Quintet Home Theater System Produktbild
Gut (2,3)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sur­round-​Kom­plett­an­lage
Kom­po­nen­ten: Cen­ter­box, Satel­li­ten­bo­xen, Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Klipsch Quintet Home Theater System im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Empfehlung Preis/Leistung“

    „... Es ist erstaunlich, welche Energie dieses Surround-Sound System von Klipsch entfalten kann und mit welch Detailreichtum es aufwartet. Ohne Übertreibung kann man also von diesem kleinen Set behaupten, dass es für echtes Heimkino-Feeling sorgt. Dem US-amerikanischen Traditionsunternehmen Klipsch ist es hier einmal mehr gelungen, alle Tugenden, für die die Marke Klipsch bekannt ist, in dieses kleine System zu verpacken und so eine überaus dynamische, sehr detailreiche und gleichzeitig kraftvolle Wiedergabe zu bieten. ... “

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Mit dem Klipsch Quintet IV und dem Sub-10 HG präsentiert Klipsch ein ultrakompaktes, überaus detailreich, dynamisch und kraftvolles 5.1 Heimkino-System.“


    Info: Dieses Produkt wurde von sempre audio.at in Ausgabe neueren Testbericht erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Klipsch Quintet Home Theater System

Typ Surround-Komplettanlage
Komponenten
  • Subwoofer
  • Satellitenboxen
  • Centerbox

Weiterführende Informationen zum Thema Klipsch Quintet IV plus Sub-10 HG Heimkino-Set können Sie direkt beim Hersteller unter klipsch.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Atlantis Kino

audiovision 5/2010 - In Thomas' Keller liegt ein versunkener Heimkino-Schatz. Doch Vorsicht: Im roten Home Cinema wird man ordentlich durchgerüttelt.Audiovision stellt in Ausgabe 5/2010 auf vier Seiten ein neues Leser-Heimkino vor. Es werden Bilder von der Ausstattung gezeigt und erläutert welche Raffinessen das Home Cinema bietet. …weiterlesen

Heimkino in der Garage

audiovision 4/2010 - Wenn aus der Garage ein Home Cinema wird, muss das Auto im Winter frieren. Was man(n) nicht alles fürs Heimkino tut.In diesem 4-seitigen Artikel berichtet Audiovision (4/2010) über ein Leser-Heimkino, das in die Garage integriert wurde. Man erfährt etwas zur technischen Ausstattung und Enstehung. …weiterlesen

Peters CineDream

Heimkino 10-11/2010 - Zum eigenen Filmpalast kam Peter S. eher zufällig, als er die Vorstellung eines Leserkinos in der HEIMKINO sah. Heute kann er zu Recht stolz auf sein mit neun bequemen Polstersesseln und Riesenleinwand ausgestattetes Lichtspielhaus sein. Wir waren jedenfalls begeistert.Auf 4 Seiten stellt die Zeitschrift Heimkino (10-11/2010) wie in jeder Ausgabe das Leserkino des Monats vor. …weiterlesen

Dampf unterm Dach

Heimkino 7-8/2010 - Eine Fläche von 50 Quadratmetern kann man für viele Hobbys nutzen. Doch für Volker S. aus dem Großraum München kam hier nur eine Sache infrage, nämlich die kompromisslose Installation eines eigenen Heimkinos mit Riesen-Leinwand, Monster-Boxen und High-End-Elektronik.In der Heimkino 7-8/2010 wird in diesem Artikel ein Leser-Heimkino auf fünf Seiten vorgestellt. …weiterlesen

Bonus Systeme

AUDIO 3/2007 - Tracks können direkt von CD auf den angedockten Speicherstick aufgenommen werden. Per Ethernet ist der Media-Player von JVC als Streaming Client im Netzwerk ansprechbar. Der USB-Anschluss hinten ist für den PC gedacht. So lässt sich der Denon mit Musik füttern, und die Festplatte kann gesichert werden. Am USB-Anschluss an der Front können MP3-Player und USB-Sticks andocken. Neben WMA und MP3 versteht Denon auch AAC als Audio-Format. Subwoofer und drei Satelliten sorgen für den guten Ton. …weiterlesen

Versteckspiel

Heimkino 3-4/2010 - Immer das Wohnzimmer umbauen zu müssen, um einen Film auf der Leinwand zu erleben, ist etwas umständlich. Und genau aus diesem Grund entschied sich Benno H., sein Equipment unsichtbar ins Wohnzimmer zu integrieren. Sie werden sich wundern, was sich der Hagener dabei alles hat einfallen lassen.In dieser 5-seitigen Reportage stellt die Zeitschrift Heimkino (3-4/2010) ein von einem Leser selbst gebautes Wohnraumkino vor, bei dem die Besonderheit bei den raffiniert versteckten, da gut verbauten Komponenten liegt. …weiterlesen

WOMAXX

Heimkino 4-5/2010 - Diesmal führte unser Weg ins tief verschneite Niederbayerische Abensberg zu HEIMKINO-Leser Wolfgang S. Und diese Reise war besonders spannend, denn dieses Paradies für Cineasten besteht nicht nur aus einem Filmpalast, sondern auch aus einem gemütlichen Loungebereich, einer umfangreichen Sammlung an Kino-Devotionalien und vielen weiteren Extras.Auch dieses Mal besuchte die Zeitschtift Heimkino wieder einen Leser und stellt in Ausgabe 4-5/2010 auf vier Seiten dessen Heimkino vor. …weiterlesen

Kino im Wohnzimmer

Heimkino 2-3/2010 - ‚Das Heimkino erobert das Wohnzimmer!‘ Dies beweisen die mehr als 500 Kinovorstellungen, die wir jährlich von unseren Lesern erhalten. Ein Trend, der sich aber nicht nur aus den Einsendungen der uns vorgestellten Leserkinos ableiten lässt, sondern auch von nahezu allen Heimkinoherstellern und vom Fachhandel bestätigt wird.Die Zeitschrift Heimkino (2-3/2010) gibt auf vier Seiten wertvolle Tipps zum Aufbau eines Heimkinos in den eigenen vier Wänden. Zudem werden Ausstattungs-Komponenten wie Projektoren, Leinwände oder AV-Möbel vorgestellt, die bei der Einrichtung verwendet werden können. …weiterlesen

Surroundanlage mit TV und Settop-Box

Hifi- & TV-Kabel 1/2009 - Sie lieben Filme gleichermaßen wie Musik? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Surroundanlage optimal verkabeln und beste Ergebnisse in der Bild- und Tonwiedergabe erzielen.In dem zweiseitigen Ratgeber zeigt Hifi- & TV-Kabel (1/2009), wie man durch richtige Verkabelung optimale Bild- und Tonwiedergabe aus seiner Surroundanlage und TV herausholt. …weiterlesen

„Preis-Boxen“ - 5.1-Lautsprecher-Systeme mit Decoder

Computer Bild Spiele 11/2009 - Testumfeld:Im Test waren zwei 5.1-Lautsprecher-Sets, die jeweils die Note „befriedend“ erhielten. Testkriterien waren unter anderem Service (Garantiedauer, Garantieart ...), Ausstattung (Balanceregler vorhanden, Regler für Hoch- und Tiefton vorhanden ...) sowie gemessene Tonqualität (Nachschwingzeit Tiefton, Nachschwingzeit Hochton ...). …weiterlesen

Hollywood is coming home

Home Cinema 1/2010 - Schon im Alter von zehn Jahren pilgerte Thomas K. regelmäßig ins örtliche Kino. Doch spätestens als es den begeisterten Filmfan dann im Jahre 1977 gleich viermal in ‚Star Wars‘ zog, war klar, dass er irgendwann ein eigenes kleines Lichtspielhaus besitzen musste.Home Cinema (1/2010) berichtet auf auf drei Seiten über ein Leserkino im Zeichen von „Star Wars“. Es wird unter anderem gezeigt aus welchen technischen Komponenten das Heimkino besteht. …weiterlesen

Hübsch und klangstark

stereoplay 9/2009 - Mehrkanalton braucht bei korrekter Handhabung keine dicken Lautsprecher. Auch kleine Boxensets können gehobene Ansprüche erfüllen.Testumfeld:Im Test waren sechs Surround-Lautsprechersets mit Bewertungen von 66 bis 74 von insgesamt 100 Punkten. Getestet wurden Klang (Natürlichkeit, Grenzdynamik, Abbildung ...), Messwerte, Praxis und Wertigkeit. …weiterlesen

Kleine Kraftpakete

HiFi Test 6/2007 - Nun, seriöse Anbieter verlangen zweifellos deutlich mehr für ihre Heimkinosets, bieten dafür aber schon ab etwa 800 Euro echten Traumklang im Heimkino!Testumfeld:Im Test waren fünf Surroundsets der Mittelklasse. Sie wurden mit 1,1 bis 1,3 benotet. Testkriterien waren unter anderem Klang (Dynamik/Lebendigkeit, Tonale Ausgewogenheit, Zusammenspiel ...), Labor (Frequenzgang, Verzerrung, Pegelfestigkeit) und Praxis (Verarbeitung, Ausstattung, Bedienungsanleitung). …weiterlesen