GT Bicycles Sensor X Pro (Modell 2015) 1 Test

(Fahrrad)
Sensor X Pro (Modell 2015) Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 14 kg
Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

GT Bicycles Sensor X Pro (Modell 2015) im Test der Fachmagazine

    • mountainbike rider Magazine

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015

    ohne Endnote

    „... Das ‚Sensor X‘ hat mir einige Top-Ergebnisse beschert und ich kann jedem empfehlen, auf die Variante mit weniger Federweg umzusteigen, da man sich hiermit in meinen Augen noch schneller fortbewegen kann. Das Fahrrad ist schnell und aggressiv nach vorn, aber liegt echt toll in der Luft und lässt sich super manövrieren. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu GT Bicycles Sensor X Pro (Modell 2015)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema GT Bicycles Sensor X Pro (Modell 2015) können Sie direkt beim Hersteller unter gtbicycles.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Leichtigkeit des Schnura

RennRad 5/2010 - Wie kommt »Ulle« zu einem Sattel von AX-Lightness? Ich versuche mich kurz zu fassen: Ich komme eigentlich aus dem Bereich Motorsport und bin dort mit dem Material Carbon in Berührung gekommen. Über das Hobby Radsport entstand ein Fahrradsattel aus eben jenem Material, der natürlich sehr, sehr leicht war. Ein Freund hatte Verbindungen zum Team Telekom und bat mich dem Team ein paar Sättel zu schicken. Wenig später saß »Ulle« beim Prolog der Tour de France auf meinem Sattel. …weiterlesen

GT

mountainbike rider Magazine 11/2015 - Im Einzeltest war ein Enduro-Bike, das keine Endnote erhielt. …weiterlesen