Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 14"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i7-​8550U
Arbeitsspei­cher (RAM): 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Pavilion 14 (2018)

  • Pavilion 14-ce0002ng Pavilion 14-ce0002ng

HP Pavilion 14 (2018) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    Getestet wurde: Pavilion 14-ce0002ng

    Stärken: wertiges Gehäuse mit guter Verarbeitung; schneller Fingerabdrucksensor.
    Schwächen: schlechtes Display, das bei Sonne nicht mehr ablesbar ist; Wartung gestaltet sich schwierig; langsamer Cardreader; deutlich hörbare Lüfter; schlechte Wärmeverteilung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Hewlett-Packard Pavilion 14 (2018)

  • Top Notebook HP Pavilion 14-ce0002ng Intel i7 8550U # 8GB RAM # 128GB SSD + 1TB

Kundenmeinungen (9) zu HP Pavilion 14 (2018)

4,3 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HP Pavilion 14-ce

Ein klas­si­sches Büro-​Note­book – und dafür eigent­lich viel zu edel

Stärken
  1. Optik-Highlight mit sandgestrahlter Oberfläche
  2. gute Tastatur für Vielschreiber
Schwächen
  1. schlechter Wartungszugang
  2. suboptimale Tastaturbeleuchtung
  3. Display im Sonnenschein kaum ablesbar
  4. hörbare Lüftung und schwache Leistung

Das 2018er Modell des HP Pavilion 14 punktet vor allem mit seiner hochwertigen Verarbeitung und der sehr edlen Optik. Es ist aufgrund seiner guten Materialien aber auch deutlich schwerer als die Konkurrenz, also eher nichts fürs lange Halten in einer Hand. Wie oft in dieser Baureihe, punktet das HP mit angenehm großen Tasten, die ebenso wie das Touchpad sehr sauber reagieren. Für gemütliche Textarbeiten im Freien auf der Parkbank ist das Notebook aber nicht geeignet, dafür ist das Display zu schlecht ablesbar. Das ist schade, denn technisch ist das Gerät selbst in der i7-Variante klar auf die Dokumentenbearbeitung und den Mediengenuss ausgerichtet. Für Spiele ist die Power zu niedrig.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Pavilion 14 (2018)

Subwoofer fehlt
Hybrid-Festplatte fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Bildwiederholrate 60 Hz
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB-C 3.0 mit DisplayPort, 2 x USB-A 3.0, 1 x Gb LAN
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 41 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 32,7 cm
Tiefe 22,5 cm
Höhe 1,8 cm
Gewicht 1690 g

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Pavilion 14-ce können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Fujitsu Lifebook A357Hewlett-Packard Envy 13 (2018)Schenker Slim 14-M18Hewlett-Packard Pavilion 15-cwHuawei MateBook D 14HP 17-bs000ngDell XPS 15 9570 (2018)HP Elite x2 1013 G3Medion Akoya S6426 (MD62600)Medion Akoya S6625