Husqvarna LC 53E e Test

(Elektrorasenmäher)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Lautstärke: 98 dB(A)
  • Schnittbreite: 53 cm
  • Fangboxvolumen: 60 l
  • Antriebsart: Elektro
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Husqvarna LC 53E e

    • GartenFlora

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Zusätzlich zu regulierbarem Radantrieb und zentraler Höhenverstellung nimmt dem Benutzer ein Elektrostart (die Batterie ist im Heckteil versteckt) das Anwerfen des Aggregats ab, und eine konstruktiv aufwändige Messerbremse ermöglicht den Motor-Dauerlauf bei stehendem Messer. Ein Anschluss für den Wasserschlauch erleichtert das Reinigen der Mähglocke. Überrascht waren wir allerdings vom schwächelnden Fahrantrieb, der schon am seichten Hang sichtlich Mühe hatte.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Husqvarna LC 53E e

  • Black & Decker Elektro-Rasenmäher 1400 W

    • Grasfangkorb mit Füllstandsanzeige • EasySteer Griffdesign - ermöglicht eine einfache Steuerung • 6 - ,...

Datenblatt zu Husqvarna LC 53E e

Antriebsart Elektro
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 5
Elektrostart vorhanden
Fangboxvolumen 60 l
Gewicht 45,3 kg
Lautstärke 98 dB(A)
Maximale Schnitthöhe 75 mm
Minimale Schnitthöhe 25 mm
Motorleistung 2,7 kW
Mulchen vorhanden
Schnittbreite 53 cm
Schnitthöhenverstellung Zentral
Tankvolumen 1 l

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen