Green's Leeds - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017) Test

(Fahrrad mit Riemenantrieb)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Trekkingrad
  • Gewicht: 15 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Green's Leeds - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017)

  • Ausgabe: 4/2017
    Erschienen: 06/2017
    Produkt: Platz 3 von 7

    Note:2,0

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten

    „Geometrie eines Komfortrades mit der Ausstattung eines Sportbikes ergibt einen Asphaltflitzer mit Anlagen für kleinere Touren oder sehr guten Allrounder mit ein paar Komforteinbußen!“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Green's Leeds - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017)

Ausstattung Riemenantrieb, Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech, Fahrradständer
Bremsentyp Scheibenbremse
Federung Keine Federung
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 15 kg
Modelljahr 2017
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Alfine 8 Gang
Schaltung Nabenschaltung
Typ Trekkingrad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Ab durch die Mitte aktiv Radfahren 1-2/2010 - Mir als Asphalt-Cowboy t tollkühn einen Weg zu bahnen zwis schen Millionen drängelnden Autos, T Tausenden Bussen und Taxis, die wie K Krebse abrupt die Spuren wechseln, u und Horden ungebändigter Fahrradf fahrer und Fußgänger. Ich Großnase w wage es dennoch, miete während m meines mehrtägigen Aufenthalts i in Chinas Metropole ein schwarzes s schnörkelloses Ein-Gang-Rad, Mark ke Giant, und schwinge mich in den S Sattel. …weiterlesen


‚Andere würden im Rollstuhl fahren‘ bike 6/2008 - Er weiß, dass sich seine Leistung in keiner physikalischen Größe der Welt messen lässt. Jeder seiner Tritte ist vor allem eines: ein Wunder. Teuber redet ungern über den Tag, der im August 1987 sein Leben so radikal veränderte. Der Tag, der als heiterer Surf-Ausf lug begann und in einer Tragödie endete. Sein Kumpel hatte auf einer französischen Landstraße die Kontrolle über das Auto verloren, auf dessen Beifahrersitz Teuber saß. …weiterlesen