Gut (1,9)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Art: Sicher­heit
Kos­ten: Kos­ten­pflich­ti­ger Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von iPIN Secure PIN & Passwort Safe

  • iPIN Secure PIN & Passwort Safe 2.35 (für iOS) iPIN Secure PIN & Passwort Safe 2.35 (für iOS)
  • iPIN Secure Safe 1.01 (für Android) iPIN Secure Safe 1.01 (für Android)

Ibilities iPIN Secure PIN & Passwort Safe im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,25)

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: iPIN Secure PIN & Passwort Safe 2.35 (für iOS)

    „Gut, günstig und sicher: Der Testsieger für Android-Geräte macht auch auf dem iPhone eine gute Figur.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „... iPin ist für iOS und Mac OS zu haben und hält Ihre Zugangsdaten per iCloud auf allen verknüpften Geräten aktuell. Genial ist, dass Sie die App auch per Geste entsperren können, was den Zugriff für Sie erleichtert, aber für Dritte erschwert. iPin ist simpel, sicher und praktisch!“

  • „gut“ (2,10)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 4
    Getestet wurde: iPIN Secure Safe 1.01 (für Android)

    „iPIN punktet mit guter Bedienung, viel Sicherheit und praktischem Sensor-Code beim Öffnen der App: Einfach ein zuvor festgelegtes Muster wischen, schon ist die App entsperrt. Vorbildlich: iPIN schaltete bei Nichtbenutzung zügig die Autosperre ein und löschte automatisch in die Zwischenablage kopierte Daten nach einer Minute.“

Testalarm zu Ibilities iPIN Secure PIN & Passwort Safe

Datenblatt zu Ibilities iPIN Secure PIN & Passwort Safe

Art Finanzen
Beschreibung Verschlüsselungs-Programm für PINs
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • iPad
Kosten Kostenpflichtiger Download

Weiterführende Informationen zum Thema Ibilities i-PIN Secure PIN & Passwort Safe können Sie direkt beim Hersteller unter ibilities.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

24 Apps die es wert sind gekauft zu werden

Android Magazin - Der Play Store hat viele kostenlose Apps zu bieten, allerdings müssen Sie für besonders gelungene Apps und Spiele einen kleinen Obolus locker machen. Damit Sie Ihr Geld aber nicht für Nieten vergeuden, haben wir hier die 24 besten Apps rausgesucht, für die es sich lohnt Geld auszugeben. …weiterlesen

Apps für Kreative und Denker

Macwelt - Mit der App Lumosity können Sie jeden Tag Ihr Gedächtnis anhand verschiedener Aufgaben trainieren. Für große und kleine Künstler bietet Art Studio viele Vorlagen zum Zeichnen und Stempeln.Die Zeitschrift Macwelt bespricht in Ausgabe 3/2014 insgesamt 5 iPad-Apps. Die Applikationen werden kurz vorgestellt und bewertet. Darunter befinden sich unter anderem ein Dienstkalenderprogramm und ein Jump'n'Run-Spiel. …weiterlesen

Die neue Generation der Wavetable-Synthesizer

SYNmag - Einer der Softwaresynthesizer, die zuerst als App für iOS vorhanden waren, ist Wavegenerator. Sie bekam sogar Konkurrenz von dem Hersteller, der die Wavetable-Synthese nach PPG für alle verfügbar machte und auch weiterentwickelte - Waldorf. Aber Wolfgang Palm hat seinen Wavegenerator vorher vorstellen können.Testumfeld:Ein Software-Synthesizer und eine Synthesizer-App waren im Vergleich. Die Produkte erhielten jeweils keine Endnote. …weiterlesen

Wer hält dicht?

Computer Bild - Wer aber die Daten einfach nur nutzen will, etwa im geliebten Handy-Standardbrowser, guckt in die Röhre: Passwörter und Co. bleiben in der App, lassen sich nur umständlich verteilen. Soll heißen: Copy-and-paste und App-Switching bis zum Abwinken. Das nervt! 1 PASSWORD BESTER TRESOR FÜRS iPHONE Wer gut 16 Euro zahlt, bekommt einen leicht zu bedienenden Passwort-Manager, der Daten sicher unter Verschluss hält. Auch an Bord: ein gelungener Browser, der Passwörter und Co. …weiterlesen