JVC J20 Test

(Mittelklasse-Smartphone)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 11/2018
22 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Mittelklasse
  • Displaygröße: 5,65"
  • Technologie: IPS
  • Auflösung Hauptkamera: 16 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Dual-SIM: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu JVC J20

    • inside handy

    • Erschienen: 11/2018
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Plus: ordentliche Verarbeitung; kompakte Abmessungen; guter Fingerprintsensor.
    Minus: mittelmäßige Kamera; enttäuschender Bokeh-Effekt; schwache Soundqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu JVC J20

  • JVC J20 Smartphone (14,12 cm/5,65 Zoll, 64 GB Speicherplatz), schwarz

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 14, 12 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 5, 65 ", ,...

  • JVC J20 14,35 cm (5,65 Zoll) Smartphone (HD Display, 64GB interner Speicher,

    JVC J20 64GB 4GB RAM ohne Vertrag schwarz, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt. , Versand an Packstation ,...

Kundenmeinungen (22) zu JVC J20

22 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
13
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
3

Einschätzung unserer Autoren

J20

Sofern man kein ausgesprochener Foto-Fan ist...

Stärken

  1. solider Chipsatz für flüssige Alltagsbedienung
  2. scharfes Display
  3. viel interner Speicher
  4. großer Akku

Schwächen

  1. kein WLAN AC, kein modernes Bluetooth
  2. Dual-Kamera enttäuscht auf breiter Bahn
  3. übermäßig viel des Speichers schon belegt
  4. Akku leidet übermäßig unter 3D-Spielen

Ein hochwertiges Gehäuse, elegante Linienführung und eine attraktive Hardware-Ausstattung machen das JVC J20 zu einem durchaus interessanten Konkurrenten in der Mittelklasse. Wenn Sie vor allem ein Smartphone für die tägliche WhatsApp-Kommunikation, YouTube-Videos und das Surfen auf Websites suchen, machen Sie hier wenig falsch. Das Display ist angenehm scharf und gut abzulesen, der Chipsatz sorgt für eine flüssige Alltagsbedienung. Nicht geeignet ist das Handy dagegen für Gaming-Fans, da es schon bei einfacheren 3D-Games schnell heiß wird und in 10 Minuten jeweils 5 % Ladung verliert. Auch Foto-Freunde werden hier nicht glücklich, da die hochauflösende Dual-Kamera nur auf dem Papier hilfreich ist: Der Bokeh-Effekt für unscharfe Hintergründe sieht schrecklich aus, 4K-Videos verruckeln mangels optischem Bildstabilisator.

Datenblatt zu JVC J20

Display
Displaygröße 5,65"
Displayauflösung (px) 2160 x 1080
Pixeldichte des Displays 427 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 2,2
Dual-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 3840 x 2160 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2,2
Frontkamera-Blitz vorhanden
Front Dual-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,2 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM fehlt
Dual-SIM
fehlt
Hybrid-Slot
fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.1
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3400 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72,1 mm
Tiefe 7,9 mm
Höhe 149,1 mm
Gewicht 158 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Chip-Schlacht PAD & PHONE 2/2012 (Oktober/November) - Fazit: Je nachdem wie wichtig Ihnen die Exklusivspiele wie Galaxy on Fire 2 beziehungsweise die zusätzlichen Effekte sind, sollten Sie sich für den Tegra-3-SoC von Nvidia entscheiden. Ist Ihnen die Arbeitsleistung wichtiger, ist der Exynos vorne. Qualcomm Snapdragon S4 (HTC One XL): Der starke Zweikerner. Beim Snapdragon S4 führt Qualcomm einen Zweikerner mit einer Taktung von 1,5 GHz mit der Adreno-225-Grafikeinheit auf einem Chip zusammen. …weiterlesen


„Lange im Dienst“ - Multimediahandys Stiftung Warentest (test) 1/2010 - In unseren Tests spielen sie eher eine Nebenrolle. Der Grund: Es kommen viel seltener neue Einfachhandys auf den Markt als umsatzträchtige Multimediahandys, also gibt es weniger zu testen. Im aktuellen Test gibt es immerhin fünf Einfachhandys, drei davon sind „gut“, alle drei sind von Nokia. Fast jeder Fünfte nutzt Smartphone Überraschend hoch ist mit 19 Prozent der Anteil der Smartphone-Besitzer. Auf dem Privatkundenmarkt spielen diese Geräte erst seit wenigen Jahren eine Rolle. …weiterlesen


Samsung Galaxy K zoom Stiftung Warentest Online 10/2014 - Strenger als beim Kameratest im Produktfinder Smartphones, aber ohne das zusammenfassende Qualitätsurteil. Eine vollständige Bewertung des Samsung Galaxy K zoom als Smartphone finden Sie im Produktfinder Smartphones: www.test.de/smartphones. Die Samsung Galaxy K zoom ist eine besonders flache Smartphonekamera mit Netzwerkfunktion und GPS. Für automatische Bilder. Kreuzung zwischen Kamera und Smartphone. Sehr kleiner Bildsensor, Normalbrennweite 9 mm, mit 20 Megapixel. …weiterlesen


Produktbeschreibung

JVC J20

Wird auch als Vestel Venus Z20 vermarktet.