• Gut

    1,6

  • 2 Tests

946 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Out­door: Ja
Auf­lö­sung: 1280 x 720 (HD)
Mehr Daten zum Produkt

HiKam A7 (HD) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    „Testsieger“

  • 4,5 von 5 Sternen

    2 Produkte im Test

    „An der Verarbeitung gibt es nichts zu bemängeln ... einfach per App installieren, wie auch bedienen. ... im Test erstklassige Bilder bei Tag und eine gute IR-Ausleuchtung in der Nacht. ... Kleine Abstriche, wie die Aktualisierung der Netzverbindung und die und die zwar vorhandene aber noch nicht perfekt ausgereifte PC-Software ... beeinträchtigen die Funktion jedoch nicht wirklich ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu HiKam A7 (HD)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HiKam S6 Überwachungskamera WiFi WLAN Kamera HD Bewegungsmelder Smart Home

Kundenmeinungen (946) zu HiKam A7 (HD)

3,9 Sterne

946 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
482 (51%)
4 Sterne
161 (17%)
3 Sterne
123 (13%)
2 Sterne
66 (7%)
1 Stern
114 (12%)

3,9 Sterne

946 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt HiKam A 7

Für wen eignet sich das Produkt?

Die A7 IP-Überwachungskamera von HiKam ist zur Überwachung des Außenbereichs gedacht und kann sowohl drahtlos als auch über LAN angesteuert werden. Sie arbeitet sowohl bei Tag als auch bei Nacht und überträgt das Videomaterial auf Wunsch auch auf Smart-Devices.

Stärken und Schwächen

Angesteuert werden kann die Kamera über die vom Hersteller bereitgestellte App. Die Verbindung erfolgt zunächst über die HiKam-Cloud. Die weitere Kommunikation zwischen Smartphone und Kamera soll dann direkt erfolgen – für die Freunde sicherer Datenübertragung nicht die glücklichste Lösung. Alternativ kann die Kamera aber auch über Onvif mit einer Vielzahl von Drittanbieter-Software auf den unterschiedlichsten Endgeräten kommunizieren. Bei einem Aufzeichnungs-Ereignis wird der Nutzer entweder über eine Push-Nachricht oder eine E-Mail alarmiert und kann die Situation dank eines mitgesendeten Snapshots gleich bewerten. Nicht ganz so flexibel zeigt sich die A7 bei der Speicherung des Videomaterials. In der Kamera ist zwar eine SD Karte mit einer Kapazität von 16 GB vorhanden, diese kann aber durch keine größere Variante ersetzt werden. Die Nutzer auf Amazon stören sich daran nicht sonderlich und sind von dem Angebot überwiegend angetan. Drei Viertel der Nutzer auf Amazon sind mit der Kamera zufrieden, ein Viertel ist es nicht und bemängelt Funktionsstörungen und den nach Nutzeransicht mangelhaften Schutz der übertragenen Daten. Der Großteil lobt hingegen das gut aufeinander abgestimmte Gesamtpaket, die einfache Installation und die Qualität der übertragenen Bilder.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für angemessene 120 Euro auf Amazon erhält der Nutzer eine ausreichend gegen Wind und Wetter geschützte Kamera, die sich bezüglich ihrer Kommunikationsmöglichkeiten sehr flexibel gibt.

von Andreas S.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Überwachungskameras

Datenblatt zu HiKam A7 (HD)

Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor vorhanden
Einzelne Kamera vorhanden
Kamera mit Zentrale fehlt
Kameraeigenschaften
Auflösung 1280 x 720 (HD)
Zoom fehlt
Sichtfeld 80°
Schwenk-/Neige-Motor fehlt
Nachtsicht vorhanden
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Privatzone vorhanden
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Gegensprechfunktion fehlt
Speicher
Speicherkarten-Slot vorhanden
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterie fehlt
Stromanschluss (Netzteil) vorhanden
PoE (PowerOverEthernet) fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: