Intense Primer 29 Factory Build (Modell 2017) 1 Test

(MTB-Fully)

Ø Sehr gut (1,1)

Test (1)

Ø Teilnote 1,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 11,5 kg
Felgengröße: 29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Intense Primer 29 Factory Build (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Produkt: Platz 3 von 5

    „überragend“ (227 von 250 Punkten)

    „Das Primer passt in keine Kategorie, nichtsdestotrotz ist es eine geniale Trail-Rakete. Es ist leicht, effizient am Berg, bietet eine exzellente Sitzposition und besticht mit einem 1A-Kurven-Handling. Für so ein Bike fehlt eigentlich nur noch das richtige Rennformat.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intense Primer 29 Factory Build (Modell 2017)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 11,5 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram XX1
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Intense Primer 29 Factory Build (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter intensecycles.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Grossbaustelle Antriebstechnik

bikesport E-MTB 1-2/2012 - Dafür bieten sich der Rohloff-eigene Kettenspanner, ein Exzenter-Tretlager oder verstellbare Ausfallenden an. Letztendlich spricht nichts gegen die Rohloff-Schaltung, könnte man jetzt denken. Doch so perfekt sie zu sein scheint, nicht an jedem Mountainbike ist eine Speedhub gut aufgehoben. Das Mehrgewicht am Hinterrad und die daraus resultierende Hecklastigkeit ist nicht für jede Fahrweise günstig. …weiterlesen