• Sehr gut

    1,2

  • 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Leis­tung (RMS): 24 W
Lauf­zeit: 6 h
aptX: Nein
Mehr Daten zum Produkt

D-Parts Fontastic Mesu im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    1,2; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Designtipp“

    „Der Betrieb des Mesu ist kinderleicht und praxisgerecht. Wer zwei Exemplare erwirbt, kann diese sogar als Stereosystem parallel betreiben. Auch solo betrieben liefert der Mesu bereits Stereoklang, der für die Hintergrundbeschallung locker ausreicht. Bei höheren Lautstärken neigt der Mesu allerdings zu etwas verfärbten Mitten und aufdringlicher Höhenwiedergabe. ...“

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    1,2; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Design-Tipp“

    „Als Kombination von Bluetooth-Soundsystem, praktischem Beistelltisch und Designobjekt macht der Fontastic Mesu eine gute Figur. Seine praktischen Funktionen wie das kabellose Laden von Smartphones, Freisprecheinrichtung und optionaler Akkubetrieb sind in dieser Preisklasse lobenswert. Der Multifunktionstisch Mesu bittet zu Tisch!“

zu D-Parts Fontastic Mesu

  • Fontastic Mesu Bluetooth-Lautsprecher-Tisch inkl. induktives Laden, schwarz
  • fontastic Mesu Drahtloser Lautsprecher-Tisch Bluetooth-Lautsprecher, weiß
  • fontastic Mesu Drahtloser Lautsprecher-Tisch Bluetooth-Lautsprecher, schwarz
  • D-Parts Fontastic Multifunktionstisch Mesu, schwarz
  • D-Parts Fontastic Multifunktionstisch Mesu, weiß
  • Fontastic Mesu, Schwarz (255199)
  • Fontastic Mesu, Weiss (255205)
  • Fontastic Prime Drahtloser Lautsprecher Mesu im Tisch Design sw Raumfüllender
  • B-Speech Fontastic Mesu, Schwarz (255199)
  • B-Speech Fontastic Mesu, Weiss (255205)

Einschätzung unserer Autoren

Fontastic Mesu

Blue­tooth-​Laut­spre­cher mal anders

Stärken
  1. Beistelltisch und Lautsprecher in Einem
  2. Akku- und Netzbetrieb möglich
  3. solide Klangleistung
  4. verhältnismäßig preiswert
Schwächen
  1. Design nicht jedermanns Sache
  2. Pegelfestigkeit könnte höher sein

Möbel mit integrierten Lautsprechern sind an sich nichts neues, einen Beistelltisch, der gleichzeitig als Bluetooth-Lautsprecher fungiert, dürften jedoch die wenigstens schon gesehen haben. Für rund 190 Euro erhalten Sie ein mehr oder weniger optisch ansprechendes Soundsystem, welches Musik über Bluetooth, AUX-Anschluss oder USB-Port wiedergibt. Die meisten Käufer dürften das Gerät am Netz betreiben, da ein knapp sechs Kilo schweres Möbelstück logischerweise selten mit zum Strand genommen wird. Dennoch bietet der Hersteller auch einen Akkubetrieb an, wobei dieser mit sechs Stunden Laufzeit eher unterdurchschnittlich ausfällt. Wenig zu meckern gibt es dagegen bei der Performance des Hockers. Die Redakteure von HiFi-Test etwa attestieren einen ordentlichen Stereoklang, der lediglich bei hohen Lautstärken an seine Grenzen kommt.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu D-Parts Fontastic Mesu

Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 24 W
Akkueigenschaften
Kapazität 5000 mAh
Laufzeit 6 h
Statusanzeige fehlt
Extras
aptX fehlt
aptX HD fehlt
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC fehlt
Powerbank vorhanden
USB-Stromversorgung fehlt
Stereopairing fehlt
Wasserdicht fehlt
Integriertes Radio fehlt
Kartenleser fehlt
Lichteffekte fehlt
Freisprechfunktion vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 42,25 cm
Tiefe 39,4 cm
Höhe 64 cm
Gewicht 5,7 kg
Mini-Format fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 255199, 255212, 255205
Weitere Produktinformationen: Features: 2x USB; Wireless-Ladefeld

Weiterführende Informationen zum Thema D-Parts Fontastic Mesu können Sie direkt beim Hersteller unter d-parts.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: