Julbo Trek Cameleon Test

(Fahrradbrille)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Gestelltyp: Halbrand
  • Material Brillengläser: Kunststoff
  • Erhältliche Schutzstufen: S4 (92-97% Tönung)
  • Eigenschaften: Polarisierende Gläser, Antibeschlagschutz, Selbsttönende Gläser
  • Ergonomie: Längenverstellbare Bügel, Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken
  • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Julbo Trek Cameleon

    • ALPIN

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 3 von 12
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Sternen), „Alpin Allround-Tipp“

    „Eine für Vieles: Mit polarisierenden und photochromatischen Gläsern von S2 bis S4 deckt die robuste Trek Titan einen weiten Einsatzbereich für alpine Unternehmungen ab. Und da auch Tragekomfort und Einstellmöglichkeiten passen, ist sie ein empfehlenswerter Allrounder.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Julbo Trek Cameleon

  • Julbo Trek Zebra AF - schwarz/grün

    Die hochfunktionelle Trek ist für leistungsorientierte Kletterer, Bergsteiger und Trailrunner konzipiert. ,...

Kundenmeinungen (2) zu Julbo Trek Cameleon

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Julbo Trek Cameleon

Eigenschaften Selbsttönende Gläser, Antibeschlagschutz, Polarisierende Gläser
Ergonomie Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken, Längenverstellbare Bügel
Erhältliche Schutzstufen S4 (92-97% Tönung)
Filterfarben Gelb / Gelbbraun, Grau
Gestelltyp Halbrand
Material Brillengläser Kunststoff
Typ Fahrradbrille, Laufbrille

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Was aufs Auge ALPIN 3/2014 - Eine passable Markenbrille kostet ab 40 bis 60 Euro. Dafür bekommt man dann sozusagen die Basisfunktionen UV-Aund -B-Schutz und grundlegende Sicherheitsanforderungen, was die Bruchfestigkeit angeht. …weiterlesen