Sehr gut (1,2)
1 Test
Gut (1,9)
96 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: CD-​Lauf­werk, Blue­tooth, iOS-​Steue­rung, DAB+, Frei­sprechein­rich­tung, Smart­phone-​Steue­rung, DAB, RDS
Schnitt­stel­len & Funk­tio­nen: USB, Aux-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

JVC KD-DB95BT im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfangstipp“

    Das Fachmagazin „CAR & HIFI“ hat sich eingehend mit dem JVC KD-DB95BT Autoradio beschäftigt und ist insbesondere von der gelungenen Verschmelzung aus Analog- und Digitalradio begeistert. Das Radio schneidet in puncto Empfangsqualität hervorragend ab und auch der stufenlose Wechsel zwischen den Empfangsarten wird als besonders angenehm empfunden.
    Ein Highlight des JVC-Autoradios ist nach Ansicht der Fachleute dessen Bluetooth-Funktion. Als sehr praktisch fällt bei der Analyse auf, dass mehrere Mobiltelefone gleichzeitig mit dem Gerät verbunden werden können. Freisprechen und Audiostreaming erfolgen somit parallel - und das kommt gut an. Nicht zuletzt ist das Radio mit diversen Anschlüssen und Ausgängen versehen und bietet somit höchste Flexibilität und vielfältige Anwendungsbereiche.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • JVC KD-DB622 BT Autoradio 1 DIN, 50 Watt

Kundenmeinungen (96) zu JVC KD-DB95BT

4,1 Sterne

96 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
53 (55%)
4 Sterne
23 (24%)
3 Sterne
4 (4%)
2 Sterne
12 (12%)
1 Stern
5 (5%)

4,1 Sterne

96 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC KD-DB95BT

Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • WAV
Features
  • RDS
  • DAB
  • DAB+
  • iOS-Steuerung
  • Freisprecheinrichtung
  • Smartphone-Steuerung
  • Bluetooth
  • CD-Laufwerk
Schnittstellen & Funktionen
  • USB
  • Aux-Eingang
Vorverstärkerausgänge 2
DIN-Schacht 1
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: KD-DB95BTE

Weiterführende Informationen zum Thema JVC KD-DB-95BT können Sie direkt beim Hersteller unter jvc.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Magazin

CAR & HIFI - Auf dem Datenträger werden lediglich die Verzeichnisse CD1 - CD6 angelegt und diese können dann wie bei einem CD-Wechsler über das Radio angesteuert werden. Die Track-Informationen werden auf dem Radiodisplay angezeigt. Das Vorhandensein zweier USB-Schnittstellen ermöglicht zudem das Kopieren von Daten von Port A auf Port B. Angeschlossen wird das M2C am Werksradio per mitgeliefertem fahrzeugspezifischen Stecker über den OEM-Anschluss. …weiterlesen