Sehr gut

1,5

Gut (1,6)

Sehr gut (1,4)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 15.03.2021

Treuer Beglei­ter an Pool und Strand

Passt der Charge 5 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum JBL Bluetooth-Lautsprecher, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

JBL Charge 5 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,9)

    20 Produkte im Test

    Ton (70%): „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Akku (10%): „gut“ (1,6).

  • PC-Magazin-Check: „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „... Stimmen arbeitet er ebenso schön heraus wie instrumentale Details. Mit 40 Watt Gesamtleistung erreicht er zudem einen sehr beeindruckenden Pegel und hält seine gute Performance auch bei hoher Lautstärke. Man sollte ihm aber Raum zur Entfaltung geben. Das Gehäuse ist nach Schutzklasse IP67 wasserdicht ... und auch gegen Staub geschützt. Damit kann man sich getrost in die Natur oder an den Pool wagen. ...“

  • connect-check: „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „... Neben dem bereits früher bekannt satten Bass glänzt der Charge 5 mit einer differenzierteren Vorstellung bei den Mitten und Höhen. Stimmen arbeitet er ebenso schön heraus wie instrumentale Details. Mit 40 Watt Gesamtleistung erreicht er zudem einen sehr beeindruckenden Pegel und hält seine gute Performance auch bei hoher Lautstärke. ... Das Gehäuse ist nach Schutzklasse IP67 wasserdicht ...“

  • 4,5 von 5 Punkten

    4 Produkte im Test

    „Wer es bei der Party ordentlich krachen lassen möchte, trifft mit dem Charge 5 eine gute Wahl. Die Lautstärke ist beeindruckend, der Klang sehr gut, wobei Höhen und speziell Bässe deutlich betont werden ... Der Charge 5 hat eine integrierte Powerbank zum Laden von Smartphone und Co. Weniger schön: Bei unserem Testgerät lösten sich auf der Unterseite die Gummifüße.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: starke Akkuleistung; dient als Powerbank; große Reichweite des BT-Signals; kompatibel mit JBL-Bluetoothboxen; gute Verarbeitungsqualität.
    Contra: fehlendes Mikrofon für Telefonate. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 10.04.2023
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Empfehlung der Redaktion“

    Pro: klangstark; robust; akkustark; kann als Powerbank verwendet werden.
    Contra: App lässt zu wünschen übrig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.12.2021
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „akzeptabel“ (2,6)

    Pro: unverfälschter Klang; Multipoint, Stereo-Pairing; PartyBoost; exzellente Verarbeitungsqualität; solide Konstruktion; hervorragende Reichweite des Bluetooth-Signals; starker Akku; kann als Powerbank genutzt werden.
    Contra: Klangbühne könnte breiter sein; fehlender AUX-Eingang; Akku lädt sehr langsam. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 5 von 5

    Pro: Powerbank-Funktion; leichtes Handling; wasserdicht nach IPX7.
    Contra: Klang könnte wärmer sein; relativ schwacher Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 03.06.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    Pro: wertiges Design; große Farbauswahl; IP67-Schutzklasse; lange Akkulaufdauer; detailreiche Wiedergabe der Stimmen; sehr gute Bässe; exzellente Auflösung.
    Contra: -.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (92,5%)

    „Testsieger“,„Preis-/Leistungssieger“

    2 Produkte im Test

    „Pro: Bluetooth 5.1, Klang, Akkulaufzeit, wasserdicht und staubfest (IP67), Akkustands-LED, Materialverarbeitung, Party-Boost-Funktion, integrierte Powerbank-Funktion, Multiroom.
    Contra: kein AUX-IN-Anschluss, kein WLAN, kein NFC, kein AirPlay, keine Sprachsteuerung, App-Steuerung bescheiden.“

    • Erschienen: 12.04.2021
    • Details zum Test

    93%

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Pro: sehr hohe Klangqualität; druckvolle Bässe; IP67-Schutzklasse; schickes Aussehen; viele Farben erhältlich; fairer Preis, angesichts der Leistung.
    Contra: relativ hoher Preis; kein Ladeadapter mitgeliefert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.04.2021 | Ausgabe: 5/2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... Neben dem bekannt satten Bass liefert der Charge 5 eine differenziertere Vorstellung bei den Mitten und Höhen. Stimmen arbeitet er ebenso schön heraus wie instrumentale Details. Mit 40 Watt Gesamtleistung erreicht er zudem einen sehr beeindruckenden Pegel und hält seine gute Performance auch bei hoher Lautstärke. Man sollte ihm aber Raum zur Entfaltung geben. ...“

    • Erschienen: 11.03.2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,9 von 10 Punkten)

    Pro: exzellenter Klang; viele Akkureserven; hohe Verarbeitungsqualität.
    Contra: verbesserungswürdige App; kann nur mit Flip 5 und Pulse 4 gekoppelt werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „TechRadar recommends“

    Pro: Ausgewogener Klang; hohe Maximallautstärke; lange Akkulaufzeit.
    Contra: Lange Ladezeit; Verzerrungen bei hohem Pegel; kein AUX-Eingang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.09.2022
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Highly Recommended“

    Pro: Guter, räumlicher und kraftvoller Klang; robuste Konstruktion; kann als Powerbank verwendet werden; App-Unterstützung.
    Contra: Schwer; Höhen könnten besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.04.2021
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Eindrucksvoller Klang; solide Akkulaufzeit; jetzt auch staub- und wasserdicht.
    Contra: Kein AUX-Eingang oder Mikrofon; fehlende EQ-Optionen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu JBL Charge 5

zu JBL Charge 5

Meinungsanalyse zu JBL Charge 5

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich JBLs Charge 5 in den wichtigsten Bewertungskriterien für Bluetooth-Lautsprecher, wie Klang oder Akku? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Klang

Akku

Bedienung

Ausstattung

Design

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Der Bluetooth-Lautsprecher überzeugt mit seinem vollen Sound, dem starken Bass und der klaren Klangqualität. Das Design ist ansprechend und die Haptik angenehm. Zudem wird das Preis-Leistungs-Verhältnis als gut bewertet. Als negative Punkte werden die kurze Akkulaufzeit bei hoher Lautstärke und der hohe Preis genannt. Insgesamt scheint es sich jedoch um einen guten Bluetooth-Lautsprecher mit einem beeindruckenden Klang zu handeln.

4,6 Sterne

822 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
142 (17%)
4 Sterne
19 (2%)
3 Sterne
5 (1%)
2 Sterne
5 (1%)
1 Stern
3 (0%)

4,6 Sterne

648 Meinungen bei Cyberport lesen

4,7 Sterne

137 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

37 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Treuer Beglei­ter an Pool und Strand

Stärken

Schwächen

Bereits der Charge 4 von JBL kann mit einer guten Klangleistung und einer wasserdichten Bauart punkten. Sein Nachfolger – der JBL Charge 5 - setzt in diesen Punkten noch einen drauf: Zum Inventar zählt neben einen Hochtöner (20 Millimeter) auch ein Breitbandtreiber. Klanglich überzeugt die Ausstattung im Test von hifi.de. Lob erhält die deutliche Ausgabe der mittleren und höheren Bereiche sowie der gute Bass – insgesamt erscheint der Sound ausgeglichener. Der Tester weist aber darauf hin, dass die Höhenwiedergabe mit der Zeit störend auffallen könnte.

Freiluftenthusiasten und Wasserratten dürfen sich zudem über eine verbesserte Schutzzertifizierung freuen – statt IPX7 trumpft der Speaker mit IP67 auf und ist damit nicht nur vor Wasser, sondern eben auch vor Staub geschützt. Perfekt, falls Sie einen Tag am Strand verbringen. Sind Sie bereits im Besitz des Charge 4, sollten Sie sich den Kauf dennoch gut überlegen: Der Charge 5 fällt in eine andere JBL-Rubrik und lässt sich somit nicht mit dem Charge 4 verbinden. Davon abgesehen bietet JBL hier einen durchaus passablen Lautsprecher, der mit praktischen Funktionen wie der Nutzung als Powerbank und einer Akkudauer von rund 20 Stunden aufwartet.

von Kirsten Holst

„Eine hohe IPX-Zertifizierung ist Pflicht, immerhin will ich den Lautsprecher überall nutzen können.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Bluetooth-Lautsprecher

Datenblatt zu JBL Charge 5

Laufzeit

20 h

Der Akku hält lange durch. Die durch­schnitt­li­che Lauf­zeit eines Blue­tooth-​Laut­spre­chers beläuft sich auf 13 Stun­den.

Leistung (RMS)

40 W

Die Leis­tung ist hoch und liegt über dem Durch­schnitt von 22 Watt.

Gewicht

0,96 kg

Die Box ist sehr leicht zu trans­por­tie­ren. Ihr Gewicht liegt deut­lich unter dem Durch­schnitt von 2,39 Kilo­gramm.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Blue­tooth-​Laut­spre­cher 4 Jahre am Markt.

Technik
System Mono-System
Leistung (RMS) 40 W
Akkueigenschaften
Kapazität 7500 mAh
Laufzeit 20 h
Statusanzeige vorhanden
Extras
aptX fehlt
aptX HD fehlt
aptX Adaptive fehlt
Audioeingang (AUX) fehlt
NFC fehlt
Powerbank vorhanden
USB-Stromversorgung vorhanden
Fernsteuerung der Quelle vorhanden
Stereopairing vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Integriertes Radio fehlt
Kartenleser fehlt
Lichteffekte fehlt
Freisprechfunktion fehlt
Multipoint k.A.
Maße & Gewicht
Breite 22,3 cm
Tiefe 9,4 cm
Höhe 9,65 cm
Gewicht 0,96 kg
Mini-Format fehlt
Klang & Leistung
Frequenzbereich (Untergrenze) 65 Hz
Frequenzbereich (Obergrenze) 20000 Hz
Schalldruckpegel 80 dB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: JBLCHARGE5BLK, JBLCHARGE5BLU, JBLCHARGE5GRN, JBLCHARGE5GRY, JBLCHARGE5PINK, JBLCHARGE5RED, JBLCHARGE5TEAL, JBLCHARGE5WHT

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf