Kyocera FS-1320D im Test

(Schwarz-Weiß-Laserdrucker)
  • Gut 2,3
  • 2 Tests
29 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Automatischer Duplexdruck: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Kyocera FS-1320D

    • FACTS

    • Ausgabe: Special Steuern und Finanzen (9/2010)
    • Erschienen: 09/2010
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    Produktivität: 5 von 6 Sternen;
    Qualität: 5 von 6 Sternen;
    Ausstattung: 5 von 6 Sternen;
    Preis: 5 von 6 Sternen;
    Seitenpreis: 5 von 6 Sternen.  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 05/2011

    „ausreichend“ (3,69)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Dank niedrigem Seitenpreis eignet sich der Kyocera FS-1320D auch für höhere Druckaufkommen. Dafür sprechen auch die optionalen Erweiterungen mit Papierkassetten und Speichermodulen. Das Tempo des Kyocera FS-1320D geht in Ordnung, die Druckqualität auch.“  Mehr Details

zu Kyocera-Mita FS-1320D

  • Kyocera FS-1320D S/W Laserdrucker

    Laser FS - 1320D - Drucker - Laser / LED - Druck

  • Kyocera FS-1320D +unter 69.000 Seiten+ ohne Toner/Bildtrommel, ohne Entwickler

    Kyocera FS - 1320D + unter 69. 000 Seiten + ohne Toner / Bildtrommel, ohne Entwickler

  • Kyocera FS-1320D +unter 9.000 Seiten+ ohne Toner/Bildtrommel, ohne Entwickler

    Kyocera FS - 1320D + unter 9. 000 Seiten + ohne Toner / Bildtrommel, ohne Entwickler

  • Kyocera FS-1320D +unter 10.000 Seiten+

    Kyocera FS - 1320D + unter 10. 000 Seiten +

  • Kyocera FS-1320D 1102LZ3NL0 Laserdrucker sw gebraucht - 50.900 Seiten

    Kyocera FS - 1320D 1102LZ3NL0 Laserdrucker sw gebraucht - 50. 900 Seiten

  • Kyocera FS-1320D 1102LZ3NL0 Laserdrucker sw gebraucht - 38.000 Seiten

    Kyocera FS - 1320D 1102LZ3NL0 Laserdrucker sw gebraucht - 38. 000 Seiten

Kundenmeinungen (29) zu Kyocera FS-1320D

29 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
5
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kyocera Document Solutions FS-1320D

Flotter Arbeitsplatzdrucker

Mit einer von Kyocera-Mita angekündigten Druckgeschwindigkeit von bis zu 35 Seiten in der Minute zählt der FS-1320D zu den schnelleren Arbeitsplatzdruckern auf dem Markt. Der Laserdrucker ist daher wie geschaffen dafür, ein relativ hohes Druckaufkommen an S/W-Texten (und/oder Grafiken) im Monat von durchschnittlich 2.800 Seiten oder Spitzenwerte von bis zu 50.000 Seiten/Monat rasch abzuarbeiten. Der interne Speicher lässt sich dafür je nach Bedarf von 32 MB auf maximal 544 MB aufrüsten. Die CPU wiederum arbeitet mit 360 MHz.

Aufgerüstet werden kann außerdem auch die Papierzufuhr des FS-1320D. Ab Werk stehen eine 250-Blatt-Kassette sowie eine 50-Blatt-Universalzufuhr zur Verfügung. Mit zwei weiteren optionalen Kassetten erhöht sich der Papiervorrat auf 800 Blatt. Mit diesen wiederum geht der FS-1320D auf Wunsch sparsam um, und zwar wenn der automatische Duplexdruck aktiviert wird.

Doch damit noch nicht genug der Vorzüge. Wird die Druckgeschwindigkeit des FS-1320D halbiert, reduziert sich auch automatisch die Betriebslautstärke des wie jeder Laserdrucker ansonsten relativ lauten Gerätes. Bis zu 5,6 dB(A) sollen es sein, die der FS-1320D in seinem sogenannten Silent Mode laut Hersteller leiser als im normalen Betrieb ist – er erreicht den auf dem Lasermarkt unseres Wissens konkurrenzlosen Wert von 47,4 dB(A).

Features wie der Speicherkartenkleser (allerdings nur für CF-Speicherkarten) sowie eine schnelle Ausgabe der ersten Seite nach sieben Sekunden steigern zusätzlich den Praxisnutzen des Druckers. Er ist allerdings nicht netzwerkfähig, sondern als reiner Arbeitsplatzdrucker gedacht, der dank Abmessungen von 375 x 393 x 250 Millimeter nicht viel Platz für sich beansprucht. Der FS-1320D ist ab Mai 2010 ab rund 300 Euro erhältlich.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kyocera FS-1320D

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Patronen / Toner
Patronensystem Kombifarbpatrone
Schnittstellen
Direktdruck
Kartenleser vorhanden
Papiermanagement
Format
Medienformate A4
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1102LZ3NL0

Weiterführende Informationen zum Thema Kyocera Document Solutions FS-1320D können Sie direkt beim Hersteller unter kyocera.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ruhe bitte!

FACTS Special Steuern und Finanzen (9/2010) - Obwohl viele Hersteller ihre Drucker mit sogenannten Installationsprogrammen ausliefern, gibt es beim automatischen Einrichten immer wieder Probleme. Gerade das Einrichten im Netzwerk ist für so manchen Anwender ein mittelgroßes Problem. Nicht so bei den neuen Kyocera-Printern: Alle Geräte werden mit einer aktivierten automatischen Netzwerkerkennung ausgeliefert, sodass das Einrichten auch für den Laien kein Problem darstellen sollte. …weiterlesen