Juke Musik-Flatrate Test

(Musikdienst)
Musik-Flatrate Produktbild
  • Befriedigend (2,7)
  • 27 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Streaming
  • Kostenloses Angebot: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (27) zu Juke Musik-Flatrate

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Ist der Download-Modus aktiviert, reicht es, ein Album zu öffnen und in der Leiste unterhalb des Covers das Stern-Symbol anzutippen, den Titel zu einer Playlist hinzuzufügen oder einfach abzuspielen. Dann werden Musikstücke automatisch heruntergeladen. ...“

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Mehr Details

    Note:2,0

    „Recht große Musikauswahl, aber unkomfortable Bedienung.“

    • connect Freestyle

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: 80 von 100 Punkten

    „Nominell bietet Juke zwar so viel Musik wie viele andere Dienste – 20 Millionen Songs –, aber zum Beispiel bei US-Independent-Alben ist die Auswahl nicht so gut wie bei der Konkurrenz. Auch die Bedienung könnte einen Tick besser sein – zum Beispiel ist die Playlisten-Verwaltung ziemlich umständlich. Du kannst Juke zwar 30 Tage lang for free ausprobieren, aber ein Gratiszugang? Fehlanzeige. ...“

    • c't

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • 13 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Bedienung PC: „gut“;
    Bedienung mobil: „gut“;
    Klangqualität PC: „zufriedenstellend“;
    Klangqualität mobil: „zufriedenstellend“;
    Plattformunterstützung: „zufriedenstellend“.

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (3,53)

    „Für die Rahmenbedingungen gab's gute Noten: Das Angebot ist recht umfangreich, im Kleingedruckten lauern keine Fallen, und die Tarife sind okay. Leider klaffen Lücken bei Bedienung und Funktionen. Beispiel: Ein Programm für den PC fehlt, darum ist dort kein Offline-Modus möglich.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (3,53)

    „Drittgrößte Auswahl, aber kein Gratis-Modus. Mit Verbesserungen bei Bedienung und Support könnte Juke besser punkten.“

    • c't

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • 13 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Bedienung (PC/mobil): „gut“ / „gut“;
    Klangqualität (PC/mobil): „gut“ / „schlecht“;
    Plattformunterstützung: „zufriedenstellend“.

    • Men's Health

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der Browser-Auftritt ist erstklassig, die App leider ein wenig unübersichtlich.“

    • c't

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Bedienung PC: „gut“;
    Bedienung mobil: „gut“;
    Klangqualität PC: „gut“;
    Klangqualität mobil: „schlecht“;
    Plattformunterstützung: „zufriedenstellend“.

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,39)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Angebot (39%): „gut“ (2,36);
    Tonqualität (11%): „ausreichend“ (3,73);
    Bedienung (31%): „gut“ (1,99);
    Service (10%): „befriedigend“ (3,20);
    Recht, Datenschutz und Sicherheit (9%): „sehr gut“ (1,33).

    • iPhone Life

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Preislich liegt Juke mit 9,95 Euro pro Monat im oberen Preissegment. Geboten werden dafür rund 13 Millionen Songs, die auf Rechner und Handy gestreamt werden und auf dem Telefon auch offline verfügbar sind. ... Insgesamt ist Juke ein ganz ordentlicher Dienst, der aber gemessen an den Mitbewerbern bei den Flatrates recht teuer ist.“

    • c't

    • Ausgabe: 23/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 12 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die Bedienung über den Browser am PC geht gut von der Hand, das ist vor allem der aufs Wesentliche reduzierten Seite myjuke.com zu verdanken. ... Auf den Mobilgeräten ist Juke nicht ganz so flüssig zu bedienen. ...“

Datenblatt zu Juke Musik-Flatrate

Client Android, iOS, Webbasiert
Kostenloses Angebot fehlt
Typ Streaming
Unterstützte Audiosysteme Sonos

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests