Juliana Furtado Primeiro (Modell 2014) im Test

(Fahrrad)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 12,6 kg
Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Juliana Furtado Primeiro (Modell 2014)

    • World of MTB

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... In technischem Gelände ist das Juliana Furtado bergab perfekt zu manövrieren, es ist unglaublich verspielt und spritzig, und der Federweg fühlt sich nach deutlich mehr an. Die Tatsache ist, dass wir noch nie ein Ladies-Bike im Test hatten, dessen Fahrverhalten sich als derart rund und harmonisch beschreiben ließ. ...“  Mehr Details

    • Enduro Mountainbike Magazin

    • Erschienen: 08/2014

    ohne Endnote

     Mehr Details

Datenblatt zu Juliana Furtado Primeiro (Modell 2014)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für Damen
Gewicht 12,6 kg
Modelljahr 2014
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen 16,3 / 17 / 18,5 Zoll
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Juliana Furtado Primeiro (Modell 2014) können Sie direkt beim Hersteller unter julianabicycles.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kurvenreich Biketest

World of MTB 7/2014 - Uns ist völlig klar, dass wir uns mit diesen Bikes in einer Preisklasse befinden, in der man schon gut und gerne ein gebrauchtes Auto erwerben kann. Aber wenn man sich mal überlegt, wie viel Vergnügen uns die vielen Stunden auf dem Bike bereiten - wir halten es an dieser Stelle wie unsere letzte Monatsfrau Lotte Kraus: ‚Life is too short to ride shit bikes!‘Testumfeld:Die Zeitschrift World of MTB testete zwei Mountainbikes, vergab aber keine Endnoten. …weiterlesen

Santa Cruz Nomad

mountainbike rider Magazine 7/2014 - Santa Cruz Bikes sind seit jeher Inhalt so manchen feuchten Biker-Traums. Der neueste Streich dürfte zum Traum-Blockbuster werden: Das neue ‚Nomad‘ ist wirklich heiß! Sei es optisch oder in Bezug auf die harten Fakten, dieses Bike ist kein harmloses Trail-Spielzeug, sondern eine Maschine, die gnadenlos ran genommen werden will! Wir freuen uns, euch diesen Test vom ersten ‚Nomad‘ auf deutschem Boden präsentieren zu können! Und wenn wir schon bei Premieren sind: Wir konnten im ‚Nomad‘ erstmals die neue MRP-Enduro-Gabel ‚Stage‘ testen; auch hier erfahrt ihr, wie sie uns gefallen hat!Testumfeld:In einem Praxis-Check wurde ein Downhill-Mountainbike in Augenschein genommen. Zudem betrachtete man eine verbaute Fahrradgabel noch einmal gesondert. Beide Produkte blieben ohne Endnote. …weiterlesen

Ride like a Pro

mountainbike rider Magazine 9/2014 - Als Mountainbike-Rider-Redakteur erlebt man zugegebenermaßen viele abgefahrene und einmalige Dinge. Doch die Möglichkeit zu bekommen, die Bikes von Gee Atherton, Brook MacDonald und Josh Bryeland auf der World-Cup-Strecke in Leogang zu shredden und ihre Fahrwerke auszutesten, war selbst für uns etwas ganz Besonderes. Was verraten uns die Jungs über ihre Fahrwerke? Wie kamen wir damit klar? Was sind die Unterschiede? Hier erfahrt ihr, wie es uns erging!Testumfeld:Drei Fahrräder wurden näher in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Das Juliana Furtado Primeiro Ladybike

Enduro Mountainbike Magazin 8/2014 - Ein Trail-Bike für Damen getestet. Eine Notenvergabe fand nicht statt. …weiterlesen