JBL Everest 110 Test

(Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: In-Ear-Kopfhörer
  • Verbindung: Bluetooth
  • Geeignet für: HiFi
  • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung
  • Gewicht: 16 g
  • Akkulaufzeit: 8 h
Mehr Daten zum Produkt

Test zu JBL Everest 110

    • Area DVD

    • Erschienen: 12/2017
    • Mehr Details

    „überragend“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu JBL Everest 110

  • JBL V110 Bluetooth Kopfhörer In Ear Headset Gun (metallic)

    Bluetooth - Übertragungsmodulation: GFSK, ? / 4, DQPSK, 8 - DPSK Dynamischer Frequenzgang - Bereich: 10 - ,...

  • JBL Everest V110 Bluetooth In-Ear-Kopfhörer silber

    Typ: In - Ear Kopfhörer; geschlossen Übertragung: Bluetooth Einsatzgebiet: Street Farbe: Silber

  • JBL Everest 110 Kopfhörer in Silber

    (Art # 2453329)

  • JBL Everest 110 Bluetooth-Kopfhörer silber

    TV & Audio > HiFi & Audio > KopfhörerAngebot von Euronics Berlet

  • JBL Everest 110 (silber)
  • JBL Everest 110 - Ohrhörer mit Mikrofon - im Ohr - Bluetooth - kabellos - Silber

    (Art # 3751169)

Kundenmeinung (1) zu JBL Everest 110

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Everest 110

Everest 110

Für wen eignet sich das Produkt?

Dem Kopfhörer JBL Everest 110 gelingt es, auf kleinstem Raum viel Technik unterzubringen. Der Verzicht auf ein Kabel zur Tonübertragung und das hochwertige Mikrofon sorgen für Tragekomfort und Bewegungsfreiheit sowie eine gute Gesprächsqualität selbst bei störenden Umgebungsgeräuschen. Im Vordergrund steht aber das Bemühen, gehobenen Ansprüchen an den Klang gerecht zu werden.

Stärken und Schwächen

Die Lautsprecher erreichen eine minimale Frequenz von nur 10 Hertz. In derart niedrige Regionen für den Bass gelangen andere Modelle kaum. Ebenfalls hervorzuheben ist die Kapazität der auf jeder Seite vorhandenen Akkus. Eine maximale Spieldauer von 8 Stunden, die durch unterschiedliche Lautstärken nur wenig variiert, reicht für fast alle Gelegenheiten, bis wieder eine Steckdose oder ein USB-Anschluss greifbar sind. Zur Übertragung der Musik wird Bluetooth in der Version 4.1 verwendet. Das reicht für eine ordentliche Klangqualität und erlaubt 10 Meter Abstand zum Sender. Warum aptX für verlustfreie Tonübertragung nicht vorhanden ist, erklärt sich vielleicht darüber, dass dies im Grunde auch kein Smartphone beherrscht. Die neue Version Bluetooth 5.0 hätte es dagegen schon sein dürfen bei einem Spitzenmodell. Das Mikrofon in der kleinen Steuereinheit besitzt eine sehr gut Sensitivität und beherrscht Geräuschunterdrückung. Das verbessert die Sprachqualität überall dort, wo es laut ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Frequenzbereich, Akkulaufzeit und die Qualität des eingesetzten Mikrofons grenzen sich nach unten hin deutlich ab. Dass sich im Internethandel daraus eine Summe von 100 Euro ergibt, ist aber gleich ein bisschen viel. Die hohe finanzielle Forderung scheint zudem Ausdruck dessen zu sein, dass die Everest-Reihe die Top-Modelle von JBL repräsentiert. An der technischen Ausstattung gibt es aber im Grunde auch nichts zu bemängeln.

Datenblatt zu JBL Everest 110

Akkulaufzeit 8 h
Ausstattung Fernbedienung, Mikrofon
Bauform Geschlossen
Frequenzbereich 10 Hz - 22 kHz
Geeignet für HiFi
Gewicht 16 g
Schalldruck 103 dB
Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: JBLV110BTGML, JBLV110BTSIL

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen