• Befriedigend 3,2
  • 2 Tests
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 43"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Ja
Audio-​Sys­tem: DTS Stu­dio­Sound HD
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Grundig 43 GFW 6628 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (51 von 100 Punkten)

    Platz 10 von 14

    Bild (40%): „durchschnittlich“;
    Ton (15%): „durchschnittlich“;
    Smart-TV (15%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (15%): „durchschnittlich“;
    Energieverbrauch (10%): „gut“;
    Aufnehmen von Sendungen (5%): „gut“.

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 7 von 7

    Bild (40%): „befriedigend“ (3,3);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,2);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (1,8).

Kundenmeinungen (14) zu Grundig 43 GFW 6628

3,8 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (57%)
4 Sterne
1 (7%)
3 Sterne
1 (7%)
2 Sterne
1 (7%)
1 Stern
2 (14%)

3,8 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig 43 GFW 6628

Audio-System DTS StudioSound HD
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixel 1920 x 1080
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 200 x 200 mm
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 43"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 600 Hz
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 9,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig 43 GFW6628 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aufgemotzt und abgespeckt

Konsument 11/2016 - Löschen vorinstallierter Apps nur bei der Hälfte der Geräte möglich. Bedienungsanleitung trotz zunehmender TV-Komplexität beim Erst- und Letztplatzier ten nicht in gedruckter Form vorhanden. Keine Kamera, da Skype seinen Dienst für TV-Geräte eingestellt hat. …weiterlesen

Von prall bis schlaff

Stiftung Warentest 10/2016 - Verrauschte, fleckige, unnatürlich wirkende Bilder füllen den 124 Zentimeter großen Bildschirm. Dabei ist der Grundig mit 930 Euro der Teuerste im Test. Für 25 Euro weniger bietet der Beste von Samsung deutlich mehr: Er ist genauso groß und erfreut mit beeindruckend guten bis sehr guten Bildern. …weiterlesen