyocera einen Farbdrucker für Arbeitsgruppen mit hohem Druckaufkommen im Programm. Anwender bekommen damit einen flotten Drucker, der gute Ergebnisse liefert. Dass er diese zu sehr günstigen Kosten produziert, dürfte eher den Budgetverantwortlichen interessieren. Da ist der nicht so moderate Listenpreis zweitrangig.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kyocera FS-C5400DN

zu Kyocera-Mita FS-C5400DN

  • Kyocera Maintenance Kit MK-570 1702HG8EU0
  • Generisch Kyocera Maintenance Kit MK-570 1702HG8EU0
  • Kyocera Maintenance Kit MK-570 1702HG8EU0

Kundenmeinungen (4) zu Kyocera FS-C5400DN

3,5 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (50%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Pri­mus unter den Farbla­ser­dru­ckern

kyoceraKyocera-Mita nennt den FS-C5400DN selbst seinen Primus unter der Farblaserdrucker-Serie, die unter dem Label Ecosys laufen und mittlerweile zusammen mit dem neuen 4 Geräte umfassen. Der FS-C5400DN übertrumpft seine drei Kollegen FS-C5100DN, FS-5200DN und FS-C5300DN an Druckgeschwindigkeit. Kyocera-Mita nennt für ihn sehr schnelle 35 A4-Seiten in der Minute, gleichgültig aob in Farbe oder Schwarzweiß. Welchen Einsatzbereich der Hersteller für den Farblaser vorgesehen hat, zeigt seine enorme Ausbaufähigkeit mit bis zu 6 Papierzuführungen, die dann maximal 2.650 Blatt in sich aufnehmen, sowie einem Ausgabefach für maximal 500 Seiten. In Frage kommen also in erster Linie Büros mit einem hohen Druckaufkommen. Die Produktseite spricht von durchschnittlich 20.000 Seiten im Monat. Für Leistung sorgen auch der 733 MHz-Prozessor sowie der auf bis zu 1 GB erweiterbare interne Speicher (Standard 256 MB).

54001Bei einem Bürodrucker dieser Kragenweite darf natürlich weder die Netzwerkfähigkeit noch der automatische Duplexdruck fehlen – und so ist es auch beim FS-C5400DN. Weitere typische Office-Komfortfeatures des Druckers sind die Befähigung zur SSL-Verschlüsselung sowie ein IP-Filter, um Unberechtigten den Zugang zu den (sensiblen Firmen-)Druckdokumenten zu erschweren. Eine hohe Qualität der Drucke soll eine Auflösung von maximal 9.600 x 600 Bildpunkten (optimierte Farbdarstellung) garantieren. Die Kompatibilität mit den Emulationen der Druckersprachen PCL 6, PCL5c und Postscript sowie PDF Direct Print ist ebenfalls gewährleistet. Unter den optionalen Erweiterungen listet die Zubehörliste außerdem eine Festplatte, einen Steckplatz für einen Printserver sowie für eine CompactFlash-Karte.

Der FS-C5400DN kommt gleichermaßen mit Windows-, Mac- und Linux-Betriebssystemen zurecht und kostet derzeit bei Internethändlern zwischen 1.400 und 1.800 Euro.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Kyocera FS-C5400DN

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Papiermanagement
Ausgabekapazität 500 Blätter
Format
Medienformate A4
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1102HG3EU0

Weiterführende Informationen zum Thema Kyocera-Mita FS-C5400DN können Sie direkt beim Hersteller unter kyocera.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf