JBL Charge 2 Test

(Bluetooth-Lautsprecher)
  • Gut (2,5)
  • 5 Tests
445 Meinungen
Produktdaten:
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (5) zu JBL Charge 2

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 15/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (2,49)

    Klangqualität (52%): 2,42;
    Smartphone-Verbindung (5%): 3,00;
    Bedienung (20%): 3,00;
    Anschlüsse (12%): 2,92;
    Mobilität (11%): 2,13.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 3 von 20
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    „Günstig. Guter Klang, speziell im Freien. Neigt im Innenraum aber zum Dröhnen. Im Bass sehr kräftig, aber zu weich. Stimmen zischeln etwas. Netzteil mitgeliefert, der Lautsprecher lädt aber auch über USB. Kopplung: Der Funklautsprecher kann mit mehreren Zuspielern verbunden werden. Lädt bei Bedarf auch Smartphones über USB. Die Lautsprechermembranen sind ungeschützt, deshalb gibt es für ‚Transport‘ nur die Note mangelhaft.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,49)

    „Klanglich geht die JBL-Klangröhre mit insgesamt etwas schlankem Sound in Ordnung. Trotz seines geringen Gewichts lädt der integrierte Akku des Charge 2 nicht nur Smartphones und MP3-Player, sondern sogar ein stromhungriges iPad auf. Cleveres Detail: Dank integriertem Mikro hält der Charge 2 auch als Freisprecher her.“

    • PC-Max

    • Erschienen: 02/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 2 von 9
    • Mehr Details

    „gut“ (2,49)

    „Trotz der kompakten Abmessungen liefert die Lautsprecherröhre auch tiefe Töne. Die Mitten sind klanglich neutral und nicht verfärbt. Die Höhen wirken etwas spitz – insgesamt klingt der Charge 2 aber sehr ordentlich, obendrein setzt er sich draußen und in lauterer Umgebung durch. Dank eingebautem Mikrofon lässt sich die Dose auch als Freisprecheinrichtung verwenden.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu JBL Charge2

  • JBL Charge 2 Tragbarer Drahtloser Wireless Bluetooth Stereo-

    JBL Charge II Bluetooth Lautsprecher mit Freisprecheinrichtung rot

  • JBL Charge 2 Wireless Bluetooth Stereo-Lautsprecher (Drahtloser,

    JBL Charge II Bluetooth Lautsprecher mit Freisprecheinrichtung blau

  • JBL Charge 2 Tragbarer Drahtloser Wireless Bluetooth Stereo-

    JBL Charge II Bluetooth Lautsprecher mit Freisprecheinrichtung schwarz

  • JBL Charge 2+ Splashproof Portable Bluetooth Speaker (Black) 

    Größe und / oder Gewicht: 21, 6 x 10, 2 x 17, 1 cm ; 1 Kg Produktgewicht inkl. Verpackung: 939 g Batterien 1 Lithium ,...

  • JBL Charge 2+ black

    Technische Daten Lautsprecher - Typ: Outdoor | Bluetooth - Lautsprecher | tragbar Frequenzbereich: 75 - ,...

  • JBL Charge 2 Tragbarer Drahtloser Wireless Bluetooth Stereo-

    JBL Charge II Bluetooth Lautsprecher mit Freisprecheinrichtung schwarz

  • JBL Charge 2+ Splashproof Portable Bluetooth Speaker (Black) 

    Größe und / oder Gewicht: 21, 6 x 10, 2 x 17, 1 cm ; 1 Kg Produktgewicht inkl. Verpackung: 939 g Batterien 1 Lithium ,...

Kundenmeinungen (445) zu JBL Charge 2

445 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
320
4 Sterne
58
3 Sterne
27
2 Sterne
18
1 Stern
22
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

JBL Charge2

Bluetooth-Box mit guter Soundqualität

JBL bietet seit kurzem die Nachfolgerin der beliebten Bluetooth-Box Charge an. Sie kostet derzeit rund 150 EUR und punktet mit guter Akkulaufzeit, zudem klingen die bisher im Netz veröffentlichten Erfahrungsberichte zur Soundqualität überwiegend positiv.

Technische Eckdaten

Die Box ist in den Farben Schwarz, Weiß, Blau, Rot und Lila erhältlich, wiegt 540 Gramm und bringt es auf Maße von knapp 18,5 Zentimeter in der Breite, acht Zentimeter in der Höhe und 7,5 Zentimeter in der Tiefe. Als Akku nutzt sie eine Lithium-Ionen-Batterie mit 6.000 mAh, wobei die Ladezeit laut Hersteller rund vier Stunden beträgt. Der Bluetooth-Standard wiederum ist etwas veraltet. Konkret kommt die Version 3.0 zum Einsatz, die verglichen mit der zur Zeit aktuellen 4.0-Variante beim Datenaustausch vor allem mehr Strom verbraucht. Den Sound übertragen zwei Speaker mit einer Gesamtleistung von 15 Watt, außerdem ist eine USB-Buchse an Bord, über die man ein Smartphone oder einen MP3-Player aufladen kann. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einer Freisprechfunktion für Telefonate und einem sogenannten „Social Mode“, der den gleichzeitigen Empfang von bis zu drei Soundquellen erlaubt.

Einschätzung und Erfahrungsberichte

Auf den ersten Blick wirkt die Box relativ wuchtig, im Rucksack oder in der Umhängetasche sollte sie jedoch Platz finden. Die Farbauswahl ist Standard – abgesehen vielleicht von dem etwas ungewöhnlichen Blauton. Die Laufzeit beziffert JBL mit bis zu zwölf Stunden, wobei der genaue Wert in der Praxis je nach Lautstärke natürlich niedriger ausfallen kann. Dennoch: Als mobiler Soundempfänger im Park oder Freibad erfüllt der Lautsprecher seinen Zweck ohne Probleme. Apropos: Die Verbraucher im Netz sind mit dem Sound bisher mehrheitlich zufrieden. Auf Amazon etwa bezeichnen viele Nutzer den Klang als klar, voluminös, ausreichend basslastig und auch bei kleineren Pegeln angenehm. Bemängelt wird indes, dass kein Tragebeutel zur Ausstattung zählt, die seitlichen Membranen nicht gut geschützt sind, die Abstufung des Lautstärkereglers suboptimal ist und zudem eine Taste zum Checken des Akkuzustands fehlt.

Unterm Strich macht der JBL Charge 2 dennoch neugierig. Sicher, er ist nicht unbedingt günstig, dafür scheint der Sound gut zu sein. Und genau darauf kommt es bei einem Lautsprecher nun mal in erster Linie an. Wer Interesse hat: Zu finden ist er unter anderem bei Amazon, sowohl in den klassischen Farben Schwarz und Weiß als auch in Rot, Blau und Lila.

Datenblatt zu JBL Charge 2

Audioeingang (AUX) vorhanden
Bauweise Passivmembran
Gewicht 0,54 kg
System Stereo-System

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Das neue Kofferradio Stiftung Warentest (test) 6/2015 - Der flache Esquire Mini von Harman/Kardon wiegt nur 240 Gramm und punktet mit einer Zusatzfunktion: Dieser Bluetooth-Lautsprecher kann das Smartphone aufladen. Das saugt zwar Saft aus dem Akku des Funklautsprechers und mindert seine Spieldauer, kann aber hilfreich und manchmal sogar rettend sein. Wenn das Handy unterwegs schlapp macht, sendet es gar nichts mehr - keine Musik, im Ernstfall aber auch keinen Notruf. Sechs weitere, schwerere Lautsprecher im Test laden ebenfalls Smartphones. …weiterlesen


JBL Charge 2 Lautsprecher im Videotest PC-Max 2/2015 - Im Check war ein Funklautsprecher, der ohne Benotung blieb. …weiterlesen