Gut (2,1)
4 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 8 GB
Spei­cher­typ: GDDR5
Boost-​Takt: 1822 MHz
Bau­form: 3 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

inno3D iChill GeForce GTX 1070 X3 im Test der Fachmagazine

  • Note:2,22

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 23 von 51

    Ausstattung (20%): 2,53;
    Eigenschaften (20%): 1,93;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,22.

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Die GeForce-GTX-1070- ist nicht so absurd teuer wie die 1080-Reihe, liegt leistungstechnisch aber nur 15 Prozent unter dem Topmodell. Sie bleibt mit einem guten Kühler selbst unter Last leise. Einen solchen bietet die Inno3D iChill Geforce GTX 1070 X3. Aber: Die Karte überragt im Gehäuse 2,5 PCIe-Slots (üblich sind 2 Slots).“

  • Note:2,09

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 13 von 18

  • Note:1,86

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 14 von 18

    „Plus: leise und schnell; Mauspad inklusive.
    Minus: Nur 2 Jahre Garantie.“

Kundenmeinungen (5) zu inno3D iChill GeForce GTX 1070 X3

3,2 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (60%)
4 Sterne
3 (60%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (40%)

3,2 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu inno3D iChill GeForce GTX 1070 X3

DirectX-Unterstützung 12
Grafikchipsatz GP104-200-A1 "Pascal"
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia GTX 1070
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1620 MHz
Boost-Takt 1822 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 500 W
Stromanschluss 1x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen Dual Link DVI-D, HDMI 2.0, 3x DisplayPort 1.4
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 302.2 x 108.7 mm
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C107V3-1SDN-P5DNX

Weiterführende Informationen zum Thema inno3D C107V3-1SDN-P5DNX können Sie direkt beim Hersteller unter inno3d.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

45 Grafikkarten im Test

PC Games Hardware - Wir haben entsprechende Grafikkarten im dritten und letzten Abschnitt dieses Artikels versammelt. Alternativen aus dem Hause AMD existieren auf absehbare Zeit nicht, die derzeitigen Modelle der RX-Vega-Reihe können es lediglich mit der Geforce GTX 1080 und GTX 1070 Ti aufnehmen. …weiterlesen

The Next Generation

E-MEDIA - Das absolute High-End-Modell ist aktuell Nvidias GeForce GTX 1080. Sie bietet genug Leistung, um selbst aufwendige Titel wie "Rise of the Tomb Raider", "Doom" oder "Far Cry Primal" in 4K-Auflösung zu berechnen. Und wer "nur" in Full HD spielt, kann sich sicher sein, dass die Karte die nächsten zwei bis drei Jahre mehr als genug Leistung für zukünftige Top-Titel bieten wird. Dafür muss man aber mit gut 800 Euro auch unvernünftig viel Geld hinlegen. …weiterlesen