Street Triple R (78 kW) [08] Produktbild
Gut (2,0)
15 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Super­sport­ler
Hub­raum: 675 cm³
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Triumph Street Triple R (78 kW) [08] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Sportsfreund: Die Street Triple zielt mit knackigem Fahrwerk und kraftvollem Dreizylinder vor allem aufs Fahrvergnügen.“

  • 646 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,5, „Sieger Motor“,„Sieger Fahrwerk“,„Sieger Kosten“

    Platz 1 von 2

    „Darauf hat die Welt gewartet. Flinkes Fahrwerk, tolle Verarbeitung und vor allem dieser grandiose Motor. Die 675er-R hat das Zeug zum Naked-Bike-Klassiker.“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Zuverlässig zieht die Streety ihre Runden. Mit der Kraft der gut 100 Pferde muss man sehr exakt und rund fahren, um den Schwung, so gut es geht, mitzunehmen. ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Die ungeheure Freude, die das Fahren dieses Motorrads macht, rührt verblüffender Weise daher, dass es uns das Fahren weitgehend abnimmt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MO Motorrad Magazin in Ausgabe 9/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 19 von 20 Punkten

    Platz 1 von 4

    „Ein deutlicher Sieg. Und ganz ehrlich: Selten waren sich PS-Tester so einig, wer und vor allem wie überlegen der Sieger ist. Congratulations!“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Street Triple an sich ist jedoch so gut, dass sie wahrscheinlich auf jedem Reifen performt. Sie ist der vielleicht beste Straßen-Roadster derzeit, und daher im MO-Kontext das ‚Best Bike Ever‘, wie sie mehrfach von den Testern genannt wurde. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MO Motorrad Magazin in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Alles geht wie von selbst. Dazu gehören so Nebensächlichkeiten wie geringere Bedienkräfte und eine präzisere Schaltung. Auch die Bremse überzeugt mit mehr Transparenz und Feedback ...“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Kerniger, kräftiger Dreizylindermotor; Toller Motorsound; Äußerst handliches Fahrwerk; Präzises Fahrverhalten; Hochwertige Bremsen; Akzeptabler Verbrauch.
    Minus: Kein ABS möglich; Etwas magere Ausstattung; Recht kleiner Lenkeinschlag; Puristische Fahrmaschine.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    646 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,4

    „Operation geglückt, die R ist keine Mogelpackung, die 800 Euro Aufpreis für die Federelemente und die bessere Bremse gerechtfertigt. Fehlt eigentlich nur noch ein optionales ABS. ...“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Triumph hat den großen Wurf der kleinen Nackten an der richtigen Stelle und im richtigen Maße überarbeitet. Gratulation zu dieser Street Triple R, diesem Hammer-Motorrad, das jung und alt, sportliche und touristische Piloten gleichermaßen völlig entzückt auf Wolke 7 schickt.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wer unkompliziert Spaß haben möchte, findet kaum etwas Feineres als die Street Triple R. Hier sprudeln die Emotionen, der kleine Kobald macht mit edlerem Fahrwerk und kräftigeren Bremsen noch mehr Laune ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Sinnvolle Änderungen, die das Erlebnis Street Triple auch den ganz heißblütigen Naturen zugänglich machen. Allein die Lackvarianten sind den Aufpreis wert.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MO Motorrad Magazin in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das agile Handling ist geblieben, die Spurtreue und das neutrale Kurvenverhalten ebenfalls. ... Seine quirlige Drehfreude, seine Sprintstärke und vor allem das famose Klangerlebnis ... diese Kombination macht einfach an. ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Leistung gut kontrollierbar serviert und kräftig; Fahrwerk voll einstellbar, gut abgestimmt; Sitzposition bequem ...
    Minus: ABS auch als Extra nicht erhältlich ... Soziussitz klein, ohne Haltegriff (kostet extra).“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Richtig forsch lässt sich die Street Triple R bewegen, ihr Fahrwerk ist dafür wie geschaffen. Ihr Motor ist sowieso ein Gedicht, die Konkurrenz muss sich wieder ein Stückchen weiter strecken.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PS - Das Sport-Motorrad Magazin in Ausgabe 12/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Triumph Street Triple R (78 kW) [08]

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Triumph Street Triple R (78 kW) [08]

Typ Supersportler
Hubraum 675 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 216 km/h
Zylinderanzahl 3
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 190 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Triumph Street Triple R (78 kW) [08] können Sie direkt beim Hersteller unter triumphmotorcycles.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: