Slate 8 Pro Produktbild
  • Gut 1,8
  • 8 Tests
14 Meinungen
Produktdaten:
Dis­play­größe: 8"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 5680 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Slate 8 Pro

  • Slate 8 Pro 7600eg Slate 8 Pro 7600eg
  • Slate 8 Pro 7600ef Slate 8 Pro 7600ef

HP Slate 8 Pro im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (73%)

    Platz 5 von 16

    „Mit 8 Zoll Bildschirmdiagonale eines der kleineren und leichteren Tablets im Test. Dennoch löst der Touchscreen sehr hoch auf, wodurch vor allem die Darstellung von Text extrem gut ist. Bei Funktion, Handhabung, Akku und Robustheit erzielte das HP durchwegs ‚gute‘ Werte. Positiv fiel auch die Fotoqualität auf. ...“

  • „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 3 von 4 | Getestet wurde: Slate 8 Pro 7600eg

    „... mit dem schnellen Vierkern-Prozessor ‚Nvidia Tegra 4‘ ausgerüstet, der sowohl bei Spielen als auch bei Programmen eine hohe Leistung entfaltet. ... Außerdem gefällt der helle Monitor, der Farben kontrastreich und lebensecht anzeigt, und mit einer Auflösung von 1.600 x 1.200 Pixel für eine scharfe Darstellung sorgt. Mit 16 GB Speicherplatz bietet das HP-Tablet ordentlich Raum für Anwendungen und Spiele. ...“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 9 | Getestet wurde: Slate 8 Pro 7600eg

    „Löscht Daten. Das Tablet löscht ohne Warnung Speicherkarten vom Typ SDXC (mit Dateisystem exFAT). Wiederherstellung nur auf separatem Rechner möglich. Sehr helles Display. Akku mit guter Ausdauer und recht kurzer Ladezeit. Nur WLan, keine mobilen Daten. Micro-HDMI für Anschluss eines Fernsehers.“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Getestet wurde: Slate 8 Pro 7600eg

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Slate 8 Pro 7600eg

    „... Die gute Ausstattung des Slate 8 Pro hat mit 340 Euro einen sehr hohen Preis. Die Kombination aus Tegra 4, 4:3-Display und langer Akkulaufzeit ist zwar einzigartig, rechtfertigt aber nicht den deutlichen Aufpreis gegenüber der direkten Android-Konkurrenz. ...“

  • 1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 2 von 6 | Getestet wurde: Slate 8 Pro 7600eg

    „Weniger mit einem Paukenschlag, sondern eher mit solider Technik, geschickt gesetzten Schwerpunkten und einer umfangreichen Produktpalette hat sich HP in die Tablet-PC-Szene zurückgemeldet. Das Slate macht auf jeden Fall Lust auf mehr.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    Getestet wurde: Slate 8 Pro 7600eg

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    Getestet wurde: Slate 8 Pro 7600eg

Kundenmeinungen (14) zu HP Slate 8 Pro

3,0 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (21%)
4 Sterne
3 (21%)
3 Sterne
3 (21%)
2 Sterne
3 (21%)
1 Stern
3 (21%)

3,0 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard Slate 8 Pro

Android für pro­fes­sio­nelle Ansprü­che

Der Hersteller HP hat nach seiner webOS-Misere eine Neuausrichtung begonnen und bringt wieder Tablets auf den Markt. Anstelle vom hauseigenen webOS hat man nun doch wieder auf Android und Windows gesetzt. Interessant ist, dass beide Betriebssysteme parallel zum Einsatz kommen, ohne die typische Trennung in „Android für Privatanwender“ und „Windows für geschäftliche Anwendungen“. Denn das HP Slate 8 Pro gehört eben zur Pro-Reihe mit professionellem Anspruch, trotzdem wird auf Android gesetzt.

Pures Android und eine hohe Ausdauer

Dabei verzichtet HP aber zur Freude der Zielgruppe auf verspielte Modifikationen der Benutzeroberfläche. Es kommt ein klassisches Android 4.2.2 zum Einsatz, das dank des Verzichts auf Modifikationen eine besonders saubere und flüssige Bedienung erlaubt. Auch die Hardware zeigt eine Ausrichtung auf professionelle Anwender. So überzeugt im Test vor allem die hohe Ausdauer des Gerätes, die mit 13 Stunden Videowiedergabe wirklich exzellent ausfällt. Vor allem für ein Modell der 8-Zoll-Klasse.

Empfangsstarkes WLAN-Modul

Darüber hinaus gilt das WLAN-Modul des Tablets als eines der besten am Markt. Selbst das iPad Mini muss sich der Reichweite und Empfangsstärke des Slate 8 Pro geschlagen geben. Darüber hinaus gilt das Display als sehr scharf und gut ablesbar, die Auflösung fällt mit 1.600 x 1.200 Pixeln auch sehr hoch aus. Der Chipsatz wiederum liefert mit 1,8 GHz Taktrate auf vier CPU-Kernen (Nvidia Tegra 4) ausreichend Power für eigentlich alle aktuellen Anwendungsfälle. Höchstens beim Arbeitsspeicher hätte man vielleicht etwas mehr als 1 Gigabyte spendieren dürfen.

Gut ausgestattet

Ansonsten jedoch ist das Bild des HP Slate 8 Pro gut aufgestellt und für 299 Euro wirklich fair ausgestattet. Es gibt einen eigenständigen Audio-Chipsatz von Beats Audio, der mit passenden Kopfhörern satten Bassklang liefern soll, GPS, HDMI, 16 Gigabyte internen Speicher, einen Steckplatz für microSD-Karten und eine 8-Megapixel-Hauptkamera. Da sich das Gerät an professionelle Anwender richtet, legt HP noch jede Menge Software bei: HP ePrint, HP Connected Photo, Kingsoft Office, den HP File Manager, Skype, die TegraZone und Box. Das kann sich sehen lassen.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu HP Slate 8 Pro

Display
Displaygröße 8"
Displayauflösung (px) 1600 x 1200 (4:3 / UXGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,8 GHz
Prozessortyp Nvidia Tegra 4
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 450 g
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

HP ElitePad 1000 G2Lenovo Yoga Tablet 10 HD Plusi.onik TP7.85-1200QC-3GLenovo Miix 2 8‘'Medion LifeTab E10320Apple iPad Air Wi-Fi + 4GAcer Iconia B1-730Medion LifeTab S7852Samsung Galaxy Tab S 8.4Samsung Galaxy Tab S 10.5