Gut (2,4)
10 Tests
Gut (2,4)
55 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 6"
E-​Ink: Ja
Beleuch­tung: Ja
Touch­s­creen: Ja
Tas­ten: Ja
Spei­cher­kar­ten­le­ser: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Icarus Illumina E653 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (67%)

    Platz 8 von 12

    „Dieses Modell nutzt Android. Kein Shop vorinstalliert. Bücher müssen per USB auf den Reader übertragen werden. Die Bücher lassen sich am Reader nur schwer organisieren und der allgemeine Komfort lässt zu wünschen übrig. Android-Apps manuell installierbar.“

  • „gut“ (2,0)

    Platz 4 von 6

    Bildqualität (40%): „sehr gut“ (1,4);
    Bücher laden (10%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,5);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,1);
    Konstruktion (15%): „gut“ (2,3);
    Akku (5%): „gut“ (2,0).

  • „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 5

    „... Auf besonders viele Formate versteht sich der ‚Illumina‘ zwar nicht, dafür läuft auf ihm das Betriebssystem ‚Android 4.2 Jelly Bean‘. Das eröffnet theoretisch die Option, Android-Apps zu installieren. Praktisch ist das nicht ganz so einfach ... besitzt ... einen älteren Bildschirm, dessen Kontraste enttäuschen. Ärgerlich ist zudem seine schlechte Ausleuchtung: Am Bildschirmrand sind Schatten zu sehen. ...“

  • „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 5

    „Icarus verfolgt mit dem Illumina und dem Android-Betriebssystem und der Tastenbedienung sicher einen guten Ansatz. Doch leider fehlen Apps, eine Shop-Anbindung und ein kontrastreiches, präzises Display.“

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (2)

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

zu Icarus Illumina E653

  • ICARUS E653BK Illumina HD 6 4GB [Wi-Fi] schwarz
  • ICARUS E653BK Illumina HD 6" 4GB [Wi-Fi] schwarz

Kundenmeinungen (55) zu Icarus Illumina E653

3,6 Sterne

55 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
21 (38%)
4 Sterne
14 (25%)
3 Sterne
6 (11%)
2 Sterne
4 (7%)
1 Stern
9 (16%)

3,6 Sterne

54 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Ich bin zufrieden - bis auf die Browsergeschwindigkeit

    von Mogui
    • Vorteile: top Akkuleistung, handlich, beleuchteter Bildschirm
    • Nachteile: Browserbetrieb zu langsam
    • Geeignet für: täglichen Einsatz

    Ein toller Ebook Reader - habe ihn in Holland wesentlich guenstiger gekauft. Nur der Browser ist zu langsam und truebt den Gesamteindruck, sowie die Aufloesung bei der Google Verwendung. Im Ebook-Betrieb gut.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Icarus Illumina E653

Auflösung Hochauflösend
Auflösung 1024 x 768 Pixel
Ausstattung Webbrowser
Betriebssystem Android 4.2.2 Jelly Bean
Display s/w
Graustufen 16
Speichermedium microSD Card
Interner Speicher 4096 MB
Tastatur fehlt
Display
Displaygröße 6"
E-Ink vorhanden
Beleuchtung vorhanden
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Tasten vorhanden
Datenformate
Unterstützte Formate PDF, FB2, EPUB, RTF, MOBI, TXT, HTM, JPG, BMP
Ausstattung
Musik-Wiedergabe fehlt
Speicherkartenleser vorhanden
Übersetzung (Wörterbuch) fehlt
Vorlesefunktion fehlt
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
Mobilfunk fehlt
USB vorhanden
WLAN vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 197 g
Abmessungen 118 x 168 x 9 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: E653BK

Weiterführende Informationen zum Thema Icarus Illumina E 653 können Sie direkt beim Hersteller unter icarusreader.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Icarus Illumina

PAPIERLOS LESEN - Ein E-Book-Reader befand sich auf dem Prüfstand. Eine Endnote wurde nicht erteilt. …weiterlesen

Schon gelesen?

PCgo - Hervorzuheben bleibt aber, dass der Pocketbook-Reader - im deutlichen Gegensatz etwa zum Tolino Vision - unzählige E-Buch-Formate unterstützt. Icarus für Individualisten Auf besonders viele Formate versteht sich Icarus Illumina zwar nicht, dafür hebt er sich durch sein Betriebssystem von der Masse der E-Book-Reader ab. Auf dem elektronischen Lesegerät des niederländischen Herstellers Icarus läuft nämlich Android 4.2 Jelly Bean. …weiterlesen

Offener Android eBook Reader im Test

ALLESebook.de - Auf dem Prüfstand befand sich ein E-Reader. Sein Testurteil lautete „gut“. Man prüfte die Kriterien Lesekomfort, Ablesbarkeit und Ausstattung sowie die Grund- und die erweiterten Funktionen. …weiterlesen

Icarus Illumina HD

ALLESebook.de - Es wurde ein E-Book-Reader begutachtet. Dieser erhielt die Bewertung „gut“. In Augenschein genommen wurden die Kriterien Lesekomfort, Ablesbarkeit, Ausstattung, Grund- und erweiterte Funktionen. …weiterlesen

E-Book-Reader mit Android-Apps

ComputerBase.de - Im Check befand sich ein E-Book-Reader. Eine abschließende Benotung fand nicht statt. Kriterien waren Darstellung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen

Icarus Illumina (Modell 2015) mit E-Ink Carta

ALLESebook.de - Im Check war ein E-Book-Reader. Das Produkt erhielt die Note „gut“. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Grundfunktionen, erweiterte Funktionen, Lesekomfort, Ausstattung und Ablesbarkeit. …weiterlesen