• Gut 1,9
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,9)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Inter­ne­tra­dio, DAB-​Radio, Trag­ba­res Radio
Kanäle: Mono
Batterien: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Kathrein DAB+ 10 Tower im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    „Dank Tragegriff und Batteriebetrieb ist das Kathrein DAB+ 10 Tower ein guter Begleiter für mobile Musikhören – an die Klangqualität sollte man aber keine zu hohen Erwartungen stellen.“

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87%)

    Installation: 27 von 30 Punkten;
    Bedienung: 55 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 42 von 50 Punkten;
    Empfang: 16 von 20 Punkten;
    Klang: 18 von 20 Punkten.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    Endnote ab 31.10.20 verfügbar

    „Pro: Bluetooth & NFC, Radio (UKW, DAB+ & Internet), WLAN, Sound-Modi (voreingestellt und individuell), Farb-Display, Teleskopantenne, DLNA, App-Steuerung, Streaming-Dienste, Batteriebetrieb.
    Contra: Preis, kein Netzschalter, kein AirPlay, keine Batterien im Lieferumfang, keine Fernbedienung, nicht spritzwassergeschützt.“

zu KATHREIN-Werke DAB+ 10 Tower

  • Kathrein DAB+/FM Radio DAB+ 10 tower 2800000009
  • Kathrein DAB+/FM Radio DAB+ 10 tower
  • Kathrein DAB+ 10 tower schwarz DAB+/UKW/ Internetradio mit Bluetooth
  • Kathrein DAB+ 10 tower schwarz
  • Kathrein KAT DAB+ 10 tower sw DAB+/UKW/ Internetradio mit Bluetooth +
  • Kathrein DAB+ 10 tower Aktiver Multimedia-Lautsprecher schwarz DAB+/UKW-Tuner
  • Kathrein DAB+ 10 Tower
  • Kathrein KAT DAB+ 10 tower sw DAB+/UKW/ Internetradio mit Bluetooth +
  • Kathrein DAB+ 10 Tower schwarz
  • Kathrein DAB+/FM Radio DAB+ 10 tower schwarz Radios 2800000009 DAB+/FM

Einschätzung unserer Autoren

KATHREIN-Werke DAB+ 10 Tower

Kom­pakt und viel­sei­tig

Stärken
  1. digitaler Radioempfang
  2. mit Internetzugang
  3. Steuerung per UNDOK-App
Schwächen
  1. hoher Preis
  2. ohne USB

Mit dem praktischen Tragegriff lässt sich das Radio von Kathrein trotz seiner knapp 2 Kilogramm leicht transportieren. Die sechs Mignonzellen, die in das Batteriefach passen, dürften zudem viele Stunden Musik auch ohne Steckdose ermöglichen. Dann lassen sich analoge und digitale Radiosender empfangen sowie das Smartphone per Bluetooth koppeln. Sogar aptX wird unterstützt. Mit dem eigenen WLAN verbunden lässt sich das Radio zudem noch vielseitig verwenden. Internetradio kann abgespielt werden und dank der UNDOK-App, die von einer ganzen Reihe an Geräten unterstützt wird, ist das Radio multiroom-fähig. Es überträgt sein Audio-Signal also an entsprechende WLAN-Lautsprecher. Ein paar Anschlüsse hätten aber noch verbaut werden können. Sowohl ein LAN-Anschluss als auch USB wäre für den hohen Preis durchaus erwartbar gewesen, fehlen aber.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kathrein DAB+ 10 Tower

Allgemeine Daten
Typ
  • Tragbares Radio
  • DAB-Radio
  • Internetradio
Audio
Leistung (RMS) 10 W
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien vorhanden
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Napster
  • Spotify
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
DLNA vorhanden
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB fehlt
LAN fehlt
Digital-Eingang (optisch) fehlt
Digital-Eingang (koaxial) fehlt
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) fehlt
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) fehlt
Digital-Ausgang (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Analog-Ausgang (Cinch) fehlt
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer vorhanden
RDS-Tuner vorhanden
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 13,4 cm
Tiefe 13,6 cm
Höhe 21,6 cm
Gewicht 2,05 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2800000009

Weitere Tests & Produktwissen

Notfallradio

digital home 3/2007 - Doch die kleine Kurbel kann noch mehr, nämlich so gut wie jedes Handy aufladen. Entsprechende Adapter für alle gängigen Hersteller sind ebenso wie eine Tragetasche im Lieferumfang enthalten. Doch das sollte wirklich nur im Notfall eingesetzt werden, denn auf 10 Minuten Kurbeln kommt etwa eine Minute Sprechzeit. Schick und multifunktional, nicht nur im Notfalleinsatz macht das FR350 eine gute Figur. …weiterlesen

Digital ideal

stereoplay 9/2011 - Glücklicherweise kennt das Internet keine Landesgrenzen, und so lassen sich – übrigens völlig legal – über das Netz tausende Stationen aus aller Welt empfangen, gerade so wie mit einem Kurzwellenempfänger. Nur, dass man via Internet die Sender aus fernen Landen in oft exzellenter Tonqualität und Stereo hört statt mit atmosphärischen Störungen und dem Frequenzgang von Opas Telefon. …weiterlesen

Weltweit-Musik

digital home 1/2017 - Zusätzlich steht auf der Rückseite ein Kopfhörerausgang zur Verfügung. Hier ist außerdem auch ein Netzschalter zu finden. Auch das iAdapt lässt sich dank WLAN sehr schnell mit dem Internetrouter verbinden und bietet dann Zugriff auf über 10.000 verschiedene Radiostationen aus aller Welt. Die Steuerung über die mitgelieferte Fernbedienung ist intuitiv. …weiterlesen

Platzsparende Lösung

digital home 1/2016 - Nach der ersten Inbetriebnahme bittet der Installationsassistent zur Einwahl in das heimische WLAN-Netzwerk. Neben Internetradiosendern kann das KR-200 auch im Heimnetzwerk freigegebene Musiktitel wiedergeben. Wer das Auna nicht mit dem Internet verbinden möchte, kann über die "Mode"-Taste auf den eingebauten UKW- und DAB+-Tuner zugreifen. Die fest am Radio angebrachte Wurfantenne lässt sich problemlos unterhalb des Küchenschranks mit Tesafilm befestigen, so dass sie nicht herunterhängt. …weiterlesen

Mehrwert-Radio

digital home 4/2013 (September-November) - Das Blaupunkt-Radio kommt im schicken Holzgehäuse daher und ist im Fachhandel für rund 100 Euro zu bekommen. Neben dem Empfang des digitalen DAB-Radios lässt sich über das RX+35e auch UKW hören. Zusätzlich hierzu erlaubt es das Blaupunkt-Radio auch, Musik von SD-Karte und eingesteckten USB-Sticks wiederzugeben. Musikalisch sind hier also keinerlei Grenzen gesetzt. Die Bedienung des Blaupunkt-Radios wird über die Tasten am Gerät vorgenommen. …weiterlesen

Stylish

HiFi Test 3/2018 - Nachdem nach einigen Sekunden alle Sender gescannt wurden, lassen sich diese per Skip-Tasten durchschalten und bis zu sechs Favoriten-Stationen als Preset abspeichern. Alternativ zum Radioempfang spielt das Geneva Touring L auch Musik vom Smartphone ab, denn ein Bluetooth-Empfänger sowie ein Miniklinken-Eingang gehören ebenfalls zur Ausstattung. Das Touring L ist in vier Designversionen erhältlich. …weiterlesen