• Sehr gut 1,4
  • 2 Tests
  • 10 Meinungen
Sehr gut (1,4)
2 Tests
ohne Note
10 Meinungen
Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
Technologie: Röhre
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

InLine Amp-USB EQ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Inline AMP USB-EQ ist ein kleiner, aber erstaunlich leistungsstarker, Vorverstärker, den sich Musikenthusiasten wohl gerne auf den Schreibtisch stellen werden, um eine Auszeit zu genießen.“

  • Klangurteil: 87 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“, „Preistipp“

    5 Produkte im Test

    „Plus: sehr viele Anschlüsse, satter Röhrenklang.
    Minus: kleine Kippschalter sind fummelig zu bedienen.“

zu InLine Amp-USB EQ

  • Inline 99207I AmpUSB-EQ Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker
  • InLine® AmpUSB-EQ, Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker+Equalizer...
  • InLine InLine AmpUSB-EQ - DAC-Kopfhörerverstärker - Schwarz
  • InLine AmpUSB-EQ Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker+
  • Inline 99207I AmpUSB-EQ Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker
  • AmpUSB-EQ - Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker+Equalizer -
  • InLine 99207I AmpUSB-EQ, Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker+
  • InLine® AmpUSB-EQ, Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker+Equalizer,
  • InLine AmpUSB-EQ, Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker+Equalizer,
  • InLine 99207I AmpUSB-EQ, Hi-Res AUDIO HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker+

Kundenmeinungen (10) zu InLine Amp-USB EQ

3,8 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (70%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (20%)
1 Stern
2 (20%)

3,8 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Amp-USB EQ

Viel­sei­ti­ger Röh­ren-​Mini

Stärken
  1. guter Klang
  2. umfassende Anschlussmöglichkeiten
  3. USB-DAC für PCM (bis 384 kHz) und DSD (bis 5,6 MHz)
  4. digitalisiert Schallplatten und andere analoge Signale
Schwächen
  1. Kippschalter an Front etwas klein geraten

Von der Doppeltriode, die dem Klang eine gewisse Wärme verleiht, wie in der Zeitschrift „Audio“ nachzulesen ist, profitieren Sie bei allen Zuspielarten. Und an Eingängen für externe Zuspieler mangelt es nicht: Rückseitig stehen ein optischer und ein koaxialer Digitaleingang, eine Micro-USB-Buchse für Musik vom Rechner, zwei analoge Eingänge sowie ein Phono-Eingang für Plattenspieler mit MM- bzw. MC-Tonabnehmer bereit. Zwei Kopfhörerausgänge sowie ein Mix aus analogem und optisch digitalem Ausgang runden das Paket ab. Im Hörtest gefällt der Kopfhörer-Amp nicht nur mit dem eingangs angesprochenen „Röhrenschmelz“, sondern auch mit Spielfreude und guter Impulstreue. Etwas harsch gerät die Darstellung höhenlastiger Instrumente.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu InLine Amp-USB EQ

Technik & Leistung
Typ Kopfhörer-Verstärker
Technologie Röhre
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Phono vorhanden
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 9,3 cm
Tiefe 11 cm
Höhe 4,8 cm
Gewicht 0,28 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 99207I

Weiterführende Informationen zum Thema InLine Amp-USB EQ können Sie direkt beim Hersteller unter inline-info.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Harmonie der Simplizität

ear in 1/2016 - Also flugs ein Graditech Voima 1 angeschlossen, und los geht's ... Wenn es eines Beweises für die These "the simpler the better" etter" bedarf, habe ich ihn mit dem Harmony Design Ear 90 greif- und hörbar vor mir - selten hatte ich bei einem Gerät so sehr den Eindruck des "verstärkenden erstärkenden Drahts". Nach gebührender Aufwärmzeit geht es los mit A Perfect ect Circles "Counting Counting Bodies like Sheep to the Rhythm of the War Drums" vom grandiosen Cover-Album "eMOTIVe". …weiterlesen