Gut

2,1

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 28.12.2019

Guter „True Wire­less“-​Sound für kurze Stre­cken

Klangstarker Begleiter. Guter Sound, jedoch kurze Akkulaufzeit. Inklusive Ladefunktion in der Transportbox, aber ohne Klangverbesserungs-Codecs.

Stärken

Schwächen

JBL Tune 220TWS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 26.05.2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,1)

    • Erschienen: 06.03.2020 | Ausgabe: 4/2020
    • Details zum Test

    connect-check: 4 von 5 Sternen

    „... Nachteile dieser Bauweise sind relativ schwachen Bässe und die geringe Dämpfung von Umgebungsgeräuschen. Klang und Ausdauer sind für ein 100-Euro- Modell dennoch sehr beachtlich. Bedient werden die in vier Farben erhältlichen Wireless-Stöpsel per Touch- oder Sprachbefehl mit Google Assistent, Siri bzw. Bixby.“

    • Erschienen: 20.07.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Vorteile: makellose Verarbeitung; gute Soundwiedergabe (hängt vom Sitz ab); nicht teuer.
    Nachteile: Klang (sehr abhängig vom Sitz). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.07.2020
    • Details zum Test

    5,2 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    Pro: neutraler Klang; geeignet für Hörbücher (kein Rauschen); gute Sprachverständlichkeit (Telefonie); hoher Tragekomfort.
    Contra: nichts für Bass-Fans; lockerer Sitz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.06.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gute Bässe; sehr guter Tiefbassbereich; lebendige Wiedergabe.
    Contra: fehlende Silikon-Aufsätze. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 24.05.2020
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten

    Stärken: ordentlicher Klang; geringes Gewicht; bequemer Sitz; gute Sprachverständlichkeit bei Telefonaten; handliches Case.
    Schwächen: nicht sehr ausdauernd; ohne aptX; keine Lautstärketasten; Titelsprung nur an rechtem Stöpsel möglich.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 21.05.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Vorteile: komfortabel; ordentlicher Soundwiedergabe.
    Nachteile: Bässe könnten besser sein; eingeschränkte Bedienung; schwache Akkus; App fehlt; nichts für Sportler (lockerer Sitz); nicht wassergeschützt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 24.04.2020 | Ausgabe: 3/2020
    • Details zum Test

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: luftiger Sitz im Ohr; solide Bässe; dynamischer Gesamtsound; elegantes Design.
    Schwächen: nicht sporttauglich, fällt schnell heraus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu JBL Tune 220TWS

zu JBL Tune 220TWS

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (1.028) zu JBL Tune 220TWS

4,0 Sterne

1.028 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
566 (55%)
4 Sterne
164 (16%)
3 Sterne
113 (11%)
2 Sterne
72 (7%)
1 Stern
113 (11%)

4,0 Sterne

1.028 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Guter „True Wire­less“-​Sound für kurze Stre­cken

Stärken

Schwächen

Beim Vergleich mit anderen „True Wireless“-In-Ears fällt hier die geringe Ausdauer der Winz-Akkus in den Hörern auf. Der Hersteller empfiehlt, nur von circa 3 Stunden möglichem Dauerbetrieb auszugehen. Natürlich befindet sich eine Transportbox mit Ladefunktion im Lieferumfang, die vier bis fünf Mal neuen Saft liefert - bis sie selbst wieder ans Netz muss. Doch behagt Ihnen eine Hör-Apparatur, die ohne Nachtanken-Unterbrechung kaum längere Auto- oder Bahnfahrten durchhält? Immerhin sind Sound oder Telefonierakustik keine Argumente gegen das in mehreren Farbausführungen erhältliche Headset. Gute Bässe trösten darüber hinweg, dass Klangverbesserungs-Codecs wie aptX nicht unterstützt werden, keine AAC-Kompatibilität besteht. Zudem gibt es hinsichtlich der Hardware-Verarbeitung nichts zu bemängeln. Manche Angebotspreise passen unter dem Strich also.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JBL Tune 220TWS

Akkulaufzeit (mit Ladecase)

19 h

Das Lade­case lie­fert sehr wenig Strom. Die Lauf­zeit liegt deut­lich unter dem Durch­schnitt von 28 Stun­den.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Kopf­hö­rer 3 Jahre am Markt.

Bauart
Typ Ohrhörer
True-Wireless vorhanden
Open-Ear fehlt
Verbindung Bluetooth
Bauform Geschlossen
Faltbar fehlt
Wasserabweisend fehlt
Wasserdicht fehlt
Geeignet für
DJ fehlt
HiFi vorhanden
Kinder fehlt
Sport fehlt
Studio fehlt
Features
App-Unterstützung k.A.
Noise-Cancelling fehlt
Transparenzmodus fehlt
Multipoint fehlt
Surround / 3D-Audio fehlt
Trageerkennung fehlt
Monobetrieb fehlt
Klangeigenschaften
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 98 dB
Akku
Akkulaufzeit 3 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 19 h
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladefunktion k.A.
Ausstattung
Fernbedienung vorhanden
Mikrofon vorhanden
Balance-Regler fehlt
Lautstärkebegrenzung fehlt
Lightning-Anschluss fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: JBLT220TWSBLK, JBLT220TWSBLU, JBLT220TWSPIK, JBLT220TWSWHT

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf