Gut (1,9)
9 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Art: Foto + Video
Platt­form: iPad, iPhone, iPod touch
Kos­ten: Kos­ten­pflich­ti­ger Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von iMovie App

  • iMovie 1.3 iMovie 1.3
  • iMovie 1.4 (für iOS) iMovie 1.4 (für iOS)

Apple iMovie App im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,91)

    Platz 4 von 9

    „Ist der Nutzer einmal damit vertraut, geht die Bedienung der iMovie-App locker von der Hand. Für ein fertiges Video sind zwar mehr Schritte nötig als bei anderen Video-Schnitt-Apps, dafür geht der Export des fertigen Werkes am schnellsten.“

  • „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 5

    „Gut: hohes Rechentempo; Gestensteuerung; deutschsprachige Programmoberfläche.
    Schlecht: wenige Überblend-, Video- und Toneffekte.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „iMovie kommt mit beeindruckend wenigen Bedienelementen und Steuergesten aus. Dennoch lassen sich mit der App schnell vorzeigbare Filme produzieren. Damit ist iMovie ein kongenialer Partner für die beiden Kameras, die das iPad 2 an Bord hat. Wenn dennoch Wünsche offenbleiben, liegt das am 1:1-Vergleich mit iMovie für Mac-OS X: Hier gibt es einige Funktionen, die man sich auch für den mobilen Schnittplatz wünschen würde.“

    • Erschienen: April 2011
    • Details zum Test

    Note:1,4

    „Plus: Intuitiv zu bedienendes Schnittprogramm, alle Grundfunktionen für kreativen Filmschnitt.
    Minus: Ein paar Funktionen von iMovie für Mac-OS X fehlen, keine Kommunikation der Programme über offene Schnittstellen.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Mit einem Schnittprogramm am PC kann iMovie nicht mithalten; um mal eben aus ein paar Urlaubserinnerungen einen schicken YouTube-Clip zusammenzuschustern, ist es aber ideal.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: iMovie 1.4 (für iOS)

    „... Apple liefert für Einsteiger das richtige Werkzeug, das mit ansprechenden Vorlagen, Titeln und Animationen den leichten und zudem flexiblen Schnitt anbietet. Mit dem runden Funktionsumfang eignet sich iMovie aber auch für Fortgeschrittene. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Sehr schön gelöst hat Apple die Kommentarfunktion, die das direkte Einsprechen erlaubt. ... Während der Tonaufnahme offeriert iMovie das Videobild sowie eine Pegelanzeige. ...“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Pro: Ein toller Weg, mehr aus den eigenen Videos zu machen.
    Kontra: Der kleine Bildschirm kann manchmal frustrieren.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „iMovie auf dem iPhone 4 ist ein nettes Hilfmittel, um mehrere Videoclips aneinander zu schneiden und so eine kurze Grußbotschaft oder ein paar Eindrücke aus dem Urlaub zu verschicken. Leider sind manche Funktionen wie das Einfügen vom Titeln etwas umständlich gelöst. iMovie wäre eigentlich ein guter Kandidat dafür, direkt zum Lieferumfang des iPhone 4 zu gehören. So muss der Nutzer zusätzlich vier Euro zahlen, zudem gibt es im iTunes Store viele Beschwerden, weil Nutzer des iPhone 3GS iMovie kauften, es dort aber nicht funktioniert. ...“

Datenblatt zu Apple iMovie App

Art
  • Foto + Video
  • Unterhaltung
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • iPad
Kosten
  • Kostenpflichtiger Download
  • Keine In-App-Käufe

Weiterführende Informationen zum Thema Apple iMovie for iOS können Sie direkt beim Hersteller unter apple.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Passwort-Safes

AndroidWelt - Auf Internetberechtigungen und damit die Möglichkeit, die Datenbank zwischen verschiedenen Geräten zu synchronisieren, verzichten die Entwickler. Das beherrscht die kos tenpflichtige Alternative der App, der "aWallet Cloud Password Manager" für 2,49 Euro. Der Password Manager kann CSV-Daten im- und exportieren, die dann unverschlüsselt im Klartext auf der SD-Karte liegen. Über "Daten sichern" und "Daten wiederherstellen" lassen sich die Daten verschlüsseln. …weiterlesen

Parken ohne Stress

Computer Bild - Ewige Kurverei durch immer wieder dieselben Straßen. Enge Lücken, die Angst vor Parkremplern wecken. Und im letzten Augenblick schnappt ein anderer den gerade noch freien Platz. Keine Frage, die Suche nach einem freien Parkplatz artet in den meisten deutschen Städten schnell zum Horrortrip aus. Aber nach anderen Plagen des Alltags sollen clevere Apps jetzt auch der Parkplatzsuche ihren Schrecken nehmen. Aber klappt das auch? …weiterlesen

Wer blickt da durch?

Computer Bild - Visitenkarten, Belege, Zeitungsartikel - früher musste ein riesiger Scanner auf dem Schreibtisch solchen "Papierkram" erfassen. Scanner-Apps erledigen das heute mobil, inklusive optischer Texter- Texter-rr kennung (OCR) und sichern alles im Handy. Das spart lästiges Abtippen. Scannen, umwandeln, kor- kor-rr rigieren, fertig? Welche App das am besten draufhat, zeigt der Test. Erster Schritt: Knipsen! Zuerst müssen die Dokumente ins Sma Smartphone. …weiterlesen

Abhörschutz im Abo

Telecom Handel - Verschlüsselung via Apps Denn in der Tat hat die Secure SIM Tücken: Sie ist beispielsweise nur sinnvoll, wenn ein Unternehmen all seine Mobilfunkverträge bei Vodafone abgeschlossen hat, viele Firmen haben allerdings mehrere Netzbetreiber an Bord. Deshalb wurden bei der Secure SIM nun die Call-Funktionalitäten gekappt, und stattdessen bringen die Düsseldorfer eine App und machen sich damit weitgehend von der Hardware unabhängig. …weiterlesen

Taxi, Bitte!

PCgo - Mit europaweit rund 35 000 Fahrzeugen bietet Mytaxi das zweitgrößte Fahrzeugnetz. Ist vor Ort kein an Mytaxi angeschlossener Fahrer verfügbar, kann man direkt aus der App heraus über eine Taxizentrale bestellen. Der aktuelle Standort wird automatisch geortet, alternativ kann man die Abholadresse manuell eintragen. Verfügbare Fahrzeuge werden in der In-App-Karte angezeigt, dazu informiert Mytaxi über die ungefähre Ankunftszeit des Taxis. …weiterlesen

Zeitmanagement

MAC LIFE - Nur mit der richtigen Organisation und dem entsprechenden Timing erreichen Sie den Expertenstatus. Supermarket Mania 2 Hier dreht es sich nicht ums Kochen. Bei Supermarket Mania 2 geht es um das Geschehen in einem Supermarkt. Räumen Sie die Regale schneller ein, als die Kunden sie leerräumen. Achten Sie darauf, dass Ihre Kunden verschiedene Bedürfnisse haben und so in unterschiedlicher Reihenfolge die entsprechenden Regale besuchen werden. …weiterlesen

Spiele-Apps

SFT-Magazin - Gute Platzierungen werden mit Geld belohnt, das Sie in Tuning und neue Fahrzeuge stecken können. 47 lizenzierte Original-Fahrzeuge stehen zur Auswahl. Gut: Auch ohne In-App-Kauf kamen wir sehr gut voran. Schlecht: Da manche Rennen nur mit bestimmten Autos gefahren werden können, müssen Sie entweder sehr lange spielen, um das nötige Kleingeld für diese Boliden zu sammeln, oder doch echtes Geld ausgeben - und zwar nicht zu knapp. …weiterlesen

Apps und Tools für Macher & Kreative

PC-WELT - Android: Mit der Pixlr Express gelingen viele Bildeffekte ganz einfach. www.pcwelt.de/f8lt, gratis. iOS: Die App iPhoto von Apple für das iPad und das iPhone bietet erstaunlich viele Funktionen und lässt sich dank ausgeklügelter Oberfläche leicht bedienen. www.pcwelt.de/czp3, 4,49 Euro. Windows-8-App: Die App Fhotoroom bietet viele einfache Bearbeitungs- und Effekt-Tools. www.pcwelt.de/k1hw, gratis. …weiterlesen

Apps und Spiele für das iPad

Macwelt - Das gilt ebenso für die Sammlungen an Overlay-Effekten, die ein Foto mit Mustern, Rauch, Partikel-Effekten oder Linsen-Effekten versehen. Auch verschiedene Rahmen-Effekte stehen zur Verfügung. Das fertige Bild kann man in verschiedenen Größen exportieren und bei Facebook und Twitter hochladen. Schade: Die App zeigt beim Bearbeiten aus Performance-Gründen nur eine verkleinerte Version des Fotos, was etwa beim Schärfen keine präzise Einstellung zulässt. …weiterlesen

