• Gut 2,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Trek­kin­grad
Gewicht: 17,2 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 3 x 8
Mehr Daten zum Produkt

Hercules Tourer 24 Sport - Shimano Acera (Modell 2018) im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    „Preis-Leistung“

    Platz 16 von 25

    „Ein schicker, sportlicher Trekker mit ordentlicher Ausstattung, guten Bremsen, praktischem Gepäckträger – und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einer leichten Starrgabel und Schnellspannern vorne wäre der ‚Tourer24‘ sogar ‚sehr gut‘.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hercules Tourer 24 Sport - Shimano Acera (Modell 2018)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
Federung Hardtail
Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 17,2 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Federgabel vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 3 x 8
Schaltgruppe Shimano Acera
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmenformen
  • Diamant
  • Trapez
  • Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema Hercules Tourer 24 Sport - Shimano Acera (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter hercules-bikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bully Parade

MountainBIKE 2/2015 - atbikes zählen aktuell zu den meistdiskutierten Mountainbikes am Markt. Angeblich auch zu den gefragtesten. Erstaunlich, denn die Brummer gibt es schon seit über 20 Jahren. In Alaska nahm Fatbiking seinen Anfang. Dort schweißten unerschrockene Radler kurzerhand zwei Felgen zu einer zusammen und montierten handgenähte Reifen, um im verschneiten Norden biken zu können. Auch in den Wüsten der USA sind Fatbikes seit Dekaden im Einsatz. …weiterlesen

Ready to race!

bikesport E-MTB 5-6/2014 - Cannondale Scalpel 29 3 Cannondale ist eine dieser amerikanischen Firmen, die ihren eigenen Stil und ihre eigenen Lösungen pflegen. Beim Scalpel fällt das vor allem, aber nicht alleine, an der einarmigen Lefty-Gabel auf. Auch der Vorbau, dessen Mitte sich weit dem Fahrer entgegenstreckt, und die 12-mm-Steckachse in der Hinterbauwippe belegen das. Das sind auch die Eckpunkte, durch die das Scalpel das gefühlt steifste Gesamtpaket bietet - auch in die 5000-Euro-Klasse hinein. …weiterlesen

Dreistellig

World of MTB 6/2012 - Geblieben sind aber die markanten Erkennungsmerkmale wie das Frästeil im Steuerrohrbereich oder das leicht abfallende Oberrohr, an dem sich am hinteren Ende ein Gusset zum Sitzrohr befindet. Bei der Schaltung bedient sich Zoulou in mehreren Gruppen - ein Mix von Shimanos Deore, SLX und XT. Die einfache und recht funktionale Elixir-1-Bremse mit 180er- und 160er-Scheibe sowie die RockShox-Recon-Gabel mit Remote-Hebel am Lenker liefert Sram. …weiterlesen

Fitness-Trainer

aktiv Radfahren 1-2/2010 - Gut: Nabendynamo & Scheibenbremse Prima Spaß-Allrounder, mit der neuen Gabel bestimmt „sehr gut“. Mit Tiagra und 105 ist das Focus Corrente sportlich und auf einem guten Niveau ausgestattet. Die dreifache Rennradkurbel hält eine große Bandbreite in der Übersetzung vor. Mit den einfachen Scheibenbremsen, die bei jedem Wetter zuverlässig verzögern, kommt viel Sicherheit ins Spiel. Nicht nur in der Stadt ein Pluspunkt. …weiterlesen

Wurfanker

aktiv Radfahren 6/2008 - Superleicht, tolle Optik, brillante Lackierung, spritzige Fahreigenschaften – das Contoura Pisagua weiß zu begeistern. Das Adventure Cat bietet mit seiner komplett schwarzen Optik Understatement pur. Nur beim genauen Hinsehen eröffnet sich der Blick auf den hochwertigen, dreifach konifizierten Alurahmen und dessen gute Verarbeitung. Feine Schweißnähte und schöne Details wie das Multifunktionsausfallende überzeugen. Geschützt wird er durch eine hochwertige Pulverschichtlackierung. …weiterlesen