ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
299 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 17,3"
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 17 (2019)

  • 17-by0221ng 17-by0221ng
  • 17-by1220ng 17-by1220ng
  • 17-ca0205ng 17-ca0205ng
  • 17-by0222ng 17-by0222ng
  • 17-by0009ng 17-by0009ng
  • 17-by0017ng 17-by0017ng
  • 17-by0632ng 17-by0632ng
  • 17-ca0450ng 17-ca0450ng
  • 17-ca1212ng 17-ca1212ng
  • 17-by0111ng 17-by0111ng
  • 17-ca1211ng 17-ca1211ng
  • 17-ca0563ng 17-ca0563ng
  • 17-ca1210ng 17-ca1210ng
  • 17-by0006ng 17-by0006ng
  • 17-ca0511ng 17-ca0511ng
  • 17-by0540ng 17-by0540ng
  • 17-ca0010ng 17-ca0010ng
  • 17-by1312ng 17-by1312ng
  • 17-by0104ng 17-by0104ng
  • 17-by0101ng 17-by0101ng
  • Mehr...

HP 17 (2019) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: 17-by0009ng

    „Plus: ordentliche CPU-Leistung; normalbreiter Ziffernblock.
    Minus: teuer; unübersichtliche Modellvielfalt.“

Testalarm zu HP 17 (2019)

zu Hewlett-Packard 17 (2019)

  • HP 17-by0221ng (17,3 Zoll / HD+) Laptop (Intel Pentium Gold 4417U,
  • HP (17-ca0563ng) 17,3" AMD A4-9125 8GB DDR4 1TB HDD Win10 Home v. Händler

Kundenmeinungen (299) zu HP 17 (2019)

4,5 Sterne

299 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
369 (123%)
4 Sterne
102 (34%)
3 Sterne
15 (5%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
15 (5%)

4,6 Sterne

512 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Preiswert mit Schwächen

    15.01.2021 von earnie57
    • Vorteile: Auflösung
    • Nachteile: Akku nicht herausnehmbar
    • Geeignet für: zu Hause, Bilder
    + Preiswert
    + gute Auflösung

    - schlechter Lauitsprecher
    - rauhe Oberfläche ist Staubfänger
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard 17 (2019)

Ordent­li­ches Office-​Note­book, das den letz­ten Schritt zur Moderne ver­passt

Stärken
  1. Chipsatz frei vom Nutzer wählbar
  2. geringer Aufpreis für bessere SSD-Variante
  3. gute Tastatur
Schwächen
  1. kaum ein Überblick über gesamte Modellpalette möglich
  2. insgesamt eher Einsteiger-Chipsätze
  3. kein modernes USB-C
  4. unnötige Software vorinstalliert

Das HP 17 zielt auch in der 2018er Ausführung auf den alltäglichen Büroeinsatz ab. Der verbaute Technik lässt dem Anwender zwar überraschend viele Freiheiten und umfasst sowohl AMD- als auch Intel-Technik, bewegt sich aber in beiden Welten eher auf dem Einsteigerniveau. Die Leistung reicht aber allemal für den Alltagseinsatz beim Surfen, der Nutzung von Office-Programmen und dem Einsatz von Multimedia-Software. Als Nutzer sollte man aber den erfreulich kleinen Aufpreis für die Ausführungen mit SSD bezahlen, da dies System- und Programmstarts ganz erheblich beschleunigt. Schade ist, dass das Notebook mangels Full-HD-Auflösung und USB-C-Anschlüssen irgendwo an der Schwelle zur echten Moderne stehen bleibt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu HP 17 (2019)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Konnektivität
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Subwoofer fehlt
Akku
Akkukapazität 41 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 41,48 cm
Tiefe 27,22 cm
Höhe 2,45 cm
Gewicht 2450 g

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard 17 (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: