Hyosung GT 650i Naked (60 kW) 6 Tests

(Motorrad)

ohne Endnote

Tests (6)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Super­sport­ler
Hubraum: 647 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Hyosung GT 650i Naked (60 kW) im Test der Fachmagazine

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 16/2009
    • Erschienen: 07/2009

    ohne Endnote

    „Plus: Preis: günstiger geht nicht; Ergonomie: passt auch für Große; Bremse: haut richtig rein; Verarbeitung: wurde verbessert.
    Minus: Motor: kein Ausbund an Temperament; Verbrauch: ein Liter zu hoch; Federbein: in der Zugstufe überdämpft; Gabel: spricht schlecht an.“  Mehr Details

    • 2Räder

    • Ausgabe: 9/2010 Naked Bikes
    • Erschienen: 08/2010
    • 32 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr gute Vorderradbremsen; Auch für größere Fahrer bequem; Echt günstiger Preis; Gute Soziustauglichkeit.
    Schwächen: Gabel könnte besser ansprechen; Kein ABS erhältlich ...“  Mehr Details

    • 2Räder

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • 29 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Bequem, auch für große Fahrer; Tauglicher Soziusplatz; Wirksame, gut dosierbare Bremse; Günstiger Preis.
    Schwächen: Motor braucht hohe Drehzahlen; Etwas unsensibel ansprechende Gabel ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2010 Naked Bikes erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • 2Räder

    • Ausgabe: 9/2009
    • Erschienen: 08/2009

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Soziustauglichkeit; Bequem, vor allem auch für größere Fahrer; Sehr gute neue Vorderradbremse; Die mit Abstand günstigste ihrer Klasse.
    Minus: Motor braucht hohe Drehzahlen; Upside-down-Gabel spricht nicht optimal an; Kein ABS erhältlich.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • 2Räder

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 10/2008

    ohne Endnote

    „Plus: Günstiger Preis; Starker, offen zur Schau getragener Motor; Moderne Upside-down-Gabel; Elektronische Einspritzung; Geringer Verbrauch; Peppiges Design.
    Minus: Bremse verlangt hohe Handkraft; Motor vibriert spürbar; Kein ABS lieferbar; Exotenstatus.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 14/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 4 von 4

    525 von 1000 Punkten

    „Dem erwachsenen optischen Auftritt lässt die Koreaner leider keine adäquate Vorstellung folgen. Bei Fahrwerk, Ergonomie und Bremsen besteht Nachholbedarf.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hyosung GT 650i Naked (60 kW)

Typ Supersportler
Hubraum 647 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 212 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Hyosung GT 650i Naked (60 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter hyosung-motors.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wilde Hummeln

Motorrad News 9/2010 - Warum soll es eigentlich immer ein großes Motorrad sein? Wer es gern leichter hat, wird auch mit einer wendigen 250er glücklich. Wir haben uns als verwöhnte 180-PS-Recken auf die kleinen Racker gesetzt. Und das war gar nicht mal schlimm.Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder. Testkriterien waren unter anderem Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, Verarbeitung und Fun-Faktor. …weiterlesen

Licht und Schatten

2Räder 6/2008 - Koreanischer Billigheimer oder heißer Geheimtipp? Lohnt sich der Griff zum günstigen Exoten-Motorrad? Die Testkriterien waren unter anderem Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ausstattung. …weiterlesen

Naked Bikes

2Räder 9/2010 Naked Bikes - Testumfeld:Im Test befanden sich 32 Motorräder verschiedener Preisklassen. …weiterlesen