• Gut 2,4
  • 1 Test
  • 21 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
Befriedigend (2,8)
21 Meinungen
In-Ear: Ja
Schnittstelle: Blue­tooth
Geeignet für: Handy
Gesprächszeit: 5,5 h
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Jabra Extreme im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Zwei integrierte Mikrofone im Ohrstück sorgen dafür, dass die Geräusche der Umgebung gut herausgefiltert werden. So können Telefongespräche mit einer hohen Sprachqualität stattfinden. Kleine Abstriche gibt es beim Komfort. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Jabra 100-95400210-02

  • Jabra Extreme Bluetooth Headset schwarz

    unterdrückt Hintergrundgeräusche mit Dual - Mikrofon - Technologie komfortabler, bequemer und sicherer Halt am Ohr mit ,...

Kundenmeinungen (21) zu Jabra Extreme

3,2 Sterne

21 Meinungen (3 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
5 (24%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
3 (14%)
1 Stern
3 (14%)

3,0 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • @westberliner

    von carzyfox
    • Vorteile: klares Signal, langlebig, einfache Bedienung, guter Klang, gute lautstärkekontrolle, leicht
    • Geeignet für: Oft Unterwegs
    • Ich bin: Erfahren

    solltest mal lieber fragen ob bei deinen gigaset vielleicht mal nen update nötig ist firmware, das muß ja immer am headset liegen. ja ne is klar.

    Auf diese Meinung antworten
  • @prolet

    von carzyfox
    • Vorteile: klares Signal, langlebig, einfache Bedienung, guter Klang, gute lautstärkekontrolle, leicht
    • Geeignet für: Oft Unterwegs
    • Ich bin: Erfahren

    na dann kauf dir mal schön nen plantronics XD
    habe das teuerste modell schon ausprobiert dumpfer geht nimmer dachte ich zuerst und so wars denn auch, solltest dir mal nen vernünftiges handy zulegen (htc HD2) da gibbet extra updates gegen verbindungsabbrüche, so das wär schon mal gesagt. der andere quatsch wie lautstärkenanpassung brauch ich nicht, ob das teil das kann oder nicht is mir latte. dasn teil funzt ansonsten tadellos. außer reichweite man kommt nöhe und ruckzuck is man wieder verbunden, bei mir klappt es problemlos sich mit vielen geräten zu paaren warum das andere nicht hinbekommen ka sollten mal schauen obs für ihre telefone updates dafür gibt (firmware etc).

    Auf diese Meinung antworten
  • extreme

    von carzyfox
    • Vorteile: einfache Bedienung, guter Klang, gute lautstärkekontrolle, leicht
    • Geeignet für: Oft Unterwegs
    • Ich bin: Erfahren

    was viele leuts auch vergessen ist das die stimme zum telefon übertragen wird und von dort weitergesendet wird, es liegt also nicht immer an den headsets wenn jemand sagt das teil ist dumpf auch am eigenen handy kanns liegen, hier kommen mehrere faktoren zusammen, hab ich nen billighandy isses klar, dass die quali vielleicht scheiße ist nutze ich eins das qualitativ hochwertig ist ( htc hd2 ) klappts auch mitm nachbarn, lieber nen headset was schön hell klingt (nicht gerade blechern) als eins wo man sagt nimm die decke aus dem mund.

    Auf diese Meinung antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu Jabra Extreme ansehen
Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Jabra Extreme
Dieses Produkt
Extreme
  • Gut 2,4
Jabra Supreme UC
Supreme UC
  • Befriedigend 2,6
Jabra Stone 2
Stone 2
  • Befriedigend 2,9
3,0 von 5
(21)
4,1 von 5
(135)
3,8 von 5
(25)
3,7 von 5
(71)
3,4 von 5
(16)
2,7 von 5
(44)
Ausführung
Kopfbügel
Kopfbügel
k.A.
vorhanden
vorhanden
fehlt
k.A.
k.A.
Nackenbügel
Nackenbügel
k.A.
fehlt
fehlt
fehlt
k.A.
k.A.
Ohrbügel
Ohrbügel
k.A.
fehlt
fehlt
fehlt
vorhanden
vorhanden
Hörerform
In-Ear
In-Ear
vorhanden
fehlt
fehlt
vorhanden
k.A.
k.A.
Ohrstöpsel
Ohrstöpsel
k.A.
fehlt
fehlt
fehlt
k.A.
k.A.
Muschel
Muschel
k.A.
vorhanden
vorhanden
fehlt
k.A.
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Jabra 100-95400000-60

Per­fekt im Auto, schlecht im Out­door-​Ein­satz

Bei der Vorstellung des Jabra Extreme waren die Erwartungen an die Rauschunterdrückung sehr hoch. Schließlich hatte der Hersteller behauptet, es könne Außengeräusche um bis zu 24 Dezibel vermindern. Und in der Tat: Das Online-Magazin WMExperts bestätigt nach einem Test, dass das Bluetooth-Headset das perfekte Gerät sein könnte – für Autofahrer. Hier könne es seine Stärken ausspielen, doch alle anderen Nutzer sollten sich den Erwerb überlegen: Outdoor sei die Sprachqualität alles andere als gut.

Dies könne womöglich daran liegen, dass das Jabra Extreme seine zwei Mikrofone für die Rauschunterdrückung an der Außenseite des Headsets besitze. Dadurch pfeife Wind direkt in die Öffnungen und mache Telefonate teilweise unmöglich. In Umgebungen ohne Wind sehe das ganz anders aus. Darüber hinaus sei die Wiedergabelautstärke wiederum erfreulich hoch – man selbst verstehe die Gesprächspartner hervorragend, und auch Podcasts und andere Audioübertragungen seien exzellent zu genießen.

So scheint es, dass das Jabra Extreme seine Erwartungen nur zum Teil erfüllen kann. Ganz offensichtlich mag es einen großen Nutzen für Menschen haben, die zum Beispiel in lauten Messehallen oder im Auto verständlich telefonieren wollen, doch sowie man sich stärkerem Wind aussetzt, geht der Vorteil des Jabra Extreme flöten. Käufer sollten also genau überlegen, für welchen Einsatzzweck sie sich dieses Headset zulegen möchten. Immerhin kostet es auf Amazon noch rund 50 Euro.

Jabra 100-95400210-02

Außen­ge­räusche? Nicht mit die­sem Head­set!

GN Netcom hat im Rahmen der CeBIT 2010 ein neues Headset mit aktiver Rauschunterdrückung vorgestellt. Das Jabra Extreme soll seinem Namen alle Ehre machen und Außengeräusche um bis zu 24 Dezibel vermindern. Da jeweils 10 Dezibel Reduktion vom Menschen als eine Halbierung der Lautstärke wahrgenommen werden, dürfte vom Außenlärm kaum noch etwas beim Gesprächspartner ankommen. Erreicht wurde dies durch den Einsatz der Jabra-eigenen Noise-Blackout-Technologie, bei der zwei eingebaute Mikrofone sowie digitale Signalprozessoren die unterschiedlichen Geräuschquellen unterscheiden und anschließend die ungewünschten Störgeräusche herausfiltern können. Im gleichen Zuge werden die vom vorderen Mikrofon aufgenommenen Sprachanteile verstärkt.

Schon das Vorgängermodell Jabra BT530 galt als ein Headset mit hervorragender Rauschunterdrückung. Im Vergleich zu diesem reduziert das Jabra Extreme die Umgebungsgeräusche noch einmal doppelt so stark. Damit dürfte das nur 10 Gramm wiegende Leichtgewicht das ideale Headset für laute Umgebungen wie beim Autofahren sein. Preislich rangiert es mit 79 Euro aber ebenfalls in der oberen Liga.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jabra Extreme

Schnittstelle Bluetooth
Geeignet für Handy
Gewicht 11 g
Standby-Zeit 252 h
Gesprächszeit 5,5 h
Hörerform
In-Ear vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Jabra 100-95400000-60 können Sie direkt beim Hersteller unter jabra.com.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Jabra Clipperid8 Mobile Mogo Talk for iPhone, BlackberryNovero TheFirstOneNokia WH-700Sennheiser DW OfficeSony Ericsson VH410Sony Ericsson VH110LG HBM-585Etymotic Research etyBLU2Denon AH-C560R