Haibike XDuro Trekking Pro (Modell 2014) Test

(Trekkingrad)
XDuro Trekking Pro (Modell 2014) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Trekkingrad, E-Bike
  • Gewicht: 22 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Haibike XDuro Trekking Pro (Modell 2014)

  • Ausgabe: 4/2014
    Erschienen: 07/2014
    Seiten: 2
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das agile Handling, die Laufruhe und die gelungene Ausstattung können (trotz der einfachen Griffe) beim XDuro überzeugen. Wer bereit ist, den Preis zu leisten, erhält ein ausgewachsenes Trekkingrad mit eingebautem Spaßfaktor.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Haibike XDuro Trekking Pro (Modell 2014)

  • Haibike Sduro Trekking 2.0 Pedelec E-Bike Fahrrad schwarz/rot 2019: Größe: L

    Seit 1995 entwickelt Haibike in Deutschland mit Leidenschaft Bikes und greifen auf die beinahe 100jährige Erfahrung ,...

Datenblatt zu Haibike XDuro Trekking Pro (Modell 2014)

Akkuleistung 400Wh
Ausstattung Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech, Fahrradständer, Klingel
Erhältliche Rahmengrößen Da: 44 / 48 / 53 cm; He: 48 / 52 / 56 / 60 cm
Federung Vorne
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 22 kg
Modelljahr 2014
Motor-Typ Mittel-Motor
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Sram X01
Schaltung Kettenschaltung
Sitz des Akkus Unterrohr
Typ E-Bike, Trekkingrad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Edel & stark ElektroRad 4/2014 - GutmütiG und aGil Bereits auf den ersten Kilometern ohne Unterstützung zeigt das XDuro, was in ihm steckt. Trotz seines systembedingten Mehrgewichts überrascht das Haibike mit durchaus lebendigen Fahreigenschaften. Die Zuschaltung der Unterstützung macht aus dem XDuro ein lupenreines Trekking-Pedelec: Beim Anfahren am Berg kommt das Haibike mühelos auf Touren, einzig im Eco-Modus hat es etwas Mühe. Die Schiebehilfe unterstützt Bosch-bedingt leider wenig, Abhilfe kommt vermutlich im neuen Jahr. …weiterlesen