Test: Der große Browser-Zweikampf

Computer Bild - Ein ganz neues Surferlebnis verspricht Microsoft den Nutzern von Windows 8 mit dem Internet Explorer (IE) in Version 10. Von ihrem Browser sind die Entwickler so überzeugt,dass Windows 8 gleich zwei Varianten an Bord hat. Was haben die drauf? Kann der IE sein eher angestaubtes Image ablegen? Oder hat doch wieder Google-Konkurrent Chrome die Nase vorn? zwei gesichter Zusätzlich zur klassischen Desktop-Variante, die dem Vorgänger IE 9 ähnelt, gibt's nun eine IE-App. …weiterlesen

Apps, die man haben muss

SFT-Magazin - Google Currents Currents liefert Ihnen Nachrichten aus diversen Quellen (Print-Artikel, Webseiten, Blogs, Feeds) direkt aufs Tablet. Über die App lassen sich nicht nur News-Themen abonnieren und Inhalte von Webseiten in Magazinform darstellen, sondern auch Artikel übersetzen oder für den späteren Offline-Konsum ablegen. Die Android-Version hat die Nase vorne. Skype Skype macht Internet- und Video-Telefonie kinderleicht und verbindet schon seit Jahren Millionen von Menschen miteinander. …weiterlesen

Ganz schön schnittig

Computer Bild - Pfiffig: Wer einen Bedienschritt zurücknehmen will, schüttelt einfach das Gerät. NIcht effektvoll: Wie die meisten Apps geizt iMovie mit Effekten. Die Übergänge zwischen den einzelnen Szenen lassen sich nur mit einem ein zigen Überblendeffekt aufpeppen. Tempo, Tempo: iMovie erstellte ein Video aus mehreren einzelnen Szenen deutlich flotter als die Kontrahenten. Ein elf Minuten langer Film war nach knapp zwölf Minuten fertig berechnet – die anderen Apps brauchten bis zu zweieinhalbmal so lange. …weiterlesen

iPhone-Apps für Fotografen

DigitalPHOTO - Die Liste wurde in Kategorien wie Classic Vintage, Sofortbild und Filmentwicklung unterteilt. Wird ein Filter und ein Foto aus der Kamera oder aus der Foto-Bibliothek ausgewählt, generiert Lo-Mob ohne weitere Optionen die große Vorschau. Bei einigen Filtern bildet der Film einen Rahmen um das Foto. Lo-Mob vereint viele und schicke Effekte, verschlingt für die Berechnung aber zu viel Zeit. …weiterlesen

Die besten Apps für die Reise

iPhone & more - Die Darstellung der Karte kann zwischen Vogelperspektive und 3D-Anmutung umgeschaltet werden. Ein mit dieser App ausgerüstetes iPhone steht einem „echten“ Navigationsgerät höchstens im Hinblick auf die GPS-Signalstärke nach. Kompliment an die Macher von Wohin?! Sie haben ein fast perfektes Tool für die Orientierung im Alltag geschaffen. Wer nach Läden, Dienstleistungen, Krankenhäusern, Apotheken, Restaurants, Flughäfen, Kirchen, Parks oder anderem sucht, ist mit Wohin? gut bedient. …weiterlesen

Täglich gratis Kauf-Apps

PC NEWS - Für Abwechslung ist gesorgt AppGratis macht es Ihnen einfach und erspart Ihnen durch den Verzicht auf eine Anmeldepflicht zusätzliche Login-Daten. Das ist ein Pluspunkt für den schnellen Zugang. Die Kehrseite: Fleißige Gratis-App-Sammler verlieren ihre Sammlung an kostenlosen Apps, sobald sie das Smartphone wechseln. AppGratis spricht Deutsch Webauftritt, App und alle Beschreibungen der vorgestellten Angebote sind in deutscher Sprache. …weiterlesen

Die heißesten Apps

E-MEDIA - Zwar als Beta-Version bezeichnet, spielt die App schon jetzt zahlreiche Videoformate problemlos ab. XBMC Direkt auf der Homepage des beliebten Media Centers (xbmc.org) kann man sich seit einigen Monaten eine Android-Version herunterladen - sie ist vor allem gut für Tablets geeignet. YOUTUBE HD Auf Windows Phone-Handys vermisst man eine offizielle YouTube-App. Eine gute Alternative ist das kostenlose YouTube HD. Mit der App kann man Videos auch downloaden. …weiterlesen

Fotobuch-Design im Urlaub

DigitalPHOTO - Die einfach gehaltene und für eine äußerst schnelle Fotobucherstellung entwickelte App von clixxie ist auch ebenso einfach und schnell zu bedienen. Auch die leistungstärkeren Apps mit höherem Funktionsumfang und mehr Gestaltungsoptionen von Cewe, Fujifilm und iFolor lassen sich auf dem iPad sehr komfortabel und intuitiv bedienen. Sie sind klar strukturiert und haben für so ziemlich jede Funktionalität ausreichend große Felder für die Touchbedienung. …weiterlesen

Ins neue Heim mit den besten Apps

MAC LIFE - Sie tragen dazu die beiden Adressen sowie das gewünschte Umzugsdatum ein. Außerdem legen Sie noch fest, ob Sie alles in Eigenregie erledigen werden oder auf die Leistungen eines Umzugsunternehmens zugreifen. Jetzt beginnt die App mit der Detailplanung Ihres Umzugs. In einem Radar werden danach die wichtigen Daten eingeblendet. Den rot markierten Einträgen schenken Sie dann am besten unmittelbar Ihre Aufmerksamkeit. Denn hier ist bereits zu viel Zeit verstrichen. …weiterlesen

Lösch-Apparat

Computer Bild - PASSWORT-SAFE MIT FALSCHER FÄHRTE Der vernetzte Mensch muss sich immer mehr Passwörter und Pins merken. Mit einem Passwortmanager haben Sie die Zugangscodes mobil immer zur Hand. Die vom Fraunhofer Institut (SIT) entwickelte App schützt Ihre sensiblen Daten per Verschlüsselung mit Zufallszahlen. Den Schlüssel erzeugen Sie durch Schütteln des iPhones. Die Bedienung der App ist einfach: Zunächst legen Sie ein Masterpasswort für den Zugriff auf die gespeicherten Inhalte fest. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC Magazin - Google bietet einen doppelten Zugangsschutz an, ähnlich dem, den Sie von Ihrer Online-Bank kennen. Sie können den "Bestätigung in zwei Schritten"-Schutz über die Einstellungen Ihres Kontos aktivieren. Gehen Sie über Konto, Sicherheit, Bestätigung in zwei Schritten und Einrichtung zum Auswahlbildschirm, und wählen Sie hier zwischen der Zusendung eines Codes per SMS auf Ihr Handy oder einer Zusendung auf ein App. …weiterlesen

Touch statt Tastendruck

PC Magazin - Diese toll gestaltete Programmzeitschrift erlaubt es dem Zuschauer, auf ein anderes Programm zu schalten oder eine Aufnahme zu starten. In diesem Fall muss jedoch eine Festplatte am Fernseher angedockt sein. iPhone-Nutzer müssen auf den TV-Guide verichten, haben jedoch auch die Möglichkeit, per Simply Share Medien-Daten an den Fernseher zu schicken. Die Steuerung des Fernsehers selbst gelingt auf allen Plattformen gut. …weiterlesen

Neue Apps für das iPhone

Macwelt - Den Trainingsplan erzeugt sie auf Knopfdruck, die Tage lassen sich hinterher aber nicht mehr verschieben. Das Programm erkennt jedoch, wenn Sie ein Training verpasst haben und erinnert Sie auch auf Wunsch an den Trainingsbeginn. Next Beim Start der Haushaltsbuch-App Next sieht man ein per Touchgeste scrollbares Feld mit 27 Icons. Mit einer Streichbewegung nach links öffnet man die Ausgabenübersicht eines Tages, mit einer Bewegung nach rechts die Auswertung. …weiterlesen

Netzwerk-Apps für Android

PC-WELT - Kostenlos, verlangt An droid ab Version 2.2. Desktop-Zugriff: Pocketcloud Remote RDP/VNC Die App verbindet sich per Remote-Desktop-Verbindung mit Windows-PCs. Pocketcloud zeigt dafür einen virtuellen Mauszeiger, der auch Rechtsklicks ausführt. Die Auflösung des entfernten Desktops wird skaliert, um auf kleine Bildschirme zu passen. Zudem wird das VNC-Protokoll unterstützt, um auf Linux und Mac OS zuzugreifen. …weiterlesen

Die Zeit im Griff

connect - Der ab Werk integrierte Kalender in Windows Phones ist eine Steilvorlage für die Programmierer von Alternativ-Apps. Die Macher des "Chronos Calender +" wissen diese Chance zu nutzen: Allein die Möglichkeiten zur Individualisierung sind bereits jeden Cent des Kaufpreises wert. So darf der User aus 14 Schemata wählen, die zum Beispiel eine Wochen- oder Monatsansicht mit einer Tagesansicht kombinieren. …weiterlesen