Gigaset SX810

Gut

1,8

0  Tests

357  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
357 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ana­log Nein  fehlt
  • IP Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Beson­ders ein­fach ein­zu­rich­ten

Ein ISDN-Telefon einzurichten, kann eine nervenraubende Tätigkeit sein. Nur allzu oft wird die ohnehin für Techniklaien nicht so einfach zu durchschauende Nummernzuweisung durch unnötig verschachtelte Menüs und ungenaue Anweisungen in der Bedienungsanleitung verkompliziert. Zum Glück gibt es auch positive Gegenbeispiele dazu: Das Gigaset SX810 beispielsweise gilt als eines der am einfachsten einzurichtenden ISDN-Telefone überhaupt. Dies lässt sich aus zahlreichen Kundenrezensionen herauslesen.

Einfache MSN-Zuweisung & Outlook-Abgleich

Sowohl das Zuweisen der MSNs zu den einzelnen Handteilen als auch das Aufspielen eigener Klingeltöne und der Bluetooth-Abgleich mit dem Outlook-Adressbuch sollen mühelos und fehlerfrei erfolgen. Auch das Überspielen von Telefonbüchern anderer, älterer Telefone sei problemlos möglich – in dieser Hinsicht haben sich Schnurlostelefone generell recht zickig. Auch die Aufstellung des Telefons selbst und die Inbetriebnahme sollen in der Bedienungsanleitung vorbildlich erläutert sein.

Gute Sprachqualität

Darüber hinaus wird das Gigaset SX810A für seine gute Sprachqualität gelobt. Der Klang soll etwas dumpfer ausfallen als bei früheren Gigaset-Modellen, im Gegenzug jedoch schmerzten plötzliche Lautstärkespitzen nicht mehr im Ohr – und verständlich sei die Kommunikation in jedem Fall. Selbst die Freisprecheinrichtung erhält positive Kritik: Sie klinge stets laut und deutlich, weshalb die Telefonie mit dem SX810 eine echte Wohltat darstelle. Selbst mehrere, in einem Raum befindliche und durcheinander rufende Individuen könne das Gegenüber gut verstehen.

Eco-Modus Plus und üppiges Adressbuch

Hinzu kommt eine gute Ausstattung: Als Angehöriger der Premium-Baureihe bietet das Gigaset SX810 eine grafisches Farbdisplay mit übersichtlicher Ikonografie, ein großzügiges Adressbuch mit nicht weniger als 500 vCard-Einträgen, Listen der 60 zuletzt verpassten, gewählten und angenommenen Anrufe sowie den aktuell besten Eco-Modus des Herstellers. Wenn das Mobilteil in der Basisstation steht, ist das Telefon sogar komplett strahlungsfrei. Das hat jedoch seinen Preis: Das Gigaset SX810 ist mit 105 Euro (Amazon) kein Schnäppchen.

von Janko

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Kundenmeinungen (357) zu Gigaset SX810

4,2 Sterne

357 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
218 (61%)
4 Sterne
50 (14%)
3 Sterne
57 (16%)
2 Sterne
11 (3%)
1 Stern
21 (6%)

4,2 Sterne

357 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Gigaset SX810

Typ
Anrufbeantworter fehlt
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog fehlt
ISDN vorhanden
IP fehlt
Telefonie
Display
Farbdisplay vorhanden
Funktionen
Outlook-Synchronisation vorhanden
Strahlungsarm vorhanden
Weitere Daten
3G-Tischtelefon fehlt

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf