• Gut 2,1
  • 12 Tests
Produktdaten:
Displaygröße: 24"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Paneltechnologie: TN
Mehr Daten zum Produkt

Iiyama ProLite B2409HDS im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 4 von 12
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,49)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Recht helles Bild; Gute Bildschärfe; Höhenverstellbar; Hochkant einsetzbar.
    Minus: Im Betrieb hoher Stromverbrauch.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 7 von 10

    Note:2,13

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Interpolation.
    Minus: Betrachtungswinkel; Helligkeitsverteilung.“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Mit dem ProLite B2409HDS-B1 macht man nichts falsch. Das TFT hat eine gute Bildqualität, lässt sich sicher aufstellen und verfügt über alle wichtigen Schnittstellen.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Produkt: Platz 2 von 9
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Für einen CCFL ist der B2409HDS-B1 mit einem maximalen Energieverbrauch von 37 Watt recht sparsam. ...“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 22/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Iiyamas höhenverstellbarer B2409HDS-1 empfiehlt sich für Multimedia- und Office-Anwendungen.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 4 von 13
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,3)

    „Preistipp“

    „Plus: Gutes Bewegtbild, günstiger Preis.
    Minus: Starker Blaustich in der Werkseinstellung.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 04/2011

    48 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Das TFT-Display Iiyama Prolite B2409HDS ist dank seiner ergonomischen Funktionalität besonders für Arbeitsplätze geeignet. Der 24-Zoll-Bildschirm lässt sich in der Höhe verstellen, ist dreh- und kippbar. Zusätzlich lässt sich das TFT-Display Iiyama Prolite B2409HDS um 90 Grad drehen und hochkant nutzen. Die Bildqualität des Bildschirms ist ordentlich.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 5 von 9
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,51)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Bildschirmqualität (15%): 2,81;
    Bildqualität (45%): 2,46;
    Ausstattung (15%): 3,28;
    Handhabung (10%): 2,25;
    Stromverbrauch (10%): 1,98;
    Service (5%): 1,34.  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 9/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 7 von 7

    „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Monitor mit recht guten Features und ordentlichem OSD, aber leider Schwächen beim Bild.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 1 von 6

    Note:1,91

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Top-Produkt“

    „... Dank der gelungenen Ausstattung und insgesamt recht guten Leistung sichert sich der Prolite B2409HDS souverän den Testsieg. Darüber hinaus ist der Bildschirm von Iiyama wegen des niedrigen Preises von rund 220 Euro ein echtes Schnäppchen.“  Mehr Details

    • GameStar

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 7 von 10

    81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der liyama ist vielseitig verstellbar und braucht wenig Strom. Der niedrige Kontrast sowie die ungleichmäßige Ausleuchtung stören aber.“  Mehr Details

    • PRAD

    • Erschienen: 03/2009

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Aufgrund seiner großzügigen ergonomischen Ausstattung, integrierten Lautsprechern, HDMI und des guten Platzangebots eignet sich der iiyama ProLite B2409HDS vor allem als preisgünstiges Bürodisplay, z.B. für CAD- oder Video/Audio-Bearbeitungs-Programme. Von der guten sRGB-Darstellung profitieren Internet- und Office-Anwendungen.“  Mehr Details

zu Iiyama ProLite B2409HDS-B1

  • iiyama ProLite B2409HDS-1 61 cm (24 Zoll) 16:9 LCD Monitor Bildschirm schwarz

    iiyama ProLite B2409HDS - 1 61 cm (24 Zoll) 16: 9 LCD Monitor Bildschirm schwarz

  • iiyama ProLite B2409HDS-1 61 cm (24 Zoll) 16:9 LCD Monitor - Schwarz

    iiyama ProLite B2409HDS - 1 61 cm (24 Zoll) 16: 9 LCD Monitor - Schwarz

Kundenmeinungen (28) zu Iiyama ProLite B2409HDS

3,6 Sterne

28 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
20 (71%)
4 Sterne
4 (14%)
3 Sterne
1 (4%)
2 Sterne
3 (11%)
1 Stern
0 (0%)

3,6 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Gaming & DVDs in HD - Brilliante Farben und HDMI

    von ALEX.KLGB
    • Vorteile: großer Bildschirm, gute Auflösung, DVI-Eingang, Analog- und DVI-Kabel sind dabei
    • Nachteile: kein LED-Backlight
    • Geeignet für: Spiele, Privatgebrauch, HD-Inhalte
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich habe vor einem halben Jahr einen iiyama ProLite B2409HDS gekauft. Der Verbrauch von knapp 50W im Betrieb ist ok, und das Gehäuse ist kein Hochgalnz-Designteil. Aber das wars schon fast mit den Nachteilen. Der Monitor hat jeweils einen VGA, DVI und HDMI-Anschluss. Durch seine HD-Auflösung ist er natürlich auch HDCP fähig und macht somit Bildlich ganz schön was her. 2ms und 60 Hertz reichen voll auf für Spiele und Actionfilme, auch Kicken kann man gucken. Die Lautsprecher haben einen bescheidenen Klang wie üblich bei Monitoren der Flachbildgeneration, reichen aber für das normale Arbeiten. Eine blaue Betriebs-LED, die im Standby Orange leuchtet und eine automatische
    Helligkeitsanpassung runden das Gesamtbild ab. Über HDMI lässt sich eben och ein Notebook oder sogar ein DVD oder BluRay-Spieler anschließen. Schade nur, dass dieser wunderbare 16:9 Widescreen-Monitor kein LED-Backlight hat, sonst wäre er vermutlich ungelogen das beste 24“-Display auf dem Markt. Aber trotzdem: KAUFTIPP!!

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Iiyama ProLite B2409HDS-W1

Eine sichere Bank

Nicht nur Test von Fachmagazinen halten den ProLite B2409HDS-B1 für eine sichere Bank bei einem Monitorkauf. Auch die bei den diversen Internethändlern aufgeführten zahlreichen Kundenmeinungen sprechen sich nahezu einhellig für den Kauf des 24-Zoll-Monitors aus. Allerdings handelt es sich bei dem Gerät nicht um ein Schnäppchen. Zwischen 230 und 250 Euro müssen für den ProLite B2409HDS-B1 schon investiert werden. Dafür kann der Bildschirm im Gegensatz zur billigeren Konkurrenz sowohl in der Höhe verstellt als auch um 90 Grad in den Pivot-Modus gedreht werden – für Office-Arbeiten oder bei (nicht professionellen!) Bildbearbeitungen eine sinnvolle und praktische Option.

Besonders überzeugt hat der ProLite B2409HDS-B1 seine Besitzer mit einer brillanten Bildqualität (sehr gute sRGB-Darstellung) und einer stabilen, robusten Verarbeitung (nur am Rande erwähnt sei übrigens, dass das Gehäuse nicht mit einem Pianolackfinish veredelt, sondern matt-schwarz ist). Auch für Spieler ist der Monitor eine interessante Option. Die Reaktionszeit ist sehr schnell (der Inputlag liegt bei maximal 1 Frame), und auch die Interpolation des Gerätes wird gelobt. Lediglich das Overdrive sei suboptimal abgestimmt – Tests und User berichten von vereinzelt auftretendem Ghosting (Nachziehen der Farben).

Dass die Helligkeitsverteilung sowie der Blickwinkel nicht an hochwertige TFTs herankommt, liegt jedoch schlicht und ergreifend am TN-Panel und sollte dem ProLite B2409HDS-B1 nicht zum Vorwurf gemacht werden – Perfektion darf in diesen Disziplinen nicht erwartet werden. Ausstattung, Bildqualität sowie auch die technischen Fähigkeiten rechtfertigen unterm Strich den Preis des Iiyama ProLite B2409HDS-B1, der aktuell bei Amazon bei rund 240 Euro liegt.

Iiyama ProLite B2409HDS-B1

Günstiger 24 Zoll-Monitor

Die Präsentation günstiger Monitore im 24-Zoll-Segment reißt nicht ab. Nun präsentiert auch Iiyama mit dem ProLite B2409HDS einen weiteres Modell, das die Verbraucher insbesondere mit einem vergleichsweise günstigen Preis anlocken soll. In Japan, wo der Monitor zuerst auf den Markt kommen wird, peilt der Hersteller einen Endpreis von umgerechnet 280 Euro an. Und wie die meisten der derzeit von den Herstellern angeboteten Geräte, handelt es sich auch beim ProLite B2409HDS um einen Multimedia-Monitor mit einem TN-Panel.

Die Auflösung des ProLite B2409HDS ist mit 1.920 x 1.080 Pixel (Full-HD) ebenso auf den Einsatz als Videoabspielgerät ausgerichtet wie das damit verbundene 16:9-Format. Der Kontrast liegt laut Iiyama bei 1.000:1, die Helligkeit erreicht die obligatorischen 300 cd/m². Der Monitor hat mehrere Profile, darunter auch eins für Spiele. Gerade in diesem Bereich glänzen die Iiyama-Monitore immer wieder, da sie eine sehr niedrige Reaktionszeit besitzen. Dies soll auch beim ProLite B2409HDS der Fall sein. Der Hersteller gibt gerade einmal 2 Millisekunden für den Bildwechsel an. Bleiben die Anschlüsse übrig. Hier bietet der Monitor ebenfalls das volle Multimedia-Programm mit VGA, DVI und HDMI.

Wann der Monitor im Laufe des Jahres 2009 über die Weltmeere nach Deutschland verschifft wird, ist noch nicht bekannt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Iiyama ProLite B2409HDS

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 24"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie TNinfo
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DVI vorhanden
VGA vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: B2409HDS-B1, PL B2409HDS-B1

Weiterführende Informationen zum Thema Iiyama ProLite B2409HDS-B1 können Sie direkt beim Hersteller unter iiyama.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus VW246HAsus VW266HAcer X203HAcer X223HQAcer X243HAcer X233HBenQ G2200WAsus VH222HAsus VH192CLG M2794